Bewerbung als Mitarbeiter im Innendienst

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Beamtenanwärterin im mittl. ...Bewerbung als Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr
Autor Nachricht
Jasmin2308
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 19.03.2018
Beiträge: 1
Wohnort: NRW
Bewerbung als Mitarbeiter im Innendienst
19.03.2018 15:15
Hallo Smile

ich bin momentan in einer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement und schließe diese im Juni/Juli (hoffentlich) erfolgreich ab. Mein derzeitiger Notendurchschnitt lässt mich nicht daran zweifeln dies zu schaffen.

Nun möchte ich aber nicht in dem Unternehmen bleiben, in dem ich die Lehre mache, bzw. weiß ich auch garnicht so genau, ob die Chance auf eine Übernahme überhaupt besteht. Habe dies zwar schon angefragt, aber keine eindeutige Antwort dazu erhalten. Deshalb will ich mich jetzt langsam mal bewerben.

Ich habe ein Anschreiben fertig gemacht (auf eine Bestimmte Stellenanzeige angepasst) und würde gerne wissen, ob dort grobe fehler sind, die ich bloß übersehen habe oder ob sogar Formulierungen nicht korrekt sind. Für kritik jeglicher Art bin ich sehr dankbar.

Bewerbung als Kundenberater im Innendienst


Sehr geehrter Herr Muster,

auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie eine ehrgeizige und motivierte Verstärkung für Ihr Team suchen. Da meine Stärken genau das Wiederspiegeln, wonach Sie suchen, stelle ich mich Ihnen vor.

Zurzeit befinde ich mich in der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement, welche ich im Juni diesen Jahres erfolgreich abschließen werde. Die Schwerpunkte meiner Ausbildung lagen in den Bereichen Vertrieb und Marketing.
Im Vertrieb diente ich als zentraler Ansprechpartner für Kunden und habe sowohl meinen Beitrag zur Kundenbindung geleistet, als auch zum reibungslosen Ablauf von Aufträgen beigetragen.
Momentan arbeite ich im Marketing, wo ich mir unter anderem fundiertes Wissen darüber aneignen konnte, wie man Produkte Zielgruppengerecht vermarktet.

Die Stelle in Ihrem Unternehmen gibt mir die Möglichkeit, diese beiden Tätigkeiten zu kombinieren und somit meine Stärken gezielt einzusetzen und weiterzuentwickeln.

Während meiner Gesamten Ausbildungsdauer, konnte ich mit meiner zuverlässigen und eigenständigen Arbeitsweise überzeugen. Aber auch im Team zeigte ich mich stets hilfsbereit und kooperativ, da der Erfolg eines Teams nur gewährleistet wird, wenn alle an einem Strang ziehen.

Da ich mich noch in der Ausbildung befinde, bitte ich Sie, diese Unterlagen vertraulich zu behandeln.

Suchen Sie noch weiter oder wollen wir gemeinsam durchstarten? Lassen Sie uns einen Termin für ein Vorstellungsgespräch vereinbaren. Ich freue mich darauf!

Mit freundlichen Grüßen

(Der letzte Satz ist passend zu der Stellenausschreibung. Da hiess es am Ende :Suchst Du noch weiter oder willst Du direkt durchstarten?

Vielen Dank im Voraus! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1797
Zu: Bewerbung als Mitarbeiter im Innendienst
11.04.2018 08:23
Hallo Jasmin.

Anbei ein paar Anmerkungen zu deinem Bewerbungsschreiben.

Zitat:

Bewerbung als Kundenberater im Innendienst


Dem Hauptbetreff folgt in der zweiten Betreffszeile die Angabe der Stellenanzeige. Danach reicht eine freie Zeile zur Anrede aus.

Zitat:

auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie eine ehrgeizige und motivierte Verstärkung für Ihr Team suchen. Da meine Stärken genau das Wiederspiegeln, wonach Sie suchen, stelle ich mich Ihnen vor.


Kannst du hier schon eine konkrete Kompetenz von dir nennen? Deine Ausbildung zum Beispiel? Warum hast du dir denn das Unternehmen ausgesucht? Warum möchtest du dort arbeiten? Die Einleitung muss individueller gestaltet sein.

Zitat:

Die Schwerpunkte meiner Ausbildung lagen in den Bereichen Vertrieb und Marketing.
Im Vertrieb diente ich als zentraler Ansprechpartner für Kunden und habe sowohl meinen Beitrag zur Kundenbindung geleistet, als auch zum reibungslosen Ablauf von Aufträgen beigetragen.
Momentan arbeite ich im Marketing, wo ich mir unter anderem fundiertes Wissen darüber aneignen konnte, wie man Produkte Zielgruppengerecht vermarktet.


Stelle den Bezug zwischen diesen Wissen und Erfahrungen zu den Einsatzzwecken auf der neuen Stelle her. Bitte arbeite immer mit Rückschlüssen.

Zitat:

Die Stelle in Ihrem Unternehmen gibt mir die Möglichkeit, diese beiden Tätigkeiten zu kombinieren und somit meine Stärken gezielt einzusetzen und weiterzuentwickeln.


Ja, aber inwiefern denn? Konkreter werden und eventuell Beispiele nennen. Damit zeigst du auch, dass du mitdenkst.

Die letzten zwei Absätze kannst du zu einem Absatz zusammenfassen.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie Ihre Bewerbung im Webbrowser. Alle Bewerbungsunterlagen sind möglich: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Beamtenanwärterin im mittl. ...Bewerbung als Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbungsschreiben als Entwickler (IT) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.02.2024 16:43
Keine neuen Beiträge Anschreiben zur Ausbildung als Tischler Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.02.2024 15:44
Keine neuen Beiträge "Vermieter sein" als praktische Erfahrung? Gast Lebenslauf 14.01.2024 12:43
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Projekt Assistenz Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 09.11.2023 15:21