Bewerbung zum Eisenbahner im Betriebsdienst

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Kann ich meine Bewerbung so wegschicken?Bewerbung als Dolmetscher
Autor Nachricht
Vitmann
Gast




Bewerbung zum Eisenbahner im Betriebsdienst
01.10.2007 21:21
Hallo Leute!!
Möchte wieder ins Berufsleben einsteigen und bin bereit noch mal eine Ausbildung anzufangen!
Dazu brauche eure Tipps, wie kommt die Bewerbung bei euch an?


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Eisenbahner im Betriebsdienst


Sehr geehrter Herr xxxxxx,

sowohl durch Bekannte als auch über die Internetseite der Deutsche Bahn AG erfahren habe, bilden Sie zum Ausbildungsbeginn des Jahres 2008 Auszubildende für den Lehrberuf Eisenbahner, Fachrichtung Lokführer und Transport, in xxxxxxx aus. Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:

Ich bin 28 Jahre alt und ausgebildeter Gas- und Wasserinstallateur und suche nach einer Phase der Weiterbildung wieder eine feste Beschäftigung.
Um den Berufseinstieg zu schaffen, bin ich motiviert und dazu bereit eine neue Ausbildung zum Eisenbahner, Fachrichtung Lokführer und Transport anzufangen.
Bis zum jetzigen Zeitpunkt studiere ich an der Fachhochschule xxxxxx ?Architektur?, möchte aber das Studium abbrechen. Bei der Suche nach einem Arbeitgeber bin ich aufgrund meinen persönlichen Interessen für den Bahnbetrieb, Spaß daran, während meiner Arbeit mobil zu sein, Freude am Umgang mit Technik und kann die Verantwortung übernehmen, möchte ich bei Ihnen bewerben.

Während meiner beruflichen Laufbahn z.B als Gas ?und Wasserinstallateur konnte ich Kenntnisse sammeln in Präzision, planmäßige und ordentliche Arbeitsweise, die ich nun gerne wieder einsetzen und weiter ausbauen möchte.
Meine gute Auffassungsgabe erlaubt es mir, mich schnell in unbekannte Aufgaben und Themengebiete einzuarbeiten.
Teamarbeit, hohe Flexibilität und Pünktlichkeit zeichnen mich besonders aus.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, würde ich mich über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen
Gast





Zu: Bewerbung zum Eisenbahner im Betriebsdienst
26.10.2007 18:24
Hallo,

du sag mal ist das ne Krankheit oder warum schulen alle GW-Installateure um Very Happy

Ich bin 29 und auch GWinst. und habe eine Umschulung zum Busfahrer absolviert, wolte aber auch wie du zur Bahn nur mit Familie nich ganz realiesierbar, weil ich die Elternzeit meiner frau übernommen hatte. Und sie war arbeiten Rolling Eyes

Ich muss mich auch grad bewerben nur finde ich deine Bewerbung ziehmlich lang, aber wie man es abkürzen könnte weiss ich auch nicht.
Wünsche Dir viel Erfolg und hoffe das es klappt.

gruß
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Kann ich meine Bewerbung so wegschicken?Bewerbung als Dolmetscher
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung zur betrieblichen Umschulung zum Fachinformatiker Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 14.12.2020 11:06
Keine neuen Beiträge Begründung zum Abbruch Masterstudium Softwaretechnik Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 10.12.2020 22:56
Keine neuen Beiträge Online Bewerbung Frage zum Anschreiben Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.06.2020 12:44
Keine neuen Beiträge Bewerbung zum Maschinen- und Anlageführer Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.06.2020 20:13