Bewerbung als Projektleiter

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung für Werkstudent in Data ScienceBewerbung Mitarbeiter Außendienst ...
Autor Nachricht
Eckhaard
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 10.02.2022
Beiträge: 2
Bewerbung als Projektleiter
10.02.2022 17:57
Hallo zusammen,

als Dipl.-Ing. bin ich seit ca. 20 Jahren als Werkzeugkonstrukteur selbstständig. Zeitweise hatten wir (mein Vater und ich) bis zu 6 Angestellte. Mangels Auslastung mussten wir uns nach und nach von Mitarbeitern trennen. Schwerpunkt war bei uns immer die Abgastechnik. Der aktuelle Wandel in der Automobilindustrie und die Tatsache, dass ich gern (wieder) mehr unter Menschen (Kollegen) sein möchte, lies mich zum Schluss kommen die Selbstständigkeit aufzugeben.

Ich möchte Euch bitten mein Anschreiben zu beurteilen.

Stellenausschreibung:
Projektleiter Metallbau (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:
Sie unterstützen unser Team bei der Abwicklung von Projekten im Bereich der Metalltechnik. Ihr Aufgabenbereich umfasst die technische Bearbeitung von Anfragen unserer Kunden, die Erarbeitung technischer Lösungsvorschläge, sowie die Auftragsabwicklung und Sicherstellung der Auftragsqualität. Wenn Sie Spaß haben in einem Team zu arbeiten, wo der Kunde von der Beratung und Planung bis hin zur präzisen und zuverlässigen Umsetzung aus einer Hand bedient wird, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ihr Profil
abgeschlossene Meister-/Technikerausbildung im Bereich Metallbau oder technischer Systemplaner
Sie sind engagiert, teamfähig und zuverlässig
Sie besitzen eine strukturierte Arbeitsweise
Sie verfügen über einen PKW-Führerschein
möchten sich gerne weiter entwickeln
Erfahrung im Bereich Schlosserei, Tore und Türen, Stahlbau (von Vorteil)

wir bieten:
eigenverantwortliches Arbeiten
sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
Unterstützung durch unser erfahrenes Team
Gute Bezahlung
Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
Firmenfahrzeug

dann bewerben Sie sich per Email oder in Schriftform bei xxx

Anschreiben:

Sehr geehrte xxxxxxxxxxx,

nach meiner langjährigen Tätigkeit als selbstständiger Konstrukteur strebe ich eine berufliche Veränderung an. Ihr Unternehmen bietet für mich eine interessante Möglichkeit in einer zukunftsorientierten Branche neue Herausforderungen anzunehmen. Ich bin überzeugt die in der ausgeschriebenen Stelle dargestellten Anforderungen zu erfüllen.

Zu meinen Hauptaufgaben zählte bisher die Konstruktion komplexer Presswerkzeuge zur Blechbearbeitung. Auch Sondermaschinen, z.B. zur Montage von Isolierschalen an Katalysatoren oder Partikelfiltern habe ich erfolgreich entwickelt. Ich habe meine Kunden von der Anfrage über die Methodenplanung bis hin zur fertigen Konstruktion betreut. Darüber hinaus stand ich ihnen auch während der Fertigung bis zur Endabnahme zur Seite. Die Leitung größerer Projekte gehörte für mich zum Alltag. Ich habe diese in Teams mit bis zu sechs Mitarbeitern geplant und durchgeführt. Kundenzufriedenheit, ein hohes Maß an Qualität und Termintreue standen für mich dabei immer im Vordergrund.

Zu einem großen Teil meines beruflichen Werdeganges war ich selbstständig, daher sind Eigeninitiative, unternehmerisches Denken und Handeln sowie hohe Einsatzbereitschaft wesentliche Grundzüge meiner Persönlichkeit. Nach vielen Jahren der Selbständigkeit möchte ich mich gerne in Ihrem Unternehmen weiterentwickeln und Ihr Team durch meine Kenntnisse und Erfahrungen bereichern.

Ich freue mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,
Eckhaard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

RemM
Gast




Bewerbungsanschreiben Projektleiter Metallbau
11.02.2022 16:57
Ein paar Anmerkungen und Änderungen habe ich in das Anschreiben noch eingearbeitet. Von den Qualifikationen passt das schon, aber mir fehlt noch bisschen der Grund, warum Sie sich für dieses Unternehmen und diese Position entschieden haben. Es macht auf mich nur den Eindruck, dass Sie aus der Selbständigkeit raus wollen.

Bewerbung als Projektleiter Metallbau
Ihre Stellenanzeige auf Ihrer Internetseite vom 11.02.2022

Sehr geehrte xxxxxxxxxxx,

nach meiner langjährigen Tätigkeit als selbständiger Konstrukteur strebe ich eine berufliche Veränderung an. Ihr Unternehmen bietet für mich eine interessante Möglichkeit in einer zukunftsorientierten Branche, neue Herausforderungen anzunehmen. Ich bin überzeugt, Ihre Anforderungen im vollen Umfang zu erfüllen.

Zu meinen Hauptaufgaben zählte die Konstruktion komplexer Presswerkzeuge zur Blechbearbeitung. Auch Sondermaschinen zur Montage von Isolierschalen an Katalysatoren oder Partikelfiltern entwickelte ich erfolgreich. Ich habe meine Kunden von der Anfrage über die Methodenplanung bis hin zur fertigen Konstruktion betreut. Darüber hinaus stand ich den Kunden auch während der Fertigung bis zur Endabnahme zur Seite. Die Leitung größerer Projekte gehörte für mich zum Alltag. Ich habe diese in Teams mit bis zu sechs Mitarbeitern geplant und durchgeführt. Kundenzufriedenheit, ein hohes Maß an Qualität und Termintreue standen für mich dabei immer im Vordergrund.

Zu einem großen Teil meines beruflichen Werdeganges war ich selbstständig, daher sind Eigeninitiative, unternehmerisches Denken und Handeln sowie hohe Einsatzbereitschaft wesentliche Grundzüge meiner Persönlichkeit.

Nach vielen Jahren der Selbständigkeit möchte ich mich gerne in Ihrem Unternehmen weiterentwickeln und Ihr Team durch meine Kenntnisse und Erfahrungen bereichern. Ich freue mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen
Eckhaard
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 10.02.2022
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung als Projektleiter
13.02.2022 17:43
Hallo,

vielen Dank für die Antwort!

Warum bewerbe ich mich ausgerechnet dort? Ja, ich möchte aus der Selbstständigkeit raus. Mit all den Folgen, regelmäßiges Einkommen etc.

Ich möchte eine abwechslungsreichere Tätigkeit, im Moment hab ich kaum Kontakt zu meinen Kunden, das Meiste passiert "online" (wenn ich mal nen Auftrag bekomme). Ich sitze quasi nur noch alleine vorm Rechner. Ich wüsche mir mehr Teamarbeit, den häufigeren Kontakt zu Kollegen in der Werkstatt und auf der Baustelle.

Letztlich ist auch die Nähe zu meinem Wohnort, 10km, bei dieser Stelle reizvoll.

Aber wie soll ich das im Anschreiben unterbringen?

Gruß, Eckhaard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sazilla
Gast




Zu: Bewerbung als Projektleiter
15.03.2022 11:02
Die Sache mit dem regelmäßigen Einkommen würde ich nicht al Grund nennen. Viel wichtiger sehe ich die spannenden Inhalte, mehr Zusammenarbeit im Team usw. und letztendlich auch die Identifikation mit dem Unternehmen. Letzteres will das Unternehmen auch gerne hören.

Ich sitze übringens auch nur alleine vorm Rechner. Bin angestellt und geht nun schon 2 Jahre so. In der Firma war ich bisher coronabedingt nur 3x. Aber dort sitzt man zu diesen Zeiten auch alleine rum.

Okay, aber das soll jetzt wieder anders werden Smile

Viele Grüße und Erfolg!
Sazilla
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung für Werkstudent in Data ScienceBewerbung Mitarbeiter Außendienst ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Architekt Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 29.06.2022 13:46
Keine neuen Beiträge Bewertung Anschreiben - Bewerbung als Qualitätsplaner Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 31.03.2022 16:19
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben als Operationstechnik fr26 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 07.02.2022 23:57
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Mitarbeiter IT-Abteilung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 06.02.2022 18:21