Bewerbung auf nicht gelernte Stelle, Angebot Umschulung??

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung zur betrieblichen Umschulung zum ...Anschreiben - Fachinformatiker für ...
Autor Nachricht
julia3411
Gast




Bewerbung auf nicht gelernte Stelle, Angebot Umschulung??
13.04.2022 20:29
Hallo Smile
ich bin ganz neu hier und hoffe es ist alles so okay wie ich das Ganze hier angehe Embarassed Very Happy
Habe schon ein bisschen gegoogelt aber keine Antwort gefunden und mir fallen nicht die richtigen Wortgruppen ein, die ich bei Google noch eingeben könnte um evtl. was passendes zu finden Laughing
Deshalb, bin ich nun hier und hoffe auf Antworten, Ratschläge, Tipps, Hilfe irgendeiner Form oder Empfehlungen Laughing

Und zwar geht es um Folgendes,

ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement. Ich bin allerdings nun auch schon eine Weile ohne Beschäftigung und konnte nach meiner Ausbildung auch nur wenig Berufserfahrung sammeln. Zum Teil war dies auch der ganzen Corona "Krise" geschuldet. Zum Anderen Teil lag es wohl auch daran, dass ich mich immer weniger in diesem Beruf gesehen habe und auch nicht mehr wohl gefühlt habe mit der Tätigkeit. So empfinde ich es zumindest mittlerweile.
Eine ganze Weile habe ich mich nun auch mit mir selbst, meinen Fähigkeiten und meinen Interessen auseinandergesetzt um herauszufinden wo ich mich, beruflich, gerne sehen möchte. Und einiges hat sich da auch gefunden. Unter Anderem interessiere ich mich sehr für technisches Produktdesign bzw. technisches Zeichnen.
Nun bin ich momentan dabei die richtige Umschulung oder Ähnliches für mich zu finden, es gibt da ja etliches und auch in andere Richtungen habe ich auch geschaut. Aber jetzt geht es eben um den Beruf des technischen Produktdesigners. Denn nun ist es so gewesen, dass ich bei meiner ganzen Suche, entdeckt habe das ein Unternehmen, gleich bei mir um die Ecke, einen technischen Produktdesigner sucht. Das ist aus zwei Gründen wirklich sehr interessant für mich. Es ist nämlich so das es hier bei mir in der direkten Umgebung nur ganz selten Mal vorkommt das überhaupt so eine Stelle ausgeschrieben wird, weswegen das für mich eine richtige Überraschung war, eine sehr tolle in dem Fall sogar. Und die zweite Sache ist die, dass ich mich mit dem Unternehmen, welche diese Stelle anbietet aktuell, schon seit langem, sehr gut identifizieren kann. Ich bin begeistert von deren Arbeiten, von dem Ganzen Grundgedanken der dahinter steht, womit gearbeitet wird und und und. Zudem verbinde ich damit auch immer irgendwie ein Stücken Heimat Wink
Also sag ich mal so, es wäre für mich wirklich wirklich ein Traum, dort eine Stelle zu bekommen. Jetzt habe ich das Gefühl, dass das gerade eig. genau meine Chance ist, genau das zu machen was ich möchte, genau da wo ich es mir wünsche. Doch kann ich nicht nach der Chance greifen..denn ich bin Kauffrau für Büromanagement und kein Technischer Produktdesigner.. Sad Und bis ich jetzt irgendwo die Umschulung gemacht habe und mit allem fertig bin, ist die Stelle längst weg.

Ich überlege schon seitdem ich die Ausschreibung zum ersten Mal gelesen habe, wie ich mich darauf bewerben könnte mit dem was ich bis jetzt eben habe. Aber mir ist nichts überzeugendes eingefallen und wahrscheinlich wäre das so auch einfach quatsch. Die Ausschreibung steht nun allerdings schon eine ganze Weile online und es wird immer noch gesucht, heute habe ich diese erst wieder gesehen und neue Hoffnung wurde in mir wach. Ich dachte mir, vielleicht ist es möglich mich zu bewerben und in meiner Bewerbung irgendwie anzubieten diese Umschulung zu machen....entschuldigt mich, das klingt irgendwie komisch aber ich weiß gerade nicht wie ich das richtig formulieren soll...ich hoffe aber es ist trotzdem verständlich was bzw. wie ich das meine..

Im Grunde steh ich jetzt nach wie vor, vor der Frage ob es Sinn macht mich zu bewerben, ob es möglich ist irgendwie Erfolg zu haben damit. Und ob es die Möglichkeit gibt dort eine Umschulung zu machen bzw. ob ich damit Chancen habe wenn ich mich bewerbe und das irgendwie gut mit einbringe und wie am besten.

Ich hoffe wirklich, jemand wühlt sich ein bisschen durch meinen etwas wirren und viel zu lange Text durch und versteht auch was mein Anliegen ist oder mein Problem/meine Frage.

Tut mir leid für die ganzen Infos die hier mit reimgepurzelt sind, die wahrscheinlich überhaupt nicht relevant ist und ich entschuldige mich auch dafür das dass ganze mit Sicherheit etwas durcheinander geschrieben ist. Ich bin einfach etwas aufgeregt schätze ich.

Ansonsten bedanke ich mich schon mal bei jedem, der sich überhaupt die Mühe gemacht und mit meinem Beitrag hier irgendwie befasst hat.
Very Happy Very Happy Very Happy

Damit lasse ich noch ganz viele Liebe Grüße hier und verabschiede mich fürs Erste Wink Laughing

Julia Shocked Laughing

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Lisa Merken
Gast




Bewerbung auf nicht gelernte Stelle, Angebot Umschulung?
24.04.2022 20:32
Ja, was soll man darauf sagen. Es kommt halt auf die Anforderungen, insbesondere die "Muss-Anforderungen" an. Wenn eine Ausbildung und Berufserfahrung gefordert wird, brauchst du dich nicht darauf zu bewerben.

Ansonsten je nachdem, wie lange dauert denn so eine Umschulung? Geht das auch in Kooperation mit dem Unternehmen?

Letztendlich kommt es auch darauf an, wie der Wettbewerb (sprich: andere Bewerber) ist. Manchmal kommt man auch gut als Quereinsteiger rein, dann müsste die Weiterbildung aber auch schon fertig sein.

Also bitte die Stellenanzeige analysieren.

Viele Grüße v. Lisa
Gast





Zu: Bewerbung auf nicht gelernte Stelle, Angebot Umschulung??
24.04.2022 20:58
Hi. Das sehe ich auch so. Ausschlaggebend werden die Stellenanforderungen und der Wettbewerb sein. Vielleicht könnte man dort einfach mal anrufen und sich kurz vorstellen. Dann kannst du dir zumindest die Bewerbung sparen oder dich richtig in die Bewerbung reinknien.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung zur betrieblichen Umschulung zum ...Anschreiben - Fachinformatiker für ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hak aber mit eine nicht bestandene Matura Gast Zeugnisse 26.09.2022 10:22
Keine neuen Beiträge Bewerbung auf Schreibfehler überprüfen m123 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 08.04.2022 12:00
Keine neuen Beiträge Kündigung während Probezeit angeben oder nicht? Gast Lebenslauf 19.10.2021 00:12
Keine neuen Beiträge Bewerbung auf die Stelle als Fachkraf... Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.10.2021 14:59