Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als IT-Trainee nach der SelbständigkeitBewerbung als Controller mit nicht vollendetem ...
Autor Nachricht
Gast





Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
22.09.2018 14:45
Hallo Leute,ich bin neu hier und bräuchte sehr dringend Hilfe für mein neues Bewerbungsschreiben!
Leider ist meine vorherige Firma nach Wels verlegt worden und nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und habe natürlich ein kleines Black Out. Ich weiß leider nicht wie ich das in meine Bewerbung neu formulieren soll. Hier einen einen Blick auf eine Stelle aus meinem Dienstzeugnis:

Als Frau Nwokike bei der xxx GmbH anfing zu arbeiten, hatte das Unternehmen soeben ihren operativen Betrieb aufgenommen. Sie trug wesentlich dazu bei, das neu eingerichtete Büro der Fa. XXX zu organisieren und gab wertvollen Input bei der Gestaltung dund Definition der internen Abwicklungs- und Arbeitsprozesse.

Frau XXXXX arbeitete im Bereich Customer Care und war im Wesentlichen für folgende Aufgaben zuständig: Anlage von Neukunden, Verhandlung von Konditionen mit dem Kunden, Angebotlegung, Beschwerdemanagement, Anlaufstelle für sämtliche Kunden- und Partneranfragen rund um die XXXX

Frau Nwokike verfügt über eine sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung, woduch es ihr stets gelang Kunden zu begeister. Sie gaierte stets lösungorientiert und im Interesse des Unternehmens, Preisverhandlungen setzte sie stets erfolgreich und uzioeloroientiet entsprechend der Unternehmsvorgaben um. Sie zeichnete sich als äußerst gewissenhafte, selbständige und ehrgeizige Mitarbeiterin aus, die sich sehr rasch in neue Aufgabengebiet einarbeitete und diese auch jederzeit zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt.

Frau XXX überzeugte strets durch ihr zuvorkommendes und professionels Verhalten nicht nur gegenüber Kunden, sondern auch gegenüber Partnern und gegenüber Kolleginnen und Kollegen .

So Sorry für die Rechtschreibfehler, ich habe das schnell runtergetippt.

Wir haben Tankkarten vertrieben, mit der man Bargeldlos tanken kann, wird wie Kreditkarten gehändelt, ähm weiß zufällig wer zu welcher Handelsbranche das gehört (habe es versucht zu Googeln) habe nichts gefunden. Dazu habe ich auch Bonitätsprüfungen durchgeführt und durfte selbstständig entscheiden ob der Kunde die Tankkarte erhält.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mit bitte helfen könnt wie ich das in meine Bewerbung reinfließen könnte. Nun das ist mein Bewerbungsschreiben:

Sehr geehrte Damen und Herren ,

mit großem Interesse bin ich über die Homepage karriere.at auf Ihr aktuelles Stellenangebot aufmerksam geworden.Da die Aufgaben einer Mitarbeiterin im Customer Service zu meinen bisherigen Tätigkeiten passen und ich in Ihrem Unternehmen gute Chancen für eine berufliche Zukunft sehe, bewerbe ich mich für diese Stelle in Vollzeit.

Als ausgebildete Bürokauffrau habe in den unterschiedlichsten Bereichen des Einzelhandels/Spedition/Botendienst gearbeitet und mir neben dem Planen und Koordinieren von Umzügen, technische und logistischen Aufgaben sowie Beratung und Betreuung der Kunden umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Auftragsabwicklung , Neukundenakquise, Bestellwesen, Angebotseinholung, Kundenservice sowie Back Office in Deutsch und Englisch erworben .

Neben meinen zahlreichen Erfahrungen im Bereich Auftrags - u. Reklamationsabwicklung und Customer Service ist für mich ein freundlicher Umgang mit den Kunden selbstverständlich. Dabei lege ich großen Wert auf fachliche Kompetenz, Hilfsbereitschaft und die Zufriedenstellung meiner Kunden. Aufgrund meiner organisatorischen Aufgaben, bin ich selbstständiges Arbeiten gewöhnt. Genauso wichtig ist jedoch, dass das Arbeiten im Team funktioniert, denn nur so können meiner Meinung nach, langfristig Erfolge garantiert und vor allem neue Ideen und Konzepte umgesetzt werden. Ich wünsche mir neue Aufgaben und möchte gerne einen Beitrag zu Weiterentwicklung Ihrer unternehmensinternen - bzw. externen Kommunikation leisten.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichen Grüße

Bitte um Hilfe!!
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
22.09.2018 23:53
Hallo Gast,

Du solltest Dir mehr Zeit nehmen, bei der Fertigstellung Deiner Bewerbungsunterlagen. Zuerst würde ich mich schlaumachen, wie man/frau ein Bewerbungsanschreiben formuliert (siehe linker Bildschirmrand). Dein Anschreiben entspricht nicht dem heutigen Standard.

Zitat:



Sehr geehrte Damen und Herren ,

mit großem Interesse bin ich über die Homepage karriere.at auf Ihr aktuelles Stellenangebot aufmerksam geworden.Da die Aufgaben einer Mitarbeiterin im Customer Service zu meinen bisherigen Tätigkeiten passen und ich in Ihrem Unternehmen gute Chancen für eine berufliche Zukunft sehe, bewerbe ich mich für diese Stelle in Vollzeit.


Deine Einleitung weist einige Stellen auf, die der Personaler als unvorteilhaft erachtet:
- Schreibe den Personaler/die Personalerin mit Namen an. Erkundige Dich nach diesem.
- Wenn Du kein Interesse hättest, würdest Du Dich nicht bewerben.
- das Du Dich bewirbst, steht schon in der Betreffzeile.

Weise in der Einleitung auf Deine Qualitäten hin. Motivation, Freude oder ein Bezug zum Unternehmen sind auch gute Argumente, um den Personaler von sich zu überzeugen.

Das Beispiel soll meine Aussage stützen:

Zitat:



Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiterin
Ihr Stellenangebot auf Ihrer Homepage

Sehr geehrter Herr xxx,

als gut ausgebildete Bürokauffrau mit langjähriger Berufserfahrung im Kundendienst, Handel und dem Logistikbereich, erfülle ich all Ihre Voraussetzungen und werde den Ansprüchen der FIRMENNAME in bester Weise gerecht. Deshalb empfehle ich mich als Ihre Bürokraft und freue mich darauf, mit meiner wirksamen, wirtschaftlichen Arbeitsweise, Geschäftsführung/-partner und Kundschaft zufriedenzustellen.



Mit lieben Grüßen

Schlafwandler
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 07:01
Hallo Schlafwandler,

vielen Dank für deine Hilfe und deine Zeit, dein Beispiel gefällt mir sehr gut. mein nächstes problem ist soll ich den dritten Absatz so lassen oder ändern!?. Im zweiten Absatz soll das kommen was ich zuletzt gearbeitet habe? Also wenn Du Zeit hast würde ich mich sehr über deine Hilfe freuen.

Vielen Dank nochmals und Liebe Grüße
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 09:32
Hallo, dass wäre ist der Zweite Absatz den ich neu formuliert habe, bitte um Hilfe oder Korrigierung
Very Happy
als gut ausgebildete Bürokauffrau mit langjähriger Berufserfahrung im Kundendienst, Handel und dem Logistikbereich, erfülle ich all Ihre Voraussetzungen und werde den Ansprüchen der FIRMENNAME in bester Weise gerecht. Deshalb empfehle ich mich als Ihre Bürokraft und freue mich darauf, mit meiner wirksamen, wirtschaftlichen Arbeitsweise, Geschäftsführung/-partner und Kundschaft zufriedenzustellen.

Zuletzt arbeitete ich bei einer neu gegründeten Gesellschaft der Austrocard GmbH. Die eine neue Tankkarte auf den österreidhenschen Markt gebracht hat. Als Assistentin der Geschäftsführung war ich im Bereich des Customer Care für die gesamte Auftragsabwicklung zuständig. Ich konnte mein Talent zum Organisieren unter beweis stellen indem ich die gesamte neuorganisation des Büros übernommen habe. Durch meine Unterstützung im Process Management konnte ich dazu beitragen die Abläufe der Auftragssachbearbeitung zu verbessern und zu optimieren. Im Wesentlichen war ich für die Anlage der Neukunden, Verhandlungen von Konditionen mit Kunden, Bonitätsprüfungen, Beschwerdemanagement und Angebotslegung zuständig.

Neben meinen zahlreichen Erfahrungen im Bereich Auftrags - u. Reklamationsabwicklung und Customer Service ist für mich ein freundlicher Umgang mit den Kunden selbstverständlich. Dabei lege ich großen Wert auf fachliche Kompetenz, Hilfsbereitschaft und die Zufriedenstellung meiner Kunden. Aufgrund meiner organisatorischen Aufgaben, bin ich selbstständiges Arbeiten gewöhnt. Genauso wichtig ist jedoch, dass das Arbeiten im Team funktioniert, denn nur so können meiner Meinung nach, langfristig Erfolge garantiert und vor allem neue Ideen und Konzepte umgesetzt werden. Ich wünsche mir neue Aufgaben und möchte gerne einen Beitrag zu Weiterentwicklung Ihrer unternehmensinternen - bzw. externen Kommunikation leisten

Ps: wie findet Ihr dass, bin für Korrektur und Hilfe offen, bin für jede Hilfe dankbar, Danke schon mal im Voraus
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 11:16
Hallo, habe jetzt den Zweiten Absatz korrigiert :

Zuletzt arbeitete ich bei einer neu gegründeten Gesellschaft, der Austrocard GmbH, welche eine Neue Tankkarte auf den österreichischen Markt gebracht hat. Als Assistentin der Geschäftsführung im Bereich des Customer Care war ich für die gesamte Auftragsabwicklung zuständig. Ich konnte mein organisatorisches Talent unter Beweis stellen indem ich die gesamte Neuorganisation des Büros übernommen habe. Durch meine Unterstützung im Process-Management konnte ich dazu beitragen, die Abläufe der Auftragsabwicklung zu verbessern und zu optimieren. Im Wesentlichen war ich für die Anlage der Neukunden, Verhandlungen von Konditionen mit Kunden, Bonitätsprüfungen, Beschwerdemanagement, Angebotslegung und sowie auch für die Neukundenakquise verantwortlich

Passt das so? Bitte um Hilfe
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 12:40
Hallo Gast,

Dir scheint es wiedermal unter den Nägeln zu brennen. Gut Ding will Weile haben - alle Entstehungen benötigen einen gewissen Entwicklungsprozess, um zufriedenstellende Qualität, ohne nachteilige Eigenschaften oder Mängel sicherzustellen.

Du benötigst nur die halbe Zeit für zwei Textblöcke, als ich für die Einleitung. Entsprechend mangelhaft sind Deine beiden Abschnitte. Sad

Zitat:



Zuletzt arbeitete ich bei einer neu gegründeten Gesellschaft, der Austrocard GmbH, welche eine Neue Tankkarte auf den österreichischen Markt gebracht hat. Als Assistentin der Geschäftsführung im Bereich des Customer Care war ich für die gesamte Auftragsabwicklung zuständig. Ich konnte mein organisatorisches Talent unter Beweis stellen indem ich die gesamte Neuorganisation des Büros übernommen habe. Durch meine Unterstützung im Process-Management konnte ich dazu beitragen, die Abläufe der Auftragsabwicklung zu verbessern und zu optimieren. Im Wesentlichen war ich für die Anlage der Neukunden, Verhandlungen von Konditionen mit Kunden, Bonitätsprüfungen, Beschwerdemanagement, Angebotslegung und sowie auch für die Neukundenakquise verantwortlich


Das gefällt mir nicht:
- Lebenslaufabschrift

- Die Auflistung Deiner Tätigkeiten vermischt sich mit der Bennenung Deinen Stärken. Von dieser unstrukturierten Formulierung wird der Personaler auf Deine Arbeitsweise schließen.

- "konnte", ist kein gutes Wort, genauso wie "Ich" am Anfang. Beuge lieber das Verb und schreibe den Satz entsprechend um. Beispiel: Anstatt

Zitat:


Ich konnte mein organisatorisches Talent unter Beweis stellen ...


lieber

Zitat:


Mein organisatorisches Talent stellte ich unter Beweis ...



-------------------------------------------------------------------------------

Der dritte Abschnitt ist eher "konversationsbehaftet". Smile
- Das Kundtun der eigenen Meinung ist oft verpönt.

- Der Konjunktiv (möchte) zeigt eine Unsicherheit/Unentschlossenheit auf. Mangendes Selbstbewusstsein tritt hier zutage.

--------------------------------------------

Im Absatz 2 werden die Tätigkeiten benannt, für die Du verantwortlich warst und Dich ausgezeichnet haben.

Hier sollte die Botschaft sein:

Ich bin qualifiziert und habe aufgrund meiner verrichteten Tätigkeiten ein breit gefächertes Wissen, was dem Unternehmen von Nutzen sein wird.

Im Absatz 3 weist Du auf Deine Stärken hin, die Du (möglichst) mit einem glaubhaften Hintergrund belegst. In Deinem Fall verweist Du noch auf Dein gutes Zeugnis.

Hier ist die Botschaft:

Ich bringe alle geistigen und praktischen Anlagen mit und verfüge über innewohnende Kräfte, die eine effiziente Arbeitweise sicherstellen und somit den Erfolg meines Wirkens garantieren.

------------------------------------------------

Wenn ich Zeit habe, formuliere ich die restlichen Absätze. Wieviel Zeit habe ich dafür?

Mit lieben Grüßen

Schlafwandler
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 13:23
Lieber Schlafwandler, vielen Dank für deine Kritik, eigentlich so schnell wie möglich ich muss dringend mich bewerben, sorry das ich stresse, aber ich sehr dankbar ich wünschte ich könnte das auch so gut wie du ' dass Formulieren liegt mir nicht so', Liebe Grüße
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 14:42
Lieber Gast,

natürlich würde ich lieber eine weibliche Form für Deine Anrede (Gast) verwenden, aber es gibt keine. Sad

Dann werde ich halt ein Fe­mi­ni­num von "Gast" erfinden. Vielleicht:
- Gästin
- Gastine

Spaß beiseite ... Smile

-------------------------------------------------

Schreiben lernt man/frau nur wenn man/frau sich damit beschäftigt. Ich schreibe hier seit ca. zehn Jahren und habe dadurch einiges gelernt - und nicht nur das Formulieren. Wink Laughing

Okay, wenn ich Zeit habe, werde ich dem Anspruch meines Nicknames gerecht und haue mir die heutige Nacht um die Ohren, um Dir ein Anschreiben zu verfassen, das Deine Einladung zum Vorstellungsgespräch bewirken wird.

Bis dahin gehab dich wohl.
Über den Fortschritt meines Vorhabens werde ich Dich in Kenntnis setzen - damit Du gut schläfst. Smile

Mit lieben Grüßen Smile

Schlafwandler
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 16:56
Hi, wie Toll du bist, ich bin weiblich und heisse Jerika, und nochmals vielen Dank und Liebe Grüsse
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 21:24
Hallo Jerika,

vielen Dank für Deine Vorschusslorbeeren. Very Happy

Den dritten Abschnitt habe ich fertig. Jetzt kommt der Abschluss und dann der etwas leichtere zweite Abschnitt.

So, jetzt mach ich weiter, damit sich mein Bestreben erfüllt. Smile

Mit lieben Grüßen

Schlafwandler
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
24.09.2018 23:33
Hallo Jerika,

der Abschluss ist auch fertig. Den Rest schreibe ich morgen. Auch ein Schlafwandler wird irgendwann müde und somit einfallslos - sorry. Wink

Gute Nacht, schlaf gut.

Bis morgen

MlG

Schlafwandler
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
25.09.2018 07:04
Lieber Schlafwandler

vielen Dank, wow ich weiss nicht was ich sagen soll, dass ich jemand zeit nimmt echt wow.

Liebe Grüße und Schlaf gut
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
25.09.2018 09:45
Guten Morgen liebe Jerika,

keine Ursache - meine nächtlichen Aktivitäten waren der Ersatz für eine Gute-Nacht-Geschichte. Very Happy

Ich werde Dir heute noch Dein Anschreiben senden.

Bis dahin hab eine gute Zeit.

Mit lieben Grüßen Smile

Schlafwandler
Schlafwandler
Gast




Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
25.09.2018 16:19
Hallo liebe Jerika,

Dein Anschreiben ist fertig.

Mein Augenmerk legte ich auf Authentizität (Echtheit), Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit.
Die benannten Stärken habe ich mit einem Beleg gestützt, damit diese überzeugenden Zuspruch finden. Wichtig war mir auch, dass Du sympathisch, motiviert und qualifiziert wirkst. Ohne Sympathie gibt es keine Einladung. Wink

Mit diesem Bewerbungsanschreiben wirst Du Dich nicht blamieren. Ich denke, es wird eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nach sich ziehen. Very Happy
Jedenfalls wollte ich Dich gerne kennenlernen, als Personaler. Smile

Bitte, bitte, teile mir mit, ob es zu einer Einladung zum Vorstellungsgespräch oder zur Arbeitsaufnahme dank Einstellung gekommen ist. Du würdest mir damit eine große Freude bereiten.

Zitat:



Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiterin
Ihr Stellenangebot auf Ihrer Homepage

Sehr geehrter Herr xxx,

als gut ausgebildete Bürokauffrau mit langjähriger Berufserfahrung im Kundendienst, Handel und dem Logistikbereich, erfülle ich all Ihre Voraussetzungen und werde den Ansprüchen der FIRMENNAME in bester Weise gerecht. Deshalb empfehle ich mich als Ihre Bürokraft und freue mich darauf, mit meiner wirksamen, wirtschaftlichen Arbeitsweise, Geschäftsführung/-partner und Kundschaft zufriedenzustellen.

In meinem Beruf bin ich seit Jahren sehr erfolgreich und zeichne mich in der Praxis durch Zuverlässigkeit und Termintreue aus. Zu meinen Tätigkeiten gehörten der Vertrieb von Tankkarten sowie die Bonitätsprüfung unserer Kundschaft, die den Bargeldlos-Service in Anspruch nehmen wollten. Des Weiteren fiel das Planen und Koordinieren von Umzügen, technische und logistische Aufgaben, das Bestellwesen, Angebotseinholung, die Auftragsabwicklung und das Aushandeln von Konditionen, das Reklamations- und Beschwerdemanagement, Neukundenakquise sowie das Back­of­fice in Deutsch und Englisch in meinen Verantwortungsbereich. Als Anlaufstelle für sämtliche Kunden- und Partneranfragen war ich außerdem für die xxx zuständig.

Seit meinem Eintritt ins Berufsleben durchlaufe ich eine kontinuierliche Weiterentwicklung, die meinen Sachverstand zur Reife bringt und die nützlichen Wesenszüge meiner naturell bedingten Geartetheit, aus der eigenen Anstrengung heraus, wachsen lassen. Wenn ich meiner Person ein paar prak­tische Anlagen zuordnen sollte, die mich ausmachen, wären diese: die Fähigkeit zu strukturieren, organisieren, vorauszudenken, sich kreativ einzubringen sowie eigenverantwortlich zu arbeiten. Das Vermögen, mich in ein Team einzufügen, zählt auch dazu. Diese Selbsteinschätzung wird von meinen Vorgesetzten, Kolleg[inn]en und der Kundschaft bestätigt sowie von meinen Zeugnissen gestützt.

Meine Gedanken kreisen jetzt in der Glück erfüllten Vorstellung einer chancenreichen Zukunft bei FIRMENNAME. Es wird mir eine große Freude sein, mich Ihren ambitionierten Ziel­vor­gaben zu verschreiben und diese mit Verve zu meistern. Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nehme ich daher gerne an.

Mit freundlichen Grüßen




Jerika

Anlage



Jetzt hoffe ich, Du findest Dich in diesem Anschreiben wieder.
Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute, viel Erfolg und gutes Gelingen, bei Deinen neuen (vielleicht manchmal ungewohnten) beruflichen Pflichten. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Very Happy

Mit besonders lieben Grüßen

Schlafwandler
Gast





Zu: Bewerbung als Customer Service Agent/Auftragssachbearbeiter
25.09.2018 19:37
Hallo Schlafwandler,

ich habe noch immer ein lächerln im gesicht, es gefällt mir sehr gut, ich bin dir sehr dankbar.

nur noch eine Frage du hast alle meine Tätigkeiten für dich zuständig war schon aufgezählt, ich bin mir da etwas unsicher was sollte statt den XXX schreiben.

Vielen Dank nochmals
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als IT-Trainee nach der SelbständigkeitBewerbung als Controller mit nicht vollendetem ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Front Office Agent (m/w) (Quereinsteigerin) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.07.2017 18:03
Keine neuen Beiträge Zwischenzeugnis/Arbeitszeugnig Callcenter Agent - Bewertung? Gast Zeugnisse 21.08.2016 22:36
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Technischer Support Service Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.07.2016 06:34
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Anschreiben ->Service-Techniker für IT, Multime hobbele Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 10.03.2016 10:36