hilfe bei der arbeitszeugnisentschlüsselung

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Praktikumszeugnis (Praxissemester) - Bitte kurze ...Keine Zeugnisse, was kann ich tun??
Autor Nachricht
Melanie
Gast




hilfe bei der arbeitszeugnisentschlüsselung
09.11.2008 10:20
hallo,

ich habe neulich mein arbeitszeugnis angefordert, da ich vorhabe, zu kündigen und mir was neues zu suchen. ich bin jetzt aber nicht ganz sicher, ob das nun gut ist oder nicht. kann mir da vielleicht jemand helfen bei der entschlüsselung? ich lass mal den einleitenden mist weg und beschränke mich auf den teil, der meine arbeitsleistung und mein verhalten beurteilt. das ist ziemlich kurz, ist auch nur ein "nebenjob" zur finanzierung meines studiums.

fr. b. ist eine zuverlässige mitarbeiterin, die stets selbständig und innovativ ihren arbeitsbereich in äußerst guter kooperation mit vorgesetzten und mitarbeitern gestaltet. fr. b. ist ein praktisch denkender mensch mit umfangreicher fundierter fachlichkeit und sie erzielt immer gute arbeitsergebnisse. fr. b. zeigt initiative und ist sehr flexibel in ihren einsatzmöglichkeiten. bei personalengpässen ist sie immer bereit einzuspringen. alle ihr übertragenen aufgaben erledigt fr. b. stets zu unserer vollen zufriedenheit.

vielen dank im voraus,
melanie
Gast





Zu: hilfe bei der arbeitszeugnisentschlüsselung
09.11.2008 10:28
Naja, ich finde, es fehlt die Angabe konkreter Arbeitsbereiche/Tätigkeiten. Werden denn deine Aufgabenbereiche an anderer Stelle im Arbeitszeugnis beschrieben?

Und "stets zu unserer vollen zufriedenheit" ist eine 2 Wink

Das kannst du auch unter "Entschlüsselung Arbeitszeugnis" auf dieser Webseite nachlesen.
Lisa82
Gast




Zu: hilfe bei der arbeitszeugnisentschlüsselung
09.11.2008 12:25

Zitat:

und sie erzielt immer gute arbeitsergebnisse


Optimal wäre es sicher, wenn hier stehen würde:
und Sie erzielt stets hervorragende Arbeitsergebnisse

Aber so würde ich es auch als "Note gut" werten Wink
Melanie
Gast




Zu: hilfe bei der arbeitszeugnisentschlüsselung
09.11.2008 16:03
danke für eure antworten:-)
ja, das mit der note gut hab ich auch schon herausgefunden, ich dachte halt irgendwie, dass die anderen sätze auch irgendwas "verstecktes" zu bedeuten haben. gibt doch so sachen wie z.b. "er trägt zur verbesserung des arbeitsklimas bei" bedeutet so viel wie, man ist ständig besoffen. oder sowas.

@gast: klar, gibts da auch ne tätigkeitsbeschreibung. und vorher auch noch was einleitendes über die art des unternehmens, in dem ich beschäftigt bin. aber das hab ich weggelassen, weil mich eben nur interessiert, wie die meine arbeit bewerten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Praktikumszeugnis (Praxissemester) - Bitte kurze ...Keine Zeugnisse, was kann ich tun??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Muss der Lebenslauf zwangsläufig ein buntes Design haben? Gast Lebenslauf 10.01.2023 21:18
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Bewerbung für amb. Hilfe zur Erziehung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.09.2022 12:07
Keine neuen Beiträge Frage vom Schlusssatz bei Anschreiben/ Motivationsschreiben Herbert90 Sonstiges 16.03.2022 21:04