Bewerbung Ausbildung ZFA

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Langzeitpraktikum als IndustriemechanikerBewerbung bei einem Bundestagsabgeordneten
Autor Nachricht
Mausi22
Gast




Bewerbung Ausbildung ZFA
28.02.2009 16:44
Hallo zusammen,

ich bin am verzweifeln,sitze schon tage lang an meinem rechner und versuche eine Bewerbung zu schreiben für meine Ausbildung.
Das Problem was ich habe ich weiß nicht wie ich es schreiben soll,denn ich hatte schon einmal eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten angefangen musste diese aber aus innerbetrieblichen und privaten Gründen abbrechen.
Und nun möchte ich gerne wieder eine Ausbildung zur ZFA beginnen und natürlich auch abschliessen,nur weiß ich nicht wie ich es verpacken soll,das ich eben schon erfahrungen habe usw. Stehe irgendwie auf dem Schlauch,hab auch schon bei google nachgeschlagen aber ich finde nur Anschreiben für eine "1" ausbildung.

Habe hier mal angefangen was zu schreiben,schaut es euch ma an,über tipss und anregungen wie ich es besser machen kann wäre ich sehr dankbar.


XXX XXXX, XX/XX/xxxx
XXXXX
XXXXXXX




XXX
XXXXX
XXXXXXX


Bewerbung zur Ausbildung Zahnmedizinischen Fachangestellten

Sehr geehrte Damen und Herren?.
Sie suchen eine Auszubildende zur Zahnmedizinischen Fachangestellten, engagiert, mit rascher Auffassungsgabe und von freundlichem Wesen; Voraussetzungen, die in diesem Beruf unerlässlich sind. Mir ist auch bewusst, dass eine Zahnmedizinische Fachangestellte Teamfähigkeit und den Willen zur Leistung besitzen muss, wenn sie diese Ausbildung mit Erfolg abschließen will.

Nach meinem Schulabschluss auf der Carl- Engler- Realschule habe ich eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten begonnen, die ich aber aufgrund innerbetrieblicher Differenzen und einem bevorstehenden Umzug nach Duisburg im dritten Ausbildungsjahr abbrechen musste.

Nun möchte ich gerne wieder eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten beginnen und mit erfolg abschließen.
.......




Vielen dank schonmal.

lg
Mausi
Sarah R.
Gast




Zu: Bewerbung Ausbildung ZFA
01.03.2009 14:59

Zitat:

Umzug nach Duisburg im dritten Ausbildungsjahr abbrechen musste


Also, es würde auf jeden Fall besser klingen, wenn du schreibst das du deine Ausbildung "unterbrochen" hattest. Auf jeden Fall musst du darlegen, das es dir jetzt ernst ist und du die Ausbildung auch durchziehen willst!

Musst du denn eigentlich wieder von vorn beginnen oder kannst du wieder dort weitermachen wo du aufgehört hast?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Langzeitpraktikum als IndustriemechanikerBewerbung bei einem Bundestagsabgeordneten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach Ausbildung Abbruch (Anlagenmechaniker) Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 16.07.2020 17:37
Keine neuen Beiträge Bewerbung als medizinische Fachangestellte (Ausbildung) Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 17.05.2020 15:35
Keine neuen Beiträge Ausbildung-Zwischenzeugnis brauche Hi... Gast Zeugnisse 20.04.2020 12:43
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Ausbildung zum KFZ- Mechatroniker Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 18.02.2020 13:54