Bewerbung als Kommissionierer

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als ProjektingenieurinBewerbung nach betriebsbedingte Kündigung

1. oder 2. Fassung oder komplett verwerfen
1. fassung
100%
 100%  [ 1 ]
2. fassung
0%
 0%  [ 0 ]
komplett neu o. bearbeitet
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
OctoberRust
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.04.2019
Beiträge: 1
Bewerbung als Kommissionierer
18.04.2019 15:41
Hei ihr lieben Smile
Ich habe gerade eine Bewerbung für meinen Freund fertig gemacht bin mir aber doch relativ unsicher ob das so i.O. ist, da ich selbst keine Erfahrung in dieser Branche habe. Würde mich über verbesserungsvorschläge freuen!
Liebe Grüsse
1. Fassung
Bewerbung als Kommissionierer

Sehr geehrter Herr Kulle,

Als Kommissionierer in der Transportvorbereitung bei dem Unternehmen ___ habe ich in ___ Jahren Erfahrungen im Bereich des Warentransports mittels Kommissionierungssystemen gesammelt. „Das passt perfekt“, dachte ich mir – und bewerbe mich deshalb sofort bei Ihnen auf die am 09.04.2019 ausgeschriebene Stelle als Kommissionierer.

Warum sollten Sie ausgerechnet mich einstellen, werden Sie sich fragen. Zusätzlich zu den von Ihnen beschriebenen Stellenanforderungen bringe ich, durch meine vorherigen Arbeitsstellen, Erfahrung in der Praxis als Kommissionierer mit. So beherrsche ich durch meine Berufserfahrung alle typischen Arbeitsaufgaben in der Kommissionierung. In der Vergangenheit wurde ich mit dem Be- und Entladen von LKWs, dem lagerinternen Transport, der Einlagerung und der Zusammenstellung der vorgegebenen Lieferscheine vertraut.

Da ich zurzeit in keinem festem Arbeitsverhältnis stehe, könnte ich bei Ihnen ab dem 01.05.2019 anfangen.

Ihrer positiven Rückmeldung sehe ich mit großer Freude entgegen. Gerne stehe ich für ein persönliches Gespräch oder auch einen Probearbeitstag zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

oder evtl. so

Bewerbung als Kommissionierer
Sehr geehrter Herr Kulle,
Auf der Suche nach einem neuem Arbeitsplatz bin ich, über die Jobbörse der Agentur für Arbeit, auf ihr Unternehmen gestoßen. „Das passt perfekt“ , dachte ich mir - Da ich mich selbst gerne mit der Reparatur und Instandhaltung von Kraftfahrzeugen beschäftige und auch selbst als Kommissionierer in der Transportvorbereitung bei dem Unternehmen ___ Erfahrungen im Bereich des Warentransports mittels Kommissionierungssystemen gesammelt habe, bewerbe ich mich deshalb sofort bei Ihnen auf die am 09.04.2019 ausgeschriebene Stelle als Kommissionierer.

Warum sollten Sie ausgerechnet mich einstellen, werden Sie sich fragen. Zusätzlich zu den von Ihnen beschriebenen Stellenanforderungen bringe ich, durch meine vorherigen Arbeitsstellen, Erfahrung in der Praxis als Kommissionierer mit. So beherrsche ich durch meine Berufserfahrung alle typischen Arbeitsaufgaben in der Kommissionierung. In der Vergangenheit wurde ich mit dem Be- und Entladen von LKWs, dem lagerinternen Transport, der Einlagerung und der Zusammenstellung der vorgegebenen Lieferscheine vertraut.

Da ich zurzeit in keinem festem Arbeitsverhältnis stehe, könnte ich bei Ihnen ab dem 01.05.2019 anfangen.
Ihrer positiven Rückmeldung sehe ich mit großer Freude entgegen. Gerne stehe ich für ein persönliches Gespräch oder auch einen Probearbeitstag zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

was meint ihr, ist das so i.O. ? Natürlcih kommt die adresszeile etc. noch dazu Razz
_________________
Es ist was es ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1774
Bewerbungsanschreiben Kommissionierer
26.04.2019 11:42
Hallo,

anbei ein paar Anmerkungen zu deinen Bewerbungsanschreiben.

Generell kannst du den Betreff zweizeilig gestalten. Die erste Zeile umfasst das, auf was du dich bewirbst (die Stelle). In die zweite Zeile schreibst du Referenz zur Stellenanzeige hinein, also zum Beispiel die Unternehmenswebseite oder eine Zeitschrift oder auch ein Vorabkontakt per Telefon. Damit kannst du dann deine Einleitung entlasten. Was wirklich in die Einleitung reinkommt, steht unter: Anschreiben - Inhalt und Aufbau. Dort gibts dann auch Beispiele dafür.

Die Einleitung wird immer klein begonnen - also das bitte generell beachten. Die Einleitung umfasst dann auch deine Motivation für die Stelle - warum bewirbst du dich dort? Für wann du (oder dein Freund) dich bewirbst, kannst du ebenfalls in den Betreff aufnehmen und dann aus der Einleitung entfernen.

Eintrittstermine brauchst du nur zu nennen, wenn es gefordert wird. Interessant wäre noch die Ausbildung, wenn dein Freund eine in dieser Richtung hat. Damit wird dann die Fachlichkeit untermauert.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstelle online deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn dir unser Forum gefällt, erzähle es weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als ProjektingenieurinBewerbung nach betriebsbedingte Kündigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung um Aushilfsjob als Kommissionierer! Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 14.05.2015 15:30
Keine neuen Beiträge Bewerbung als kommissionierer Charlette Vorbereitung auf eine Bewerbung 16.03.2015 14:54
Keine neuen Beiträge Bewerbung um eine Stelle als Kommissionierer Einfach-Olli Lebenslauf 28.07.2014 01:32
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kommissionierer Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.04.2014 17:13