flyiinghigh
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 12.06.2019
Beiträge: 1
Nach Probearbeiten nochmal Probearbeiten - nachfragen?
12.06.2019 12:41
Hallo liebes Forum,

ich habe mich im März in einer Tierarztpraxis für eine Ausbildung als Tiermedizinische Fachangestellte beworben. Letzte Woche kam dann ein Anruf und die Frage, ob ich Probearbeiten möchte. Am Donnerstag war ich dann von 9 - 18 Uhr (2 Stunden Mittagspause) dort zum Probearbeiten. Die Chefin war zwar den ganzen Tag da, jedoch gab es kein Gespräch mit ihr. Am Ende des Tages sagte eine der Tierarzthelferinnen zu mir, dass das Probearbeiten nun vorbei ist und ob wir sowas noch mal machen möchten. Ich habe natürlich ja gesagt und sie meinte dann, ich solle mich am 24ten noch mal melden, weil da die Chefin wieder aus dem Urlaub kommt.
Jetzt habe ich das Problem, dass ich vom 25-29 ein Praktikum in einem anderen Betrieb habe. Ich möchte ungern das Probearbeiten in der Tierarztpraxis noch eine Woche hinauszögern und würde das Praktikum absagen, da dass auch "nur" mein Notnagel ist, falls ich die Ausbildung in der Tierarztpraxis nicht bekomme.
was meint ihr? sollte ich jetzt schon mal in der Tierarztpraxis anrufen und nach einer Rückmeldung fragen? Denn wenn ich eine Zusage bekomme kann ich das Praktikum bedenkenlos absagen. Aber wie formuliert man das am besten? "Hallo, hier ist .... . Ich wollte nachfragen ob sich nach meinem Probetag schon Gedanken darüber gemacht worden sind und ob ihr mich nehmen würdet?" (Nebenbei erwähnt, durfte ich beim Probearbeiten auch jeden duzen, die Atmosphäre zwischen den Mitarbeitern, den Chefs und mir war ziemlich entspannt. Deshalb würde ich meine Fragen und allgemein das Gespräch nicht zu hochgestochen formulieren.)

nächsten Montag habe ich noch mal ein Probearbeiten in einer anderen Tierarztpraxis. Da werde ich auf jeden Fall hin gehen. Ich bin mir nur so unsicher wegen dem Praktikum, denn das ist in einem Restaurant und wie gesagt, nur mein Notnagel falls ich als tiermedizinische Fachangestellte nichts bekomme.
meine mama sagte zu mir ich soll nichts absagen bis ich nicht sicher eine Zusage bekommen habe und ihr freund hat gesagt, er würde das Praktikum absagen und sich ganz auf das probearbeiten konzentrieren. Ob ich in der Tierarztpraxis nach einer Rückmeldung fragen soll, weiß ich auch nicht und vorallem nicht wie.
Was soll ich tun?