Bewerbung auf Englisch?

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewrbungstipps Notfallsani/brandmeisterÜberprüfung Bewerbung ...
Autor Nachricht
happymonday
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 15.09.2018
Beiträge: 1
Bewerbung auf Englisch?
15.09.2018 18:16
Hallo Community,

folgende Situation: ich bin Master-Student (technisches Fach), und will mich für ein Praktikum in Deutschland bei einer US-amerikanschen größeren IT-Firma bewerben. Nun frage ich mich, ob es angebracht ist, das Bewerbungsschreiben auf Englisch zu erstellen. Die Stellenausschreibung ist auf Englisch, und richtet sich ausdrücklich an internationale Bewerber. Das Praktikum selbst scheint auch ziemlich anspruchsvoll zu sein, vorzugsweise an PhD-Kandidaten, aber auch fortgeschrittene Master-Studenten (Research Internship). Was ich bisher dazu im Internet gefunden habe, ist größtenteils: Bewerbung sollte dann auch auf Englisch sein. Allerdings gibt es auch gegenteilige Aussagen, dass bei einem Praktikum in Deutschland die Bewerbung auf deutsch zu sein hat, sowie auch die hier übliche Struktur einzuhalten ist.

Und falls Englisch: an welchen Stil sollte man sich halten? Es ist ja eine US-amerikanische Firma - hieße das dann: Cover Letter plus Resume, aber keine Zeugnisse beifügen (scheint bei US-Bewerbungen nicht üblich zu sein)? Habe da ein etwas ungutes Gefühl, keine Zeugnisse einzureichen. Zurzeit tendiere ich dazu, mich eher an die britische Variante zu halten, soll heißen: Cover Letter und ein ausführlicheres CV. Relevante Zeugnisse möchte ich ebenfalls beifügen. Im Endeffekt also eigentlich eine Bewerbung zwar auf englisch, aber doch eher so strukturiert wie in Deutschland üblich.

Mich würde interessieren, was für eine Meinung ihr generell bzgl. der Sprachauswahl, und im Speziellen zu den Stilvarianten habt!

Grüße und danke im voraus,
happymonday
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maiki
Gast




Bewerbungen auf Englisch und Deutsch
20.09.2018 12:16
Hallo happymonday!

Hast du vielleicht irgendwo eine Telefonnummer stehen, unter der du dich erkundigen kannst, ob die Bewerbung in Englisch oder Deutsch eingereicht werden soll? Da sollte man sich schon sicher sein. Hier klingts eher nach Vermutungen.

Wohin schickst du denn die Bewerbung? Nach DE? Dann würde ich "vermuten", dass die Bewerbung auch auf Deutsch sein sollte. Je nachdem, wer die Bewerbung lesen muss.

Wenn du dich im Ausland bewirbst, dann brauchst du Cover Letter und CV, keine Arbeitszeugnisse. Das ist dort nicht üblich. Stattdessen gibt es diese Empfehlungsschreiben.

Aber wie gesagt, ich an deiner Stelle würde mich verbindlich erkundigen, bevor ich ungewollten Aufwand erzeuge.

Hier noch 2 Links zur Handhabung von englischsprachigen Bewerbungen:
- Resume und Curriculum Vitae
- Arbeitszeugnis in Englisch

Viele Grüße
Maiki
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewrbungstipps Notfallsani/brandmeisterÜberprüfung Bewerbung ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anschreiben in Englisch - Arbeitstelle in Dubai (Ingenieur) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 13.12.2016 11:39
Keine neuen Beiträge Bewerbungsanschreiben als Volunteer in Englisch Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 23.11.2016 23:15
Keine neuen Beiträge Eine Bewerbung Übersetzung von Englisch zum Deutsch Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 03.12.2015 17:17
Keine neuen Beiträge Ich möchte endlich Englisch lernen Gast Offtopic 20.08.2015 17:15