Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Initiativbewerbung bitte um ...Hilfe bei der Initiativbewerbung
Autor Nachricht
Gast





Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
03.02.2009 13:44
Hallo zusammen!

Ich brauche ein wenig Hilfe, mein Fall ist wahrscheinlich nicht wirklich üblich.
Habe eine abgeschlossene Lehre als Schauwerbegestalter (nie im Job gearbeitet), die Fachhochschulreife (nie studiert) und bin seit 16 Jahren als Veranstaltungstechniker selbständig.
Leider kann ich davon nicht mehr leben und deshalb möchte ich mich bei div. Firmen (z.B. Flughäfen) bewerben.
Als ....irgendwas!
Meine Schwierigkeit ist also, im Alter von 39 Jahren jemanden, der mich nicht kennt, davon zu überzeugen, dass ich auf eine Stelle passe, die vermutlich wir beide noch nicht kennen.
Erschwerend kommt hinzu, dass ich keine abgeschl. Ausbildung als VA- Techniker habe, die gabs zu meiner Zeit noch nicht.

Ich hab da mal was vorbereitet und bitte um konstruktive Tips, Vorschläge, Anmerkungen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Unternehmen wie xy ist sicher ständig auf der Suche nach zuverlässigen und erfolgsorientierten Mitarbeitern, die in der Lage sind, ihr Team zu verstärken.

Aus diesem Grund bewerbe ich mich bei Ihnen.
Im Laufe der nun fast 16 Jahre als selbständiger Veranstaltungstechniker lernte ich nicht nur den Umgang mit komplexer Technik und oft kurzfristig wechselnden Abläufen, auch das zielorientierte Arbeiten ? oft unter immensem Zeitdruck ? sowie der professionelle und freundliche Umgang mit Kollegen und Kunden waren und sind täglicher Bestandteil meiner Arbeit.

Ich bin lernwillig, lernfähig sowie bereit, Verantwortung zu übernehmen, freue mich auf neue Aufgaben und Herausforderungen mit der Möglichkeit zur Weiterentwicklung und bin mir sicher, eine Verstärkung für Ihr Team zu sein.

Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse geweckt, passe in Ihre Personalplanung und
freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.



Mit freundlichen Grüßen

Ich danke euch!

LG
Olli

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Maiki
Gast




Zu: Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
04.02.2009 09:28
Deine Bewerbung ist in dieser Form keine Initiativbewerbung, sondern eine Blindbewerbung.

Eine Initiativbewerbung wird nur draus, indem du aktiv auf das Unternehmen zugehst, sprich: Initiative zeigst!

Daher erkundige dich im Vorfeld genau über das Unternehmen, ermittle eine Ansprechperson. Mit "Sehr geehrte Damen und Herren" kommst du nicht weit Sad

Rufe auf jeden Fall im Vorfeld dort an und erkundige dich, ob und welche Stelle zu besetzen sind. Dadurch kannst du auch gleich einen ersten positiven Eindruck von dir vermitteln und kannst das Telefonat in das Anschreiben einbringen.

Glaub mir, deine Chancen auf einen Job steigen enorm. Und wenn das Unternehmen keine freien Stellen hat, kannst du dir gleich die Bewerbung (und damit auch Geld) sparen.

Kann man denn die Ausbildung als Veranstaltungstechniker nicht in Kurzform irgendwie nachholen? Du hast doch schon 16 Jahre Erfahrung! Damit ständest du wesentlich besser da als eine ungelernte Kraft Rolling Eyes Und du könntest natürlich auch mehr verlangen.

Viele Grüße
Maiki
haddock0815
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 03.02.2009
Beiträge: 2
Zu: Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
04.02.2009 14:56
Hallo Maiki, vielen Dank!

Rufe auf jeden Fall im Vorfeld dort an und erkundige dich, ob und welche Stelle zu besetzen sind. Dadurch kannst du auch gleich einen ersten positiven Eindruck von dir vermitteln und kannst das Telefonat in das Anschreiben einbringen.

Und genau das ist die Schwierigkeit! Ich hab ja noch nicht mal genaue Vorstellungen, was ich mit meinem Background dort machen kann.

Kann man denn die Ausbildung als Veranstaltungstechniker nicht in Kurzform irgendwie nachholen? Du hast doch schon 16 Jahre Erfahrung! Damit ständest du wesentlich besser da als eine ungelernte Kraft Rolling Eyes Und du könntest natürlich auch mehr verlangen.

Mehr verlangen ist irgendwie nicht.
Es sind gerade die jungen, frisch Ausgebildeten, die die Preise versauen, indem sie bereit sind für viel weniger Geld rauszugehen, nur um nen Fuß in die Tür zu bekommen.
Und wenn man mehr will, dann wird man nicht mehr gebucht, so einfach ist das.
Einer der Gründe, warum ich diese Branche verlassen will...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1795
Zu: Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
04.02.2009 15:47
Ich hack mich hier mal rein Smile

Zitat:

Und genau das ist die Schwierigkeit! Ich hab ja noch nicht mal genaue Vorstellungen, was ich mit meinem Background dort machen kann.


Genau diesen "Abgleich" kann man in einem Telefonat abklären! Du erklärst kurz, aus welcher Richtung du kommst, und dann wird man dir ja sagen, in welchen Bereichen gesucht wird.
Dein Gegenüber weiß ja auch, dass du nicht in der Reinigung arbeiten willst, wenn du als Veranstaltungstechniker tätig warst. Mal als Extrembeispiel ...

Zitat:

Mehr verlangen ist irgendwie nicht.


Es geht ja auch nicht einfach nur ums Geld. Ich komme bspw. aus der IT-Branche. Wenn ich mich für einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Tätigkeit bewerbe, werde ich nicht genommen, solange ich die entsprechende Urkunde, Hochschulnachweis o.ä. nicht besitze. Und da interessiert es keinen, ob ich bereits 40 Jahre diese Tätigkeit ausgeführt habe.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie Ihre Bewerbung im Webbrowser. Alle Bewerbungsunterlagen sind möglich: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
haddock0815
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 03.02.2009
Beiträge: 2
Zu: Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
04.02.2009 15:54
Hallo Rudi,

vielen Dank fürs Reinhacken!

Zitat:

Es geht ja auch nicht einfach nur ums Geld. Ich komme bspw. aus der IT-Branche. Wenn ich mich für einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Tätigkeit bewerbe, werde ich nicht genommen, solange ich die entsprechende Urkunde, Hochschulnachweis o.ä. nicht besitze. Und da interessiert es keinen, ob ich bereits 40 Jahre diese Tätigkeit ausgeführt habe.



Mit "mehr verlangen" habe ich nur Bezug auf die erste Antwort genommen um zu verdeutlichen, dass ich auch mit Ausbildung nicht mehr verlangen kann.


Da wirst Du wohl leider recht haben....
Insofern sind das wohl eher schlechte Aussichten für mich.
Okay, wenn ich dann schon ne neue Ausbildung machen muss, dann mit Sicherheit etwas anderes.

Danke!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1795
Zu: Initiativ - unbestimmter Job nach 16 Jahren Selbständigkeit
04.02.2009 16:23
Ich wollte dich jetzt nicht verunsichern. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert!

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie Ihre Bewerbung im Webbrowser. Alle Bewerbungsunterlagen sind möglich: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Initiativbewerbung bitte um ...Hilfe bei der Initiativbewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch wie Stand ... Gast Sonstiges 26.06.2021 17:46
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach Kündigung in Elternze... Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 22.06.2021 19:02
Keine neuen Beiträge Hartz4 und Selbständigkeit Gast Offtopic 19.04.2021 11:41
Keine neuen Beiträge Erneutes Anschreiben nach 4 Monaten Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 04.02.2021 20:08