Bewerbung nach Masterarbeit (Maschinenbau)

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht\'s!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Anschreiben umformulieren von MFA zu Kauffrau im ...Bewerbung zum Fluglotzen
Autor Nachricht
beyerk
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 3
Bewerbung nach Masterarbeit (Maschinenbau)
14.11.2018 13:44
Hallo zusammen,
ich schreibe aktuell meine Masterarbeit und bin auf der Suche nach einer Beschäftigung im Anschluss. Habe eine sehr interessante Stelle gefunden und möchte mich darauf bewerben. Kurze infos vorweg; nach der Realschule habe ich eine technische Berufsausbildung begonnen genau in diesem Unternehmen. Habe nach der Ausbildung 6 Monate da gearbeitet und im Anschluss meinen Meister gemacht, danach den Bachelor und jetzt noch den Master.
Es geht um eine Stelle in der Produktionsplanung, genauer um das „aktive Arbeiten im hochmotivierten Führungsteam, welches den reibungslosen Produktionsablauf gewährleistet, analysiert und optimiert“.
Würde mich um jeden Verbesserungsvorschlag freuen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit September dieses Jahres befinde ich mich im letzten Semester meines Master-Studiengangs und arbeite aktuell an meiner Masterarbeit in der Arbeitsvorbereitung, bei der Fa. XXX. Das Stellenausschreiben vom XXX in Ihrem Jobportal hat mich sehr angesprochen und entspricht genau meinem Wunsch, nach einem aufregenden, abwechslungsreichen und herausfordernden Start ins Berufsleben, nach meiner langjährigen und sehr praxisorientierten Ausbildung. Zudem sehr spannend ist es für mich eine Bewerbung in einem Unternehmen einzureichen, in der ich vor Jahren schon meine Berufsausbildung durchführte und im Anschluss auch erste praktische Erfahrungen sammeln konnte.
Mein Studium zum Wirtschaftsingenieur mit der Fachrichtung Maschinenbau nutzte ich um tiefergehende Kenntnisse bezüglich der Produktionstechnik zu erlangen und mir sowohl theoretische als auch praktische Fähigkeiten anzueignen. Außerdem intensivierte ich mein Wissen hinsichtlich der Entwicklung sowie dem Qualitätsmanagement durch diverse freiwillige Tutoriumstätigkeiten an der Hochschule. In meinem Masterstudium hatte ich die Möglichkeit mein Wissen zu vertiefen und mich in Richtung der Prozessorganisation sowie in modernen Produktionsabläufen zu bewegen.
Gerne würde ich das Erlernte aus meinem bisherigen akademischen Werdegang in Kombination mit meinen praktischen Erfahrungen in Ihrem Unternehmen einsetzten und freue mich, von Ihnen zu hören

Bin für jede Kritik offen, DANKE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beyerk
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung nach Masterarbeit (Maschinenbau)
14.11.2018 16:04
ich glaube ich habe die Frage ins falsche Forum gestellt Confused "Berufsanfänger" wäre wohl korrekt gewesen. Kann man das bitte verschieben?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
beyerk
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.11.2018
Beiträge: 3
Zu: Bewerbung nach Masterarbeit (Maschinenbau)
21.11.2018 11:10
ich habe jetzt meine Bewerbung mal etwas angepasst und abgeändert;

seit September dieses Jahres befinde ich mich im letzten Semester meines Master-Studiengangs und arbeite aktuell an meiner Masterarbeit in der Arbeitsvorbereitung, bei der Fa.x. Das Stellenausschreiben vom x in Ihrem Jobportal hat mich sehr angesprochen und ent-spricht genau meinem Wunsch, nach einem aufregenden, abwechslungsreichen und heraus-fordernden Start ins Berufsleben, nach meiner langjährigen und sehr praxisorientierten Aus-bildung. Zudem sehr spannend ist es für mich eine Bewerbung in einem Unternehmen einzu-reichen, in der ich vor Jahren schon meine Berufsausbildung durchführte und im Anschluss auch erste praktische Erfahrungen sammeln konnte.

Mein Studium zum Wirtschaftsingenieur mit der Fachrichtung Maschinenbau nutzte ich um tiefergehende Kenntnisse bezüglich der Produktionstechnik zu erlangen und mir sowohl theo-retische als auch praktische Fähigkeiten anzueignen. Außerdem intensivierte ich mein Wissen hinsichtlich der Entwicklung sowie dem Qualitätsmanagement durch diverse freiwillige Tu-toriumstätigkeiten an der Hochschule. Während meiner Bachelorarbeit beschäftigte ich mich mit diversen Prozessoptimierungen in der Fertigung der Fa. x in x. In meinem Masterstudium hatte ich die Möglichkeit mein Wissen zu vertiefen und mich in Richtung der Prozessorgani-sation sowie in innovative Technologien der Produktionsabläufe zu bewegen.

Gerne würde ich das Erlernte aus meinem bisherigen akademischen Werdegang in Kombina-tion mit meinen praktischen Erfahrungen in Ihrem Unternehmen einsetzten. Die Möglichkeit diese innerhalb eines Traineeprogramms durchzuführen und so mich auf eine verantwor-tungsvolle Führungsposition vorzubereiten finde ich zudem sehr spannend und freue mich deshalb, von Ihnen zu hören.


so besser?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Anschreiben umformulieren von MFA zu Kauffrau im ...Bewerbung zum Fluglotzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung schreiben nach über vier Jahren Rente Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe Gestern - 17:11
Keine neuen Beiträge Bewerbung schreiben nach über vier Jahren Rente Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung Gestern - 11:04
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach Elternzeit Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 16.04.2019 09:50
Keine neuen Beiträge Anschreiben für Masterarbeit Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 28.03.2019 19:53