Bewerbung als Beamtenanwärterin im mittl. nichttech. Dienst

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Einleitungssatz Bewerbung NKDBewerbung als Mitarbeiter im Innendienst
Autor Nachricht
Angel909
Gast




Bewerbung als Beamtenanwärterin im mittl. nichttech. Dienst
10.04.2018 20:58
Hallo zusammen!
Ich möchte mich als Quereinsteigern als Beamtenanwärterin bei der Bundeswehr bewerben.
Fände es toll wenn ihr vllt meine Bewerbung mal lesen und eure Meinung dazu geben könnten.

Vielen Dank!


Sehr geehrte Damen und Herren,

als Medizinische Fachangestellte mit mehrjähriger Berufserfahrung bin ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Die Bundeswehr ist für mich besonders interessant, da Sie als einer der größten öffentlichen Arbeitgeber Deutschlands viele Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet. Daher bewerbe ich mich um einen im März 2019 beginnenden Vorbereitungsdienst zum mittleren nichttechnischen Dienst.

Während meiner Ausbildungen und Arbeit als Bürokauffrau und Medizinischen Fachangestellten, konnte ich mir umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten auf den Gebieten der bürowirtschaftlichen Abläufe, der konstruktiven Arbeit am PC und der Kunden bzw. Patientenbetreuung aneignen und vertiefen. Durch meine Arbeit als Datenschutzbeauftrage und stellvertretenden Qualitätsmanagementbeauftrage, bei meinem derzeitigen Arbeitgeber, bin ich auch verantwortungsvollen Aufgaben gewachsen.

Absolute Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität dürfen Sie ebenso voraussetzen wie die Bereitschaft mich auf Neues einzustellen. Höflichkeit und Freundlichkeit gegenüber anderen Menschen sind für mich ebenso selbstverständlich wie eine genaue und konzentrierte Arbeitsweise. Es fällt mir ebenso leicht, in stressigen Situationen ruhig zu bleiben und den Überblick zu bewahren.

Über eine Einladung zum persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1773
Beamtenanwärterin im mittleren nichttechnischen Dienst
11.04.2018 08:00
Hallo Angel909 und willkommen im Bewerbungsforum,

anbei ein paar Anmerkungen zu deiner Bewerbung.

Zitat:

Sehr geehrte Damen und Herren,


Hier sollte ein Ansprechpartner genannt werden. Schau bitte nochmal nach, ob jemand in der Stellenanzeige vermerkt ist. Der Betreff mit Referenz auf die Stellenanzeige fehlt dann auch noch - die Informationen sind allerdings sehr wichtig.

Zitat:

Während meiner Ausbildungen und Arbeit als Bürokauffrau und Medizinischen Fachangestellten, konnte ich mir umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten auf den Gebieten der bürowirtschaftlichen Abläufe, der konstruktiven Arbeit am PC und der Kunden bzw. Patientenbetreuung aneignen und vertiefen. Durch meine Arbeit als Datenschutzbeauftrage und stellvertretenden Qualitätsmanagementbeauftrage, bei meinem derzeitigen Arbeitgeber, bin ich auch verantwortungsvollen Aufgaben gewachsen.


Inwiefern ist das für die neue Anstellung/Ausbildung interessant? Haben die Tätigkeiten inhaltlich eine Wichtigkeit? Wie werden sich deine bisherigen Ausbildungen auf die neue Stelle auswirken?

Und letztendlich, warum bist du dir sicher, dass der Beruf der Beamtenanwärterin im mittleren nichttechnischen Dienst das Richtige für dich ist?

Zitat:

Absolute Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität dürfen Sie ebenso voraussetzen wie die Bereitschaft mich auf Neues einzustellen. Höflichkeit und Freundlichkeit gegenüber anderen Menschen sind für mich ebenso selbstverständlich wie eine genaue und konzentrierte Arbeitsweise. Es fällt mir ebenso leicht, in stressigen Situationen ruhig zu bleiben und den Überblick zu bewahren.


Ohne Beleg am konkreten Beispiel sind das leider alles nur leere Worte. Versuche zumindest ein oder zwei der Fähigkeiten, die du für besonders wichtig hältst, am Beispiel zu begründen. Deine Berufserfahrungen und deine Ausbildung kannst du dafür nutzen. Die aufgeführten Eigenschaften sind zudem sehr allgemein gehalten. Gibt es keine spezielleren Anforderungen?

Und wie gesagt, noch viel mehr die Wahl für dein Berufsziel begründen! Du musst hier überzeugen. Wo hast du dich informiert? Was hast du rausgefunden? Warum willst du nicht mehr in deinen erlernten Berufen tätig sein? Da warst du dir bei der Wahl der Ausbildung doch bestimmt auch "sicher".

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstelle online deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn dir unser Forum gefällt, erzähle es weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Einleitungssatz Bewerbung NKDBewerbung als Mitarbeiter im Innendienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung Finanzwirt mittlerer Dienst Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 22.05.2019 12:47
Keine neuen Beiträge ANSCHREIBEN AUSBILDUNG FINANZWIRT MITTLERER DIENST Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.06.2018 23:39
Keine neuen Beiträge Anschreiben Bundesbank (mittl. Dienst), zweite Ausbildung Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 18.12.2017 23:02
Keine neuen Beiträge Anschreiben Zollbeamter im gehobenen Dienst Sam40 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 14.09.2017 17:33