Lücke im Lebenslauf

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Elternteil verstorbenElternzeit wohin?
Autor Nachricht
Gast





Lücke im Lebenslauf
27.03.2008 21:27
Hallo

ich habe eine Lücke im Lebenslauf, die daurch enstand, dass ich kurz nachdem mein Zeitvertrag ablief schwanger wurde.
Als Schwnagere fand ich dann keinen Arbeitsplatz merh, so dass ich dann quasi aus der Arbeitslosigkeit in den Muttershcutz ging. wie kann ich diese Lücke am besten im Lebenslauf erklären?
Arbeistsuchen? oder gibt es da was besseres?

MfG
Stef
Gast





Zu: Lücke im Lebenslauf
27.03.2008 21:29
Hallo noch mal,
sorry für die Rechtschreibfehler , ich sollte demnächst besser Korrektur lesen Smile

Gruß
Stef
michselber
PostRank 6
PostRank 6


Anmeldungsdatum: 07.01.2008
Beiträge: 183
Zu: Lücke im Lebenslauf
29.03.2008 12:47
Du könntest einfach "arbeitssuchend und Schwangerschaft" schreiben oder gleich ab da mit der Elternzeit datieren.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Elternteil verstorbenElternzeit wohin?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Eigenkündigung nach wenigen Wochen im Lebenslauf darstellen Gast Lebenslauf 18.10.2020 19:16
Keine neuen Beiträge Schlechter Lebenslauf, wie gehe ich damit um? blauerballon Lebenslauf 15.10.2020 11:12
Keine neuen Beiträge Lebenslauf Bundespolizei (ausführlich) Gast Lebenslauf 22.09.2020 19:54
Keine neuen Beiträge Freigestellt was schreibt man im Lebenslauf usw? Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 12.06.2020 20:48