Unterschrift bei eMail?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
wie macht mans richtig??der Vermerk "Anlagen"
Autor Nachricht
Lisa
Gast




Unterschrift bei eMail?
12.02.2008 20:16
Hallo,

bei einer eMailbewerbung, inwiefern tritt da die persönliche Unterschrift in Erscheinung??? Soll ich bspw. den Lebenslauf ausdrucken, unterschreiben und wieder einscannen? Oder kommt in eine eMailbewerbung keine Unterschrift?

Vielen Dank im Vorhinein :] Lisa
Gast





Zu: Unterschrift bei eMail?
13.02.2008 12:54
Eine E-Mail (die ohnehin in Plain-Text verfasst wird) brauchst du natürlich nicht zu unterschreiben.

Weder Anschreiben, noch Lebenslauf.
Jens
Gast




Zu: Unterschrift bei eMail?
19.06.2008 22:21
Ich habe schon einige Bewerbungen als PDF-Datei per E-Mail versandt (wurde bisher immer so gefordert.

Habe meine Unterschrift eingescannt und im Word-Dokument im Bewerbungs-Anschreiben als Grafikdatei darunter gesetzt. Zu Vorstellungsgesprächen wurde ich meist eingeladen Smile Also scheint das nichts unlegitimes zu sein.

Gruß,Jens
Maiki
Gast




Zu: Unterschrift bei eMail?
20.06.2008 12:03
Hallo Jens!

Hast du die gesamten Bewerbungsunterlagen (mit Anschreibentext) als Anhang versendet? Wenn ja, was hast du denn als E-Mailtext geschrieben?

Hatte den Anschreibentext bisher immer in die E-Mail geschrieben Shocked

Gruß
Maiki
planlos81
PostRank 5
PostRank 5


Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 69
Zu: Unterschrift bei eMail?
21.06.2008 00:53
Hallo,

das ist ja auch richtig so! Das Anschreiben ist der Emailtext! Man kann darüber hinaus natürlich dann nochmal alles per PDF anhängen, das erleichtert dann das ausdrucken Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Unterschrift bei eMail?
13.08.2008 19:21
Habe ebenfalls immer bei E-Mail Bewerbungen meine Unterschrift mit integriert. Ich denke mal das kann nicht schaden.
Gast
Gast




Unterschrift und Sicherheit
11.12.2009 21:05
Hallo zusammen,

hat niemand von Euch Sicherheitsbedenken ?
Immerhin sendet ihr Eure aktuell gültige Adresse mit Eurer Unterschrift.
Eure Unterschrift aus den Dokumenten ( Anschreiben, lebenslauf, etc... ) herauszukopieren ist ein Kinderspiel.

Was man dann mit der Unterschrift und Eurer aktuelen Adresse alles machen kann, kann man sich mit ein wenig Phantasie zusammenreimen.
( Kaufverträge, etc. )

Bis man dann bewiesen hat das die Unterschrift nicht das Original ist
kann ganz schön Zeit in Anspruch nehmen.

Ich unterschreibe mit einer Script-Schriftart von MS-Word.

Gruß

Gast
DerDa
Gast




Zu: Unterschrift bei eMail?
10.02.2010 16:51
Meine Meinung:
Entweder gescannt oder getippt, dann aber in der gleichen Schriftart, wie der Rest der Bewerbung.

Hintergrund: Entweder nehme ich meine echte, persönliche Unterschrift als persönliche Note oder ich stehe auf dem Standpunkt, dass elektronische Dokumente keiner Unterschrift bedürfen.
Eine Script-Schriftart als Unterschrift zu verwenden ist so, als ob ich jemand anderen unterschrieben lasse und das geht in meinen Augen gar nicht!

Sicherheitsbedenken: Klar kann jemand Deine Unterschrift rauskopieren, aber ...
1) Kann das jeder von jedem Deiner bisher unterschriebenen Dokumente
2) Ein unterschriebenes Originaldokument ist vom Stift in einer einzigartigen Weise eingedrückt, so dass man den Unterschied zu einer reinkopierten oder nachgemalten Unterschrift sehen kann.

In diesem Sinne, ich nehme jetzt die reinkopierte Unterscrift in die PDF-Dateien und die plain-text eMail mit meiner Standardsignatur...

cu D. Cool

Cool
Mick
Gast




Zu: Unterschrift bei eMail?
17.03.2011 15:04
Wenn ich nun eine Mail mit einer Bewerbung schicke:
1. Anschreiben im Emailtext - ohne Unterschrift
2. Anhang ein PDF Dokument mit komplettem Inhalt - Anschreiben mit Unterschrift + Lebenslauf mit Unterschrift, oder reicht dort eine Unterschrift unter dem Lebenslauf? Da die erste Seite (Deckblatt mal ausgenommen) ja das Anschreiben ist und weitergescrollt der Lebenslauf kommt. Dann wären zwei Unterschriften in einem Dokument.
Wie sind da die Meinungen?
Ich würde bevorzugen, nur eine Unterschrift einzuarbeiten, halte aber dann gerne auch an konventionellen Standards fest (also unter beiden)... ?

Gruß Mick
Remy
Gast




Unterschrift in der Onlinebewerbung
17.03.2011 16:27
Mach die Unterschrift unter beide Dokumente. Damit machst du auch keine Fehler und du bleibst beim Standard. Es sei denn du willst Tinte sparen ...
Mick
Gast




Zu: Unterschrift bei eMail?
17.03.2011 16:45
Okay. Danke.

Tinte sparen brauch ich ja nicht, da ich die Bewerbung ja nicht ausdrucken brauch - die schicke ich ja per Mail.


Eine andere Frage fiel mir gerade aber noch ein:
Wenn ich das Anschreiben in die Mail nehme, dort keine Unterschrift einbaue, habe ich eine Lücke zwischen "Mit freundlichen Grüßen" und "Max Mustermann" - aus anderen Mailverkehren kenne ich es so, dass ich wie folgt schreibe:
Mit freundlichen Grüßen,
Max Mustermann.

Ist das mit Komma und Punkt so richtig, oder ohne und mit Leerzeile oder wie?

Gruß Mick Smile
Remy
Gast




Unterschrift in der Onlinebewerbung
17.03.2011 17:02
Kein Komma und kein Punkt. Die Unterschrift kommt direkt nach der Grußformel.
Gast





Zu: Unterschrift bei eMail?
17.03.2011 17:13
Im Anschreiben / Lebenslauf ja.
Ich wollte aber wissen, wenn ich das Anschreiben in die Mail nehme als Text, dort dann KEINE Unterschrift verwende, ob ich dann dort dennoch ohne Punkt und Komma schreibe bzw. dann eine Leerzeile dazwischen ist oder nicht.

Gruß Mick
PS: Danke dennoch für die Antwort. Smile
Maiki
Gast




Onlinebewerbung
17.03.2011 19:25
Hallo Mick!

Ich würde den E-Mailtext wie folgt schreiben:

....
Über die Einaldung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen
Karl Mustermann

Musterstraße 4
01999 Musterstadt
E-Mail: ...
Telefon ...


Die Unterschrift ist natürlich ganz normal maschinengeschrieben, keine reingescannte Unterschrift oder so.

Viele Grüße
Maiki
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
wie macht mans richtig??der Vermerk "Anlagen"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Terminbestätigung per Email Gast Vorbereitung 28.03.2017 11:33
Keine neuen Beiträge Digitale Unterschrift verschwindet Gast Technische Probleme 17.01.2016 16:30
Keine neuen Beiträge Email Text / Mitarbeiter des neuen Unternehmens aufführen Gast E-Mailbewerbung 05.01.2016 21:09
Keine neuen Beiträge Unterschrift bei einer Bewerbung vergessen gast100 Sonstiges 21.02.2015 13:09