Motivationsschreiben Bachelor Studium

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Brauche dringend Hilfe/Antwort auf drei FragenSachbearbeiter im Einkauf
Autor Nachricht
irenea
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.06.2012
Beiträge: 3
Motivationsschreiben Bachelor Studium
06.06.2012 15:57
Hallo für die Bewerbung an einigen Hochschulen Ist ein Motivationschreiben Nötig und ein solches musste Ich jetzt auch anfertigen Ich bin noch nicht ganz zum Schluss gekommen , würde euch Aber DRINGEND um eure Hilfe bitten! Es fällt mir sehr sehr schwer dueses Sxhreiben anzufertigen, Ich sitze auch schon sehr lange dran und es wird knapp.. Ich freue mich über jede Konstruktive Kritik und im Moment mehr zum inhaltlichen als zum gramatikalischen.. Ich bedanke mich schon im vorraus!!!
Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist xx, ich bin xx Jahre alt und Abiturientin des Gymnasiums. Mit diesem Motivationsschreiben möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, sich ein besseres Bild von mir zu machen, und Ihnen die Gründe für meine Bewerbung zum Studiengang Marken, Medien und Marketingmanagement an Ihrem Institut ausführlich erläutern.

Mein berufliches Ziel ist es, in der Unternehmensführung eines erfolgreichen Medienbetriebes zu arbeiten und an internationalen Großprojekten mitzuwirken. Die optimale Möglichkeit für dieses Vorhaben bietet mir Ihr Bachelorprogramm, aufgrund der Struktur seines Studienplans und seiner praktischen Ausbildung . Die Verzahnung von Grundlagen der Kommunikation, Vermarktung und Betriebswirtschaftslehre sind optimale Vorraussetzungen, um diese Aufgabe effizient und flexibel in der Psychologische Aspekte des Marketings, besonders die in der Werbewelt, sowie Strategien und Planung sind weitere Bereiche, die unter diesen Studiengang fallen, nach welchen ich meine zukünftige Berufswahl ausrichten möchte.

An dem Studiengang reizt mich hauptsächlich, seine Interdisziplinarität, da er verschiedene Fachbereiche des Marketings und der Medien zusammenbringt und darüber hinaus zu einer Führungsposition ausbildet. Meine Leistungskurse Englisch und Spanisch habe ich bewusst gewählt, da sie in der heutigen Medienwelt eine wichtige Rolle spielen, um international erfolgreich arbeiten zu können. Die internationale Ausrichtung des Studiengangs und die Möglichkeit, ein Auslandssemester und Auslandspraktikum absolvieren zu können, begeistern mich sehr und vervollständigen die Voraussetzungen für eine solche Rolle. Speziell die Module„Internationales Marketing“, „Wirtschafts- und Mediensysteme“ unterstützen die internationale Orientierung des Studiums und entsprechen in jeder Hinsicht meinen Anforderungen und Neigungen.
Außerdem begeistere ich mich für mathematische Zusammenhänge, vor allem für statistische, die ich in den Modulen „Markt- und Zielgruppenforschung“ wiederfinde. Ich bin deshalb überzeugt, dass ich das Studium an Ihrer Hochschule mit Engagement und Freude am Fachlichen absolvieren würde.

Nach meinem Abitur habe ich erste Erfahrungen im australischen Verlag „Gadfly Media“ im Bereich Organisation und Planung von Projekten, Marketing und Personalmanagement machen können, welche mein Interesse an einem Medienmanagement Studium ausbauten. Hauptschwerpunkt meines Auslandspraktikums waren einzelne Recherche-Projekte für das Design-Team sowie für die Journalisten des „Luxury Travel Magazine“. Zusammen wurden Konzepte für Artikel, Layouts und spezifische Kundenwünsche entwickelt und verwirklicht. Des Weiteren galt ein großer Teil meiner Arbeit der Kundenakquise und Kundenbetreuung, wodurch ich nicht nur mein Verhandlungsgeschick, sondern auch Kundenorientierung und Kommunikation trainieren konnte.

Insbesondere durch meinen einjährigen Auslandsaufenthalt habe ich nicht nur meine Teamfähigkeit sondern auch interkulturellen Kompetenzen stark verbessert. Durch meine Nebentätigkeiten als Oberkellnerin und Assistenz der Geschäftsführung zweier Gastronomiegeschäfte, habe ich gelernt Verantwortung für ein Team zu übernehmen sowie für unterschiedliche Situationen kreative Lösungswege zu finden und diese mit vorhandenen Mitteln zu realisieren. Ich habe außerdem kleinere Promotion-Aufgaben übernommen, wie Flyer und Werbeanzeigen in Auftrag zu geben, und einen Vertrag mit dem Gutscheinportal „Deals.com.au“ für Frühstücksangebote abgewickelt.

Das Bachelorprogramm an der xx bietet eine individuelle Ausbildung in Verbindung mit einem praxisnahen und branchenorientierten Bachelorstudium in Kooperation mit der international international renomierten Hochschule X, ist einer der Gründe welche mich dazu bewogen, mich bei Ihnen zu bewerben. Wieterhin ist der komptakte, gut strukturierte und zukunftsorientierte Studienplan ein Ausgangspunkt für ein weniger stressbelastetes Studium und bietet so moderne Lernmöglichkeiten.
> meine Begründung hier Ist noch nicht ganz ausgefeilt..

Schlussklausel

Mit freundlichen Grüßen

Irene
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M-T-A
Gast




Motivationsschreiben Bachelor Studium
06.06.2012 19:24
Sehr geehrte Damen und Herren,

mein berufliches Ziel ist es, in der Unternehmensführung eines erfolgreichen Medienbetriebes zu arbeiten und an internationalen Großprojekten mitzuwirken. Die optimale hierfür bietet mir, aufgrund der Struktur des Studienplans und der praktischen Ausbildung, Ihr Bachelorprogramm. Die Verzahnung von Grundlagen der Kommunikation, Vermarktung und Betriebswirtschaftslehre sind optimale Voraussetzungen, um diese Aufgabe effizient und flexibel in der Psychologische Aspekte des Marketings, besonders die in der Werbewelt, sowie Strategien und Planung sind weitere Bereiche, die unter diesen Studiengang fallen, nach welchen ich meine zukünftige Berufswahl ausrichten möchte. [Diesen Satz verstehe ich inhaltlich überhaupt nicht!]

An dem Studiengang reizt mich insbesondere seine Interdisziplinarität, da verschiedene Fachbereiche des Marketings und der Medien zusammengebracht werden und darüber hinaus zu einer Führungsposition ausbildet. Meine Leistungskurse Englisch und Spanisch habe ich bewusst gewählt, da sie in der heutigen Medienwelt eine wichtige Rolle spielen, um international erfolgreich arbeiten zu können. Die internationale Ausrichtung des Studiengangs und die Möglichkeit, ein Auslandssemester und Auslandspraktikum absolvieren zu können, begeistern mich sehr und vervollständigen die Voraussetzungen für eine solche Rolle. Speziell die Module „Internationales Marketing“, „Wirtschafts- und Mediensysteme“ unterstützen die internationale Orientierung des Studiums und entsprechen in jeder Hinsicht meinen Anforderungen und Neigungen.
Außerdem begeistern mich mathematische Zusammenhänge, vor allem aus der Statistik, die ich in den Modulen „Markt- und Zielgruppenforschung“ wiederfinde. Ich bin daher überzeugt, dass ich das Studium an Ihrer Hochschule mit Engagement und Freude am Fachlichen absolvieren werde.

Nach meinem Abitur habe ich erste Erfahrungen im australischen Verlag „Gadfly Media“ im Bereich Organisation und Planung von Projekten, Marketing und Personalmanagement gesammelt. Dies bestärkte mein Interesse an einem Medienmanagement Studium. Hauptschwerpunkt meines Auslandspraktikums waren einzelne Recherche-Projekte für das Design-Team sowie für die Journalisten des „Luxury Travel Magazine“. Zusammen wurden Konzepte für Artikel, Layouts und spezifische Kundenwünsche entwickelt und verwirklicht. Des Weiteren galt ein großer Teil meiner Arbeit der Kundenakquise und Kundenbetreuung. Dadurch baute ich mein Verhandlungsgeschick, meine Kundenorientierung und Kommunikation aus.

Insbesondere durch meinen einjährigen Auslandsaufenthalt habe ich neben Teamfähigkeit auch meine interkulturellen Kompetenzen stark verbessert. Durch meine Nebentätigkeiten als Oberkellnerin und Assistenz der Geschäftsführung zweier Gastronomiegeschäfte, habe ich zudem gelernt, Verantwortung für ein Team zu übernehmen sowie für unterschiedliche Situationen kreative Lösungswege zu finden und diese mit vorhandenen Mitteln zu realisieren. Ich habe außerdem kleinere Promotion-Aufgaben übernommen, wie Flyer und Werbeanzeigen in Auftrag zu geben, und einen Vertrag mit dem Gutscheinportal „Deals.com.au“ für Frühstücksangebote abgewickelt.

Ihr Bachelorprogramm bietet eine individuelle Ausbildung in Verbindung mit einem praxisnahen und branchenorientierten Bachelorstudium in Kooperation mit der international renommierten Hochschule X. Das sind einige der Gründe, welche mich dazu bewogen haben, mich speziell bei Ihnen zu bewerben. Weiterhin bietet der kompakte, gut strukturierte und zukunftsorientierte Studienplan viele Vorteile und fördert moderne Lernmöglichkeiten.

Schlussklausel

Mit freundlichen Grüßen


Schau mal durch, wie dir diese Version gefällt. Die fett hervorgehobenen Sachen zum Anfang habe ich garnicht verstanden. "weniger stressbelastetes Studium" fand ich auch nicht so gut. Das klingt als willst du Larifari machen.
Gast





Zu: Motivationsschreiben Bachelor Studium
06.06.2012 21:45
Das ist aber ein fetter Text ... gibt es von der Uni eigentlich Vorgaben zur maximalen und minmalen Wortzahl?
irenea
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.06.2012
Beiträge: 3
Zu: Motivationsschreiben Bachelor Studium
07.06.2012 14:14
Hey M-T-A ich hab da beim kopieren mit dem Handy etwas ausgelassen, so sollte der erste Absatz eigentlich aussehen:

'Mein berufliches Ziel ist es, in der Unternehmensführung eines erfolgreichen
Medienbetriebes zu arbeiten und an internationalen Großprojekten mitzuwirken.
Die optimale Möglichkeit für dieses Vorhaben bietet mir Ihr Bachelorprogramm, aufgrund der Struktur seines Studienplans und seiner praktischen Ausbildung. Die Verzahnung von Grundlagen der Kommunikation, Vermarktung und Betriebswirtschaftslehre sind optimale Vorraussetzungen, um diese Aufgabe effizient und flexibel in der facettenreichen Medienbranche ausüben zu können. Psychologische Aspekte des Marketings, besonders die in der Werbewelt, sowie Strategien und Planung sind weitere Bereiche, die unter diesen Studiengang fallen, nach welchen ich meine zukünftige Berufswahl ausrichten möchte.'


- Vorgaben haben die Unis an denen ich mich bewerbe leider nicht gegeben, und vieles zu diesem Thema gibt es auch im Internet nicht zu finden, aber auf den meisten 'vertrauensvollen' Seiten die ich gefunden habe, wurde dazu geraten etwa 500 Wörter und maximal 700 zu schreiben. Eine Uni verlangte sogar 1000 Shocked bei mir liegt es bei etwa 530 möchte aber auch unbedingt kürzen - irgendwelche Tipps wo ich das am besten täte?

Danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AL
Gast




Motivationsschreiben Muster
08.08.2012 09:45

Zitat:

Vorgaben haben die Unis an denen ich mich bewerbe leider nicht gegeben, und vieles zu diesem Thema gibt es auch im Internet nicht zu finden, aber auf den meisten 'vertrauensvollen' Seiten die ich gefunden habe, wurde dazu geraten etwa 500 Wörter und maximal 700 zu schreiben.



Hier findest du eine meiner Meinung nach seriöse Vorlage und Tipps zum Aufbau und Inhalt des Schreibens:
[Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]

Vielleicht hilft dir das ja weiter Smile

Greetz
irenea
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.06.2012
Beiträge: 3
Zu: Motivationsschreiben Bachelor Studium
08.08.2012 14:01
Vielen Dank für den Hinweis AL! Ich habe jetzt schon einen Studienplatzbekommen, Ich musste dort im Auswahlverfahren selbst nochmal ein Motivationsschreiben verfassen und es hatfür Mein Wunschfach gereicht :D, selbstverständlich kann man Verbesserungstipps immer gebrauchen und da dies nicht meine Letzte Bewerbung bzw schriftliche Arbeit. sein wird - nehme Ich immer gerne weitere Kritik und Tipp an. Danke :)
LG Irene
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schimpanse
Gast




Antwort Motivationsschreiben
04.09.2012 00:14
Google machts möglich Leute Wink

hier: [Link entfernt]
Gast





Zu: Motivationsschreiben Bachelor Studium
04.09.2012 14:23
Was soll denn dieser Link!?!?!

Werbung, Werbung, ein Link zu irgendeinen Muster und dann wieder Werbung .... ne, da gibts bessere Seiten! Oder bist du der Autor von dieser Seite? Cool
Stephan
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 06.06.2005
Beiträge: 223
Zu: Motivationsschreiben Bachelor Studium
04.09.2012 16:09
Der Link wurde entfernt und das Thema geschlossen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Brauche dringend Hilfe/Antwort auf drei FragenSachbearbeiter im Einkauf
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben für duales Studium (Hochschulwechsel) elrosi Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 17.08.2020 13:26
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben für das Deutschlandstipendium Gast Sonstiges 03.04.2020 14:02
Keine neuen Beiträge Anschreiben Berufseinstieg nach WIWI Studium Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.02.2020 17:48
Keine neuen Beiträge Nach erstem Job und Selbstständigkeit - Studium erwähnen? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 11.02.2020 22:39