wichtige Frage wegen Lücke im Lebenslauf

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
lebenslauf für werbeagenturFormulierung Sprachkenntnisse
Autor Nachricht
Maiglöckchen
Gast




wichtige Frage wegen Lücke im Lebenslauf
17.11.2008 08:13
Hallo,

leider habe ich eine ziemlich große Lücke in meinem Lebenslauf für die letzten Jahre (psychische Erkrankung). Jetzt möchte ich aber wieder arbeiten gehen und weiss nicht so recht was ich in den Lebenslauf für die Jahre reinschreiben soll in denen ich nicht arbeiten konnte. Hat da jemand einen Tipp für mich?

Dann wäre es lieb wenn mir kurz jemand sagen könnte, welche Daten in den Standard-Lebenslauf reingehören, damit ich abgleichen kann ob ich nichts vergessen habe.
Rainer
Gast




Zu: wichtige Frage wegen Lücke im Lebenslauf
17.11.2008 09:00
Mhmm ... für den Arbeitgeber ist besonders wichtig, ob deine Krankheit das angestrebte Arbeitsverhältnis in Bezug auf die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen würde.

Falls dies nicht der Fall ust und es sich um eine abgeschlossene Sache handelt, würde ich IMHO die Krankheit garnicht erwähnen. Da schreibst du eben hin, "Hausfrau" oder so.

Zitat:

Dann wäre es lieb wenn mir kurz jemand sagen könnte, welche Daten in den Standard-Lebenslauf reingehören, damit ich abgleichen kann ob ich nichts vergessen habe.


Arrow Siehe Rubrik Lebenslauf auf dieser Webseite: Welche Angaben gehören in den Lebenslauf?
Maiglöckchen
Gast




Zu: wichtige Frage wegen Lücke im Lebenslauf
17.11.2008 09:04
Hallo,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort. Natürlich möchte ich ungern was von der Erkrankung in dem Lebenslauf erwähnen, aber meinst Du "Hausfrau" kommt besser an? Ich habe keine Familie bzw. Kinder zu versorgen.

Und wo wird das Ganze hingeschrieben, direkt unter das letzte Beschäftigungsverhältnis?
Rainer
Gast




Zu: wichtige Frage wegen Lücke im Lebenslauf
17.11.2008 10:17
Wenns garnicht anders geht, dann schreibs hin. Aber achte darauf, das deutlich herauskommt, dass die Krankheit abgeschlossen ist und deine Leistungsfähigkeit nicht mehr beeinflusst.

Unter Berufspraxis würde ich das aber nicht packen. Eher "Sonstiges" oder so ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
lebenslauf für werbeagenturFormulierung Sprachkenntnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Vordpilom im Lebenslauf Gast Lebenslauf 16.04.2021 18:10
Keine neuen Beiträge Lücken und Tätigkeitsbeschreibung im Lebenslauf Gast Lebenslauf 10.04.2021 19:02
Keine neuen Beiträge Lebenslauf, 2 abgebrochene Ausbildungen, allgemein zu lange? Gast Lebenslauf 03.02.2021 09:11
Keine neuen Beiträge Eigenkündigung nach wenigen Wochen im Lebenslauf darstellen Gast Lebenslauf 18.10.2020 20:16