Arbeitszeugnise nach Schwangerschaft und Auflösungsvertrag

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bitte Zeugnis bewerten
Autor Nachricht
FRAU X
Gast




Arbeitszeugnise nach Schwangerschaft und Auflösungsvertrag
20.12.2019 14:21
Hallo zusammen,

Ich habe mit meinen alten Arbeitgeber einen Auflösungsvertrag nach der Elternzeit geschlossen. Aufgrund eines Umzuges wohne ich nicht mehr in der Nähe und habe eine andere Arbeitsstelle gefunden. Während meiner Ssw hatte ich ein zudem ein Beschäftigungsverbot was nicht so positiv aufgenommen wurde. Kann mir jemand helfen herauszufinden, auf welche Note dieses Arbeitszeugnise insgesamt schließen lässt und ob es negative Formulierungen zu meinem Nachteil gibt.
Ein paar Auffälligkeiten habe ich bereits unterstrichen.
Vielen Dank vorab.


Frau x verfügt über sehr vielseitige und umfassende Fachkenntnisse, die sie mit sehr guten
Resultaten einsetzte. Sie nahm an Weiterbildungsveranstaltungen immer mit viel Engagement teil
und setzte ihr Wissen gewinnbringend im Arbeitsbereich ein.
Frau x überblickte infolge ihrer Auffassungsgabe und ihres guten Denkvermögens neu
auftretende Probleme und löste diese erfolgreich. Ihr Arbeitsstil war immer pflichtbewusst, planvoll
und effektiv.
Weiterhin war Frau x bei der Bewältigung ihrer Aufgaben immer belastbar und
leistungsfähig und sie agierte mit einer lobenswerten Leistungsbereitschaft.
Sie erledigte ihre Arbeit
immer voll und ganz unseren Erwartungen entsprechend.
Aufgrund ihrer kollegialen und freundlichen Art war die Zusammenarbeit mit ihren Vorgesetzten und
Kollegen stets vollumfänglich zufriedenstellend. Frau x fügte sich in das Mitarbeiterteam
gut ein und fand sich sehr schnell mit den personaltechnischen Arbeitsabläufen gut zurecht.
Gegenüber unseren Bürgerinnen und Bürgern verhielt sie sich jederzeit aufmerksam und begegnete
diesen mit lobenswerten Umgangsformen und einem hohen Maß an Serviceorientiertheit, so dass sie
von ihnen sehr geschätzt wurde.
Das Arbeitsverhältnis wird auf Wunsch von Frau x im besten und freundschaftlichen
Einvernehmen
bei uns beendet. Wir bedauern diesen Entschluss, haben aber für diese Entscheidung
Verständnis. Wir danken ihr für die in jeder Hinsicht erfolgreiche Leistung und wünschen ihr für ihre
weitere berufliche und private Zukunft alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg.
Maxim_012020
Gast




Arbeitszeugnise nach Schwangerschaft und Auflösungsvertrag
06.01.2020 08:44
Okay, wenn ich lese, dass das Arbeitsverhältnis im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst wurde, denke ich zunächst einmal, dass es hier Probleme zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gab und die Auflösung von seiten des Arbeitgebers ausging. Das scheint hier aber nicht zu sein, oder? Vielmehr hast du gekündigt. Oder sehe ich da etwas falsch? Da hast du dann einige Möglichkeiten: siehe https://www.bewerbung-tipps.com/blog/arbeitsaustritt/angaben-zur-kuendigung-im-arbeitszeugnis/

Im Extremfall würde ich den Kündigungsgrund entfernen lassen oder anderenfalls detaillierter begründen. Du hast halt eine neue Stelle aufgrund Wohnortwechsels gefunden.

"vollumfänglich zufriedenstellend" ist wie angedeutet "nur" zufriedenstellend. Das könnte man wirklich positiver formulieren.

Abseits dieser Kritikpunkte machen die aufgeführten Formulierungen auf mich aber einen guten Eindruck. Klar kann man auch in "unseren Erwartungen entsprechend" etwas hinein interpretieren. Würde ich aber an dieser Stelle nicht machen.

Wenn du dir bei dem Arbeitszeugnis unsicher bist, lass einen Anwalt für Arbeitsrecht drüber schauen und dann reiche je nachdem eine Korrektur bei deinem Ex-Arbeitgeber ein -> https://www.bewerbung-tipps.com/blog/arbeitsaustritt/arbeitszeugnis-korrigieren-lassen/

Viele Grüße von Maxim.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bitte Zeugnis bewerten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nach meiner Bewerbung zum Interview eingeladen Gast Vorbereitung 23.01.2020 16:58
Keine neuen Beiträge Anschreiben Lehrerin nach dem Referendariat Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 12.01.2020 14:26
Keine neuen Beiträge Ausbildung zur Steuerfachangestellten nach Bachelorstudium Simon Cougney Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 02.12.2019 17:47
Keine neuen Beiträge Bewerbung nach langer Krankheit auf Teilzeit Gast Sonstiges 09.10.2019 09:10