Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung fuer Schuelerpraktikum in ...Bewerbung um eine Stelle als Aushilfe
Autor Nachricht
aa111009
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 26.07.2010
Beiträge: 1
Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer
26.07.2010 13:18
Hallo ich bin 20 Jahre alt und möchte mich um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer bewerben nachdem ich leider auf einen Studienplatz für Oktober 2011 warten muss. Könnte ihr mir mit meiner Bewerbung helfen, Bewerbungen gehören leider nicht zu meinen Stärken Embarassed

Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer


Sehr geehrte Damen und Herren,

auf der Suche nach einer neuen Herausforderung habe ich mich telefonisch in Ihrer Firma um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer erkundigt.

Ich bin teamfähig, belastbar und durch meine gute Auffassungsgabe kann ich mich schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten. Zudem bin ich schnell, zuverlässig und flexibel. Das Arbeiten in Schichten bereitet mir keine Probleme und auch Routinearbeit erledige ich gewissenhaft. Ich konnte bereits bei einigen Ferienjobs z. B. bei der Firma Robert Klingeln und Schroff GmBH mein können unter Beweis stellen.

Ich habe im Juli 2010 das Berufskolleg in Pforzheim mit der Bezeichnung staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent und dem Erwerb der Fachhochschulreife abgeschlossen.

Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse geweckt und würde mich freuen, Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von mir überzeugen zu dürfen.



Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnack1975
PostRank 5
PostRank 5


Anmeldungsdatum: 21.06.2010
Beiträge: 58
Zu: Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer
02.08.2010 07:03
Moin!

Deine aufgeführten Fähigkeiten solltest du noch besser an Beispielen belegen. So könntest du doch auch mal aufführen, was du so in deinen Ferienjobs gemacht hast. Und anhand dieser konkreten Tätigkeiten belegst du dann deine Skills.

Warum du dich bewirbst, solltest du auch noch begründen. Das du bis Oktober 2011 auf dein Studium warten musst, brauchst du doch nicht zu verheimlichen. Das würde ich in den Text integrieren.

Was noch:

Zitat:

Ich habe im Juli 2010 das Berufskolleg in Pforzheim mit der Bezeichnung staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent und dem Erwerb der Fachhochschulreife abgeschlossen.


Dieser Satz steht zu isoliert da. Was bringt dir denn das Berufskolleg in Bezug auf die Stelle?

Ansonsten empfehle ich noch den richtigen Ansprechpartner in der Anrede zu nennen. Wenn du schon telefoniert hast, kennst du sicherlich den Namen.

Den Betreff kannst du auch erweitern zu:
Bewerbung um einen Arbeitsplatz als Produktionshelfer
Mein Telefonat mit Frau ... vom 26.07.2010

_________________
Jeder macht, was er will, keiner was er soll, aber alle machen mit.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung fuer Schuelerpraktikum in ...Bewerbung um eine Stelle als Aushilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Chefarztsekretärin Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 08.01.2023 09:32
Keine neuen Beiträge Anschreiben, Bewerbung als Projekteinkäufer Tabea Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 07.11.2022 15:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Backoffice-Mitarbeiterin Jenny007 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 19.09.2022 14:22
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kassenkraft / Verkäuferin Amaranthae Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 17.09.2022 12:06