Ausbildung abbrechen

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gehaltsvorstellung mit kaum Berufserfahrung und ...Motivationsschreiben - Duales Studium Public ...
Autor Nachricht
Jessica18062013
Gast




Ausbildung abbrechen
04.08.2016 12:03
Hallo.. Ich bin 18 und mache derzeit eine Ausbildung als Floristin und mache dies über Ams seit Oktober 2015,
möchte es aber gerne abbrechen weil es gefällt mir nicht mehr,ich verdiene im ersten und zweiten Lehrjahr 300 euro.. wir machen fast nichts in der Firmer bis jetzt nur Gestecke oder Sträuße Sad und mir macht es keinen spaß mehr .. habe es nur durch liebe meiner Mutter gemacht.. will aber so schnell wie möglich einen neuen Job haben und weis aber nicht wie ich es in der Bewerbung angeben soll wegen der Kündigung.. hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps geben Smile Lg
Katermontag
Gast




Abbruch und Kündigung der Ausbildung
12.08.2016 16:30
Suche dir eine neue Ausbildung, die für dich besser passt. Du kannst den Wechsel der Ausbildung damit begründen, dass du dir das halt anders vorgestellt hast. Begründe auf jeden Fall umfassend deine Motivation für die neue Ausbildung / das Berufsbild. Das Unternehmen muss das Gefühl bekommen, dass es dir ernst ist.

Wichtig ist dabei auch, dass du erst kündigst, wenn du eine neue Ausbildung sicher hast. Fang bitte nicht an, irgendwo haupberuflich zu jobben. Eine Ausbildung muss schon sein. Sonst bist du immer entbehrlich. So wirst du dann auch behandelt und entsprechend mies bezahlt.
Danica3
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 02.02.2018
Beiträge: 10
Zu: Ausbildung abbrechen
06.04.2018 17:29
Hallo,

ich hoffe schon, dass du deinen neuen Beruf gefunden hast. Falls nicht würde ich dir gerne behilflich sein. Such dir einfach eine bessere Ausbildung, die dir besser passt und du mehr Interessiert daran bist. Es gibt viele Berufe, die man machen kann, ich z.B. mache eine Ausbildung zum Industriemeister. Ich liebe meinen neuen Beruf und werde es weiter lieben. Vielleicht kann dir diese Seite - https://www.fain.de/angebote/industriemeister-metall-ihk/ mal helfen, sie bieten einige Bildungswege zu einem guten Preis an, vielleicht kann sie dir ein wenig behilflich sein!

Ich wünsche dir viel Gluck bei deiner Suche!

MfG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Veronika
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.09.2018
Beiträge: 3
Wohnort: Dortmund
Zu: Ausbildung abbrechen
06.09.2018 10:20
Wie geht es dir inzwischen? Hast du was Neues gefunden?
_________________
Abenteuer beginnen da, wo Pläne enden
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehaltsvorstellung mit kaum Berufserfahrung und ...Motivationsschreiben - Duales Studium Public ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ausbildung zum Chemielaborant nach Studienabbruch Neslleod Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.05.2019 15:22
Keine neuen Beiträge Bewerbungsfotos für die Ausbildung Nur.ibo79 Bewerbungsfoto 29.05.2019 18:17
Keine neuen Beiträge Anschreiben für eine Ausbildung zur Krankenschwester Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.03.2019 13:35
Keine neuen Beiträge Zweite Ausbildung anschreiben Fachinformatiker SI iKrumbach Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 11.03.2019 15:58