Thedaris
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 17.04.2007
Beiträge: 1
Wohnort: Oberhausen
unterstützung vom Arbeitsamt!
17.04.2007 11:20
Hallo leute!

Habe mal ne frage... hab so ne super bewerbung, alles perfekt...

nun schlug mir mein Arbeitsberater leztens vor, das das Arbeitsamt die firma die mich übernimmt mit ca. 200? / monat unterstützt...

jetzt weiß ich nicht wie ich das einbringen soll...
habe dies geschrieben :

"Im Februar 2007 werde ich meine Schulausbildung mit der Fachoberschulreife beenden. Danach möchte ich gerne einen Beruf erlernen, der meinen Neigungen und Fähigkeiten entspricht. Dafür erklärt sich die Agentur für Arbeit bereit, Sie mit einem gewissen Geldbetrag für die Ausbildung von mir zu Unterstützen."


vorher stand nur :

"Im Februar 2007 werde ich meine Schulausbildung mit der Fachoberschulreife beenden. Danach möchte ich gerne einen Beruf erlernen, der meinen Neigungen und Fähigkeiten entspricht."

kann mir da jemand helfen wie ich das am besten formulieren kann???
danke Smile

sepp