Bewerbung als technischer Redakteur

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung im SchwimmbadBitte helfen... Anschreiben Berufserfahrene ...
Autor Nachricht
hudemcv
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 07.08.2019
Beiträge: 1
Bewerbung als technischer Redakteur
07.08.2019 21:12
Anzeige:



Technologisch anspruchsvolle Verpackungsmaschinen und -anlagen sind unsere Kernkompetenz. Mit innovativ ausgerichteten Konzepten weisen wir unseren internationalen Kunden Zukunftsperspektiven auf. Mittelständisch geprägt, stehen wir weltweit mit über 2300 Mitarbeitern an der Spitze des technischen Fortschritts im Maschinenbau. Zuverlässigkeit, beständige Qualität und Hochgeschwindigkeit der Maschinen sind die permanenten Herausforderungen an unsere Fach- und Führungskräfte.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns gemeinsam! XYZ bietet Ihnen eine Vielzahl an Optionen, sich beruflich zu verändern oder auch weiterzuentwickeln, denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg! Entdecken Sie neue Möglichkeiten.

Für den Bereich Technische Dokumentation suchen wir in Verden einen Mitarbeiter (m/w/d) als:

Technischer Redakteur (m/w/d)
IHRE AUFGABEN:

Erstellung von Bedienungs- und Wartungshandbüchern, Funktionsbeschreibungen, Onlinehilfen und Assistenzsystemen für unsere Maschinen
Entwicklung und Überarbeitung neuer inhaltlicher Strukturen für eine neue Maschinengeneration in unserem Redaktionssystem (Cosima)
Weiterentwicklung des Redaktionssystems und unserer Terminologie

IHR PROFIL:

Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur oder eine technische Ausbildung mit einer entsprechenden Weiterbildung als Technischer Redakteur
Alternativ engagierter Quereinsteiger/Berufseinsteiger mit hoher technischer Affinität
Erfahrung im Umgang mit MS Office
Ausgeprägte sprachliche Kompetenz
Zuverlässige, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN:

Offene und respektvolle Arbeitsatmosphäre in einem Familienunternehmen mit Tradition
Interessante Aufgaben in einem international erfolgreichen Maschinenbauunternehmen
Individuelle Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Vielfältige Angebote zur kontinuierlichen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
Kurze und schnelle Entscheidungswege durch eine flache Hierarchie
30 Tage Urlaub
Jobrad mit Arbeitgeberzuschuss
Attraktives Gehaltspaket mit entsprechenden Sozialleistungen
Kantinenzuschuss

FÜHLEN SIE SICH ANGESPROCHEN?

Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins direkt über StepStone oder per E-Mail an: xyz@daeben.com

Mein Anschrieben (Achtung nicht erschrecken!)

Bewerbung als Technischer Redakteur

Sehr geehrter Herr Personalmanager,

hiermit bewerbe ich mich....Stopp! Das wissen Sie doch bereits, sonst hätte ich Ihnen diese Mail ja nicht geschrieben.
Wissen Sie, dass es durchaus reizvoll und angenehm ist, wenn man nicht täglich 2,5 Std. im Zug oder Auto sitzen muss, um zur Arbeit zu kommen?
Bevor sie nun die Mail schließen, sei Ihnen gesagt, dass das nur einer, der geringste, Grund ist mich für Ihr Unternehmen zu interessieren.
In meiner aktuellen Position, als technischer Redakteur, bin ich mit der Konzeptionierung, Bearbeitung und Realisierung von technischen Dokumentationen aller Art betraut. Meine Hauptaufgabe besteht darin dieXYZprojekte im Unternehmen zu betreuen. Des weiteren habe ich in dieser Postion Erfahrungen im Erstellen von Schulungsunterlagen für ausländische XYZ Einrichtungen sowie der technischen Beschreibung von Luxusyachten gesammelt.
Bevor ich mich zum staatlich geprüften Techniker für Elektrotechnik weiterbildete, verbrachte ich 8 Jahre bei der Bundeswehr um den Umgang mit verschieden Menschen, das Arbeiten im Team und das eigenständige, lösungsorientierte Bewältigen schwieriger Situationen zu erlernen.
Während ich als Hard- und Softwareentwickler im Automobilumfeld erste Erfahrungen mit Dokumentation erwarb, konnte ich gute Impulse bei der Weiterentwicklung vorhandener Maschinen im Unternehmen initiieren. Meine sehr guten Englischkenntnisse halfen mir zu dieser Zeit bei zahlreichen Aufenthalten in Automobilwerken in Nordamerika und Europa.
Ich möchte ehrlich sein. Dass ihr Unternehmen, als einer der Weltmarktführer des Segments, einer der attraktivsten und bekanntesten Arbeitgeber in der Region ist, wissen Sie selbst. Dass das nicht der einzige, neben dem oben genannten, Grund für mein Interesse am Unternehmen ist, wissen Sie gleich.
Mein sehr ausgeprägtes Verständnis für Technik und die Tatsache, dass ich selbst Maschinen entwickelt und dokumentiert habe, weckt ein Interesse an den komplexeren, größeren Anlagen, wie Sie sie fertigen. Ich wünsche mir ein Arbeitsumfeld mit neuen Aufgaben, neuen Themen und viel Input an dem ich wachsen kann. Ich bin gut darin schwierige Sachverhalte verständlich zu erklären und auch vorzutragen. Mittelfristig wünsche ich mir in Zukunft noch etwas mehr Verantwortung zu übernehmen, als es mir derzeit möglich ist.
Ich stünde Ihnen ab dem XX.XX.XXXX zur Verfügung und freue mich Sie und Ihr Unternehmen bei einem persönlichen Gespräche näher kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen
ICH

P.S.: Geld ist nicht alles, aber meine Gehaltsvorstellung liegt bei ca. XXXXX€ p.a.




Ziemlich unkenventionell, aber danke für euer Feedback.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
G. Fallen
Gast




Zu: Bewerbung als technischer Redakteur
08.08.2019 01:03
Hallo Hudemcv,

mir gefällt Deine unkonventionelle Formulierung nicht so sehr, weil diese weniger verwertbare Informationen enthält, die den Personaler dazu bewegen, Dich einzustellen. Nichtsdestotrotz: Ich korrigiere daher nur die Fehler in Deinem Anschreiben:

Zitat:



Bewerbung als Technischer Redakteur


Sehr geehrter Herr Personalmanager,

hiermit bewerbe ich mich ... Stopp! Das wissen Sie doch bereits, sonst hätte ich Ihnen diese Mail ja nicht geschrieben. Wissen Sie, dass es durchaus reizvoll und angenehm ist, wenn man nicht täglich zweieinhalb Stunden im Zug oder Auto sitzen muss, um zur Arbeit zu kommen?

Bevor Sie nun die Mail schließen, sei Ihnen gesagt, dass das nur ein, der geringste, Grund ist, (Komma gesetzt) mich für Ihr Unternehmen zu interessieren.
In meiner aktuellen Position, als technischer Redakteur, bin ich mit der Konzeptionierung, Bearbeitung und Realisierung von technischen Dokumentationen aller Art betraut. Meine Hauptaufgabe besteht darin, (Komma gesetzt) dieXYZprojekte im Unternehmen zu betreuen. Des Weiteren habe ich in dieser Position Erfahrungen im Erstellen von Schulungsunterlagen für ausländische XYZ Einrichtungen sowie der technischen Beschreibung von Luxusjachten gesammelt.
Bevor ich mich zum staatlich geprüften Techniker für Elektrotechnik weiterbildete, verbrachte ich acht Jahre bei der Bundeswehr, (Komma gesetzt) um den Umgang mit verschieden Menschen, das Arbeiten im Team und das eigenständige, lösungsorientierte Bewältigen schwieriger Situationen zu erlernen.
Während ich als Hard- und Softwareentwickler im Automobilumfeld erste Erfahrungen mit Dokumentation erwarb, konnte ich gute Impulse bei der Weiterentwicklung vorhandener Maschinen im Unternehmen initiieren. Meine sehr guten Englischkenntnisse halfen mir zu dieser Zeit bei zahlreichen Aufenthalten in Automobilwerken in Nordamerika und Europa.
Ich möchte ehrlich sein. Dass Ihr Unternehmen, als einer der Weltmarktführer des Segments, einer der attraktivsten und bekanntesten Arbeitgeber in der Region ist, wissen Sie selbst. Dass das nicht der einzige, neben dem oben genannten (Komma entfernt) Grund für mein Interesse am Unternehmen ist, wissen Sie gleich.
Mein sehr ausgeprägtes Verständnis für Technik und die Tatsache, dass ich selbst Maschinen entwickelt und dokumentiert habe, weckt ein Interesse an den komplexeren, größeren Anlagen, wie Sie sie fertigen. Ich wünsche mir ein Arbeitsumfeld mit neuen Aufgaben, neuen Themen und viel Input, (Komma gesetzt) an dem ich wachsen kann. Ich bin gut darin, (Komma gesetzt) schwierige Sachverhalte verständlich zu erklären und auch vorzutragen. Mittelfristig wünsche ich mir in Zukunft, (Komma gesetzt) noch etwas mehr Verantwortung zu übernehmen, als es mir derzeit möglich ist.
Ich stünde Ihnen ab dem XX.XX.XXXX zur Verfügung und freue mich, (Komma gesetzt) Sie und Ihr Unternehmen bei einem persönlichen Gespräche näher kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen
ICH

PS: Geld ist nicht alles, aber meine Gehaltsvorstellung liegt bei ca. XXXXX€ p. a.



Mit lieben Grüßen

G. Fallen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung im SchwimmbadBitte helfen... Anschreiben Berufserfahrene ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung Praktikumsplatz als Technischer Zeichner Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 24.06.2018 21:44
Keine neuen Beiträge Bewerbung/Ausbildungsplatz als technischer Prduktdesigner Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 28.07.2017 15:32
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Technischer Berater im Außendienst Andreas 75 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 09.11.2016 22:40
Keine neuen Beiträge Anschreiben technischer Sachbearbeiter niko Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 09.11.2016 14:19