Zwischenzeugnis Buchhalterin - Ist das gut?

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bitte um Bewertung meines ZeugnissesBitte Arbeit und Verhalten in Zwischenzeugnis ...
Autor Nachricht
Frau Holle
Gast




Zwischenzeugnis Buchhalterin - Ist das gut?
03.02.2018 11:18
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand sagen kann ob dieses Zeugnis in Ordnung ist:
Zwischenzeugnis

Frau xxxx, geboren am xxx in xxx, ist seit dem 01.04.1997
als Buchhalterin in unserem Autohaus beschäftigt.

Die xxxx ist ein BMW Vertragshändler mit Sitz in xxxxx
Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich:
Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
Bearbeitung der Bankauszüge
Buchung des Zahlungsverkehrs
Durchführung des Zahlungsverkehrs
Abstimmung und Klärung der Haupt- und Nebenbuchkonten
Buchung aller anfallenden Geschäftsvorfälle
Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
Vorbereitende Tätigkeiten bei Wirtschafts- und Betriebsprüfungen

Frau xxx verfügt über ein äußerst umfassendes und sehr fundiertes Fachwissen, das sie jederzeit hervorragend in die Praxis umzusetzen weiß. Frau xxx hat sich innerhalb kürzester Zeit in den ihr gestellten Aufgabenbereich eingearbeitet. Sie verfolgt die vereinbarten Ziele nachhaltig und mit höchstem Erfolg. Sie ist äußerst zuverlässig, und ihr Arbeitsstil ist stets geprägt durch sehr sorgfältige Planung und Systematik. Auch in Situationen mit extrem hohem Arbeitsanfall erweist sich Frau xxx als sehr belastbare Mitarbeiterin und geht jederzeit überlegt, ruhig und zielorientiert vor. Ihre Arbeitsergebnisse sind, auch bei wechselnden Anforderungen und unter sehr schwierigen Bedingungen, stets von sehr guter Qualität. Frau xxxz ist bei ihren Kollegen stets geschätzt. Frau xxx erfüllt unsere Erwartungen stets in jeder Hinsicht und zu unserer vollsten Zufriedenheit. Wir sind mit ihren Leistungen jederzeit äußerst zufrieden. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen ist stets hervorragend.

Dieses Zeugnis wird auf Grund der Betriebsübernahme der xxxxxx durch die xxxxx zum 01.01.2018 ausgestellt.

Wir nutzen die Gelegenheit, uns an dieser Stelle für die stets sehr gute Zusammenarbeit bei Frau xxx zu bedanken und hoffen, auch weiterhin auf ihre engagierte Mitarbeit zählen zu dürfen.

xxxxx, den 31.12.2017
Amellie
Gast




Bewerbung Zwischenzeugnis
01.06.2018 10:54
Das ist ein sehr gutes Zwischenzeugnis. Mein Glückwunsch und ... weiter so!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bitte um Bewertung meines ZeugnissesBitte Arbeit und Verhalten in Zwischenzeugnis ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bitte um Zwischenzeugnis-Bewertung Gast Zeugnisse 09.08.2020 12:26
Keine neuen Beiträge Nach kurzer Stelle den Wechsel gut begründen Gast Vorbereitung 19.06.2020 17:09
Keine neuen Beiträge Ausbildung-Zwischenzeugnis brauche Hi... Gast Zeugnisse 20.04.2020 11:43
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben für das Deutschlandstipendium Gast Sonstiges 03.04.2020 13:02