Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Zollbeamten i.....

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Zootierpflegerin, bitte um Hilfe :)Bewerbung als Mitarbeiterin für den Laborsupport
Autor Nachricht
Flex21
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.09.2017
Beiträge: 1
Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Zollbeamten i.....
18.09.2017 21:01
Abend Leute,
habe hier schon eingie Bewerbungen gesehen bezüglich zu diesem Beruf, hoffe meine geht euch nicht auch noch auf dem sack.
Leider ist der Einsendeschluss schon der 22.09, wenn also jemand mir noch einen Tipp auf'm Weg mitgeben kann, wäre das echt super.

Danke im voraus Smile


15. September 2017

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Zollbeamten im mittleren Zolldienst zum 1. Ausgust 2018
Informationstand auf der Berufelive 2017 Aus- und Weiterbildungsmesse für Schule und Beruf


Sehr geehrter Herr/ Frau(genauen Namen muss ich noch herausfinden..),

nachdem ich die Möglichkeit hatte, mit einem Zollbeamten persönlich über die vielseitigen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten zu sprechen, stellte ich fest, dass diese mit meinen persönlichen Beruflichen Herausforderungen übereinstimmen.

Im Januar 2017 beendete ich erfolgreich meine 3-jährige Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker, durch die ich ein hohes Maß an Sorgfalt aneignen konnte und meine eigenständigkeit durch verantwortungsbewusstes sowie gewissenhaftes handeln vertiefen konnte.

Außerdem ist es mir schon immer bewusst gewesen, dass ich einen Beruf ergreifen möchte, wo körperliche Leistung, Vielseitigkeit, sowie die Zusammenarbeit mit Menschen im Vordergrund stehen. Die vielseitige und körperliche Tätigkeit entspricht meinen Interessen und Vorstellungen.
Ich empfide es als äußerst spannenend, aktiv in der Bekämpfung illegaler Beschäftigung tätig zu sein. Zudem reizt mich die Zollabfertigungsdienst mit Überprüfung der Ware sowie bei Grenzkontrollen.

Zu meinen wesentlichen Persönlichkeitsmerkmalen zählen Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen, aber auch Kooperationsbereitschaft.
Ich gelte als sehr ehrlich und aufgeschlossen, leistungs- und lernwillig. Mir ist ein freundliches und höfliches Auftreten ebenso wichtig wie ein strukturierter und ordentlicher Arbeitsplatz. Auf Pünktlichkeit und ein ansprechendes Aüßeres lege ich viel Wert. Als junger Mensch bin ich belastbar und körperlich fit. Ich bin bereit mich neuer Herausforderungen zu stellen und Verantwortung zu übernehmen. Die Bereitschaft mich schnell in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten, bringe ich mit.

Darüber hinaus bin ich zweisprachig aufgewachsen und verfüge über Russisch Kenntnisse sowie solide Englischkenntnisse.
Da ich einen Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B besitze, bin ich mobil und somit auch im ganzen Bundesgebiet und gegebenenfalls auch im Ausland einsetzbar.
Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse wecken konnte und Sie mich für die Teilnahme an einem Eignungstest berücksichtigen.


Mit freundlichen Grüßen


Anlage:
Lebenslauf
Zeugnisse
Bewerberbogen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RemM
Gast




Ausbildung zum Zollbeamten im mittleren Zolldienst
21.09.2017 16:18
Bewerbung um eine Ausbildung zum Zollbeamten im mittleren Zolldienst ab 08/2018
Ihr Informationstand auf der Berufe live 2017 Aus- & Weiterbildungsmesse für Schule und Beruf

Sehr geehrter Herr/ Frau(genauen Namen muss ich noch herausfinden..),

nachdem ich die Möglichkeit hatte, an Ihrem Stand mit einem Zollbeamten persönlich über die vielseitigen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten zu sprechen, bin ich mir sicher, dass diese mit meinen persönlichen Wünschen und Interessen übereinstimmen.

Außerdem ist es mir schon immer bewusst gewesen, dass ich einen Beruf ergreifen möchte, wo körperliche Leistung, Vielseitigkeit sowie die Zusammenarbeit mit Menschen im Vordergrund stehen. Die vielseitige und körperliche Tätigkeit entspricht meinen Interessen und Vorstellungen.
Ich empfinde es äußerst spannend, aktiv in der Bekämpfung illegaler Beschäftigung tätig zu sein. Zudem reizt mich die Zollabfertigungsdienst mit Überprüfung der Ware sowie Grenzkontrollen.

Im Januar 2017 beendete ich erfolgreich meine 3-jährige Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker. Dabei eignete ich mir ein hohes Maß an Sorgfalt an und konnte meine Eigenständigkeit durch verantwortungsbewusstes sowie gewissenhaftes Handeln weiter ausbauen.

Zum meinen wesentlichen Persönlichkeitsmerkmalen zählen Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen, aber auch Kooperationsbereitschaft. Ich gelte als ehrlich und aufgeschlossen, leistungs- und lernwillig. Mir ist ein freundliches und höfliches Auftreten ebenso wichtig, wie ein strukturierter und ordentlicher Arbeitsplatz. Gern bin ich bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen und Verantwortung zu übernehmen. Die Bereitschaft, mich schnell in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten, bringe ich aus meiner Ausbildung natürlich mit.

Darüber hinaus bin ich zweisprachig aufgewachsen und verfüge über sichere Kenntnisse in Russisch und Englisch. Da ich einen Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B besitze, bin ich mobil und somit auch im ganzen Bundesgebiet und gegebenenfalls auch im Ausland einsetzbar.

Ich freue mich über die Teilnahme an einem Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen


Anlagen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Zootierpflegerin, bitte um Hilfe :)Bewerbung als Mitarbeiterin für den Laborsupport
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung für einen Arbeitplatz Fachlagerist Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 28.02.2018 13:48
Keine neuen Beiträge Wegen Probleme Ausbildungsplatz wechsel Gast Initiativbewerbung 15.02.2018 19:31
Keine neuen Beiträge Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Steuerfachangestellte Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 22.01.2018 12:19
Keine neuen Beiträge Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Finanzassistentin RemM Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 21.09.2017 10:53