Bewerbung als Fachinformatikerin

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als FachinformatikerBewerbung Projekteinkäufer (50% der ...
Autor Nachricht
sorokada
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 25.05.2023
Beiträge: 2
Bewerbung als Fachinformatikerin
25.05.2023 15:05
Liebe Community,

ich habe mich für verschiedene Positionen beworben, jedoch bisher keine Einladungen zu Vorstellungsgesprächen erhalten. Das macht mich zunehmend besorgt, da ich befürchte, dieses Jahr keinen Erfolg zu haben.

Daher wende ich mich an euch und bitte um eure Unterstützung. Könntet ihr bitte meine Bewerbungsunterlagen überprüfen und mir Tipps zur Verbesserung geben?

Ich habe den mittleren Schulabschluss in Griechenland mit sehr guten Noten ab
geschlossen. Diesen Abschluss habe ich offiziell von einem Übersetzungsbüro übersetzen lassen, um sicherzustellen, dass er international anerkannt wird. Meine Noten sind größtenteils 1 oder 2.
Eure Erfahrungen und Kenntnisse sind von unschätzbarem Wert für mich. Jeder Ratschlag und jede konstruktive Kritik sind willkommen, um meine Bewerbungen effektiver zu gestalten und mehr Einladungen zu erhalten.

Ich danke euch im Voraus für eure Zeit und Hilfe!

ehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich voller Begeisterung um eine Ausbildungsstelle als Fachinformatikerin in Ihrem Unternehmen. Technologie war schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, und mein Interesse daran hat sich während meiner Schulzeit kontinuierlich entwickelt. Ich habe zahlreiche Tage damit verbracht, Familie und Freunden bei Problemen mit ihrer Hardware oder Software zu helfen. Dabei war ich stets neugierig darauf, die Antworten selbst zu finden.

Die Entscheidung, Fachinformatikerin zu werden, wurde durch meine Leidenschaft für Technologie und meinen starken Wunsch, mein Wissen in diesem Bereich zu vertiefen, geprägt. Bereits früh erkannte ich, dass Informationstechnologie die Welt verändert und das Potenzial hat, komplexe Probleme zu lösen und innovative Lösungen zu bieten. Diese Faszination motivierte mich dazu, meine Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Bereich weiterzuentwickeln.

Als selbstlernende Person habe ich ein ausgeprägtes Interesse daran, komplexe technische Probleme zu analysieren und eigenständig Lösungen zu finden. Dabei konnte ich meine Fähigkeit entwickeln, Probleme systematisch anzugehen und effektive Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Unterstützung meiner Familie und Freunde bei technischen Herausforderungen hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse anderer einzugehen und ihnen bei der Lösung ihrer Probleme behilflich zu sein.

Ihr Unternehmen bietet eine hervorragende Möglichkeit, meine berufliche Laufbahn als Fachinformatikerin zu starten. Ich schätze die Vielfalt der Aufgaben und Herausforderungen, die mich in dieser Ausbildung erwarten, und bin bereit, mein vorhandenes Wissen weiterzuentwickeln und praktische Erfahrungen zu sammeln. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich durch meine Leidenschaft für Technologie, meine Lernbereitschaft und meine Fähigkeiten einen wertvollen Beitrag zum Erfolg Ihres Unternehmens leisten kann.

Ich freue mich sehr über die Gelegenheit, Teil Ihres Teams zu werden und meine Ausbildung als Fachinformatikerin in Ihrem Unternehmen zu absolvieren. Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung und bin zu einem persönlichen Gespräch bereit.

Mit freundlichen Grüßen,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Gast





Bewerbung um eine Ausbildung zur Fachinformatikerin
26.05.2023 11:20
Ich habe Ihre Bewerbung etwas umgeschrieben, bin aber immer noch der Meinung, dass der Bewerbungstext zu umfangreich ist. Weiterhin handelt es sich eher um ein Standardanschreiben als Teil einer Massenbewerbung, da es keinen wirklichen Bezug zu diesem Unternehmen gibt. Auch das kann bei der Bewerbung schlecht ankommen. Vielleicht lassen Sie etwas weg und schreiben stattdessen, warum Sie diese Ausbildung unbedingt in diesem Unternehmen absolvieren wollen. Zeigen Sie, dass Sie sich mit dem Unternehmen auseinandergesetzt haben.

Bewerbung um eine Ausbildung zur Fachinformatikerin ab 09/2023
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Internetseite vom 26.05.2023

Sehr geehrte Frau Ansprechpartnerin,

Technologie war schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, und mein Interesse daran hat sich während meiner Schulzeit kontinuierlich entwickelt. Ich habe zahlreiche Tage damit verbracht, Familie und Freunden bei Problemen mit ihrer Hardware oder Software zu helfen. Dabei war ich stets neugierig darauf, die Antworten selbst zu finden.

Die Entscheidung, Fachinformatikerin zu werden, wurde durch meine Leidenschaft für Technologie und meinen starken Wunsch, mein Wissen in diesem Bereich zu vertiefen, geprägt. Bereits früh erkannte ich, dass Informationstechnologie die Welt verändert und das Potenzial hat, komplexe Probleme zu lösen und innovative Lösungen zu bieten. Diese Faszination motivierte mich dazu, meine Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Bereich weiterzuentwickeln.

Als selbstlernende Person habe ich ein ausgeprägtes Interesse daran, komplexe technische Probleme zu analysieren und eigenständig Lösungen zu finden. Dabei entwickelte ich meine Fähigkeit, Probleme systematisch anzugehen und effektive Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Unterstützung meiner Familie und Freunde bei technischen Herausforderungen hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse anderer einzugehen und bei der Lösung ihrer Probleme behilflich zu sein.

Ihr Unternehmen bietet eine hervorragende Möglichkeit, meine berufliche Laufbahn als Fachinformatikerin zu starten. Ich schätze die Vielfalt der Aufgaben und Herausforderungen, die mich in dieser Ausbildung erwarten, und bin bereit, mein vorhandenes Wissen weiterzuentwickeln und praktische Erfahrungen zu sammeln. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich durch meine Leidenschaft für Technologie, meine Lernbereitschaft und meine Fähigkeiten einen wertvollen Beitrag zum Erfolg Ihres Unternehmens leisten kann.

Ich freue mich sehr über die Gelegenheit, Teil Ihres Teams zu werden und meine Ausbildung als Fachinformatikerin in Ihrem Unternehmen zu absolvieren. Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
KTX
Gast




Bewerbung um eine Ausbildung zur Fachinformatikerin
11.06.2023 21:43
Ich auch Smile Ich finde die Bewerbung aber leider zu firmenunabhängig. Da muss noch irgendwas zur Firma rein.

Bewerbung um eine Ausbildung zur Fachinformatikerin
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Internetseite vom 11.06.2022

Sehr geehrte Frau Soundso,

Technologie war schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens und mein Interesse daran hat sich während meiner Schulzeit kontinuierlich entwickelt. Ich habe zahlreiche Tage damit verbracht, Familie und Freunden bei Problemen mit ihrer Hardware oder Software zu helfen. Dabei war ich stets neugierig darauf, die Antworten selbst zu finden.

Die Entscheidung, Fachinformatikerin zu werden, wurde durch meine Leidenschaft für Technologie und meinen starken Wunsch, mein Wissen in diesem Bereich zu vertiefen, geprägt. Bereits früh erkannte ich, dass Informationstechnologie die Welt verändert und das Potenzial hat, komplexe Probleme zu lösen und innovative Lösungen zu bieten. Diese Faszination motivierte mich dazu, meine Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Bereich weiterzuentwickeln.

Als selbstlernende Person habe ich ein ausgeprägtes Interesse daran, komplexe technische Probleme zu analysieren und eigenständig Lösungen zu finden. Dabei konnte ich meine Fähigkeit entwickeln, Probleme systematisch anzugehen und effektive Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Unterstützung meiner Familie und Freunde bei technischen Herausforderungen hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse anderer einzugehen und ihnen bei der Lösung ihrer Probleme behilflich zu sein.

Ihr Unternehmen bietet eine hervorragende Möglichkeit, meine berufliche Laufbahn als Fachinformatikerin zu starten. Ich schätze die Vielfalt der Aufgaben und Herausforderungen, die mich in dieser Ausbildung erwarten, und bin bereit, mein vorhandenes Wissen weiterzuentwickeln und praktische Erfahrungen zu sammeln.

Ich freue mich sehr über die Gelegenheit, Teil Ihres Teams zu werden und meine Ausbildung als Fachinformatikerin in Ihrem Unternehmen zu absolvieren. Gerne stehe ich Ihnen für ein persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als FachinformatikerBewerbung Projekteinkäufer (50% der ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben als Operationstechnick HF idek Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 13.05.2024 17:13
Keine neuen Beiträge Bewerbungsschreiben als Entwickler (IT) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.02.2024 16:43
Keine neuen Beiträge Anschreiben zur Ausbildung als Tischler Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.02.2024 15:44
Keine neuen Beiträge "Vermieter sein" als praktische Erfahrung? Gast Lebenslauf 14.01.2024 12:43