Bewerbung für eine Umschulung

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gesprächseinstieg JobmesseBewerbung um einen Aushilfsjob im ...
Autor Nachricht
gert.mueller
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.11.2013
Beiträge: 2
Bewerbung für eine Umschulung
21.11.2013 13:51
Hallo Forum ,

Ich bin 40 habe Maurer gelernt, habe eine Bandscheiben OP hinter mir.
Ich komme aus Bremen, und bin zurzeit im BFW wegen der Beruflichen Reha.

Von den Bewerbungen her habe ich es auch schon zu Vorstellungsgesprächen für eine Umschulung geschafft. aber dann war Schluss.

In meiner Bewerbung steht drinne das ich jetzt im BFW bin, und im Lebenslauf das ich eine OP und Reha hatte.

Und in der Bewerbungs- Hilfe vom BFW hat man mir gesagt das ich in die Bewerbung schreiben soll das die kosten die DRV übernimmt. ist das klug sich für eine Bewerbung billig zumachen?

Ich habe das Gefühl das die Arbeitgeber das stört.

Wie kann ich das in das Anschreiben einfügen? um den Arbeitgeber gleich zusagen das ich eine Bandscheiben Entfernung hatte. Und nicht erst im Vorstellungsgespräch.

danke für eure hilfe gert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ferdinand
Gast




Zu: Bewerbung für eine Umschulung
21.11.2013 17:03
Mit den fachlichen Gegebenenheiten kenne ich mich nicht aus. Aber wie wäre es denn, wenn du im Bewerbungsschreiben schreibst, dass du die Bandscheibenentfernung hattest, dies aber keinerlei Probleme/Einschränkungen für die Arbeit bedeutet. Anschließend musst du deine Qualifikationen und deinen Nutzen für den Arbeitgeber betonen.
Genau das ist dem Arbeitgeber doch wichtig! Mit BFW und Kostenübernahmen durch die Krankenkasse bzw. welche Vorteile/Nachteile das dem Arbeitgeber bringt, weiß ich leider nichts.

G. v. F.
gert.mueller
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 21.11.2013
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung für eine Umschulung
21.11.2013 20:18
ok danke

also macht es Sinn den Arbeitgeber in der Bewerbung schon drauf hinzuweisen.

was die kosten übernahme- betrifft
wie würdest du das bewerten wenn du so eine bewerbung bekommt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Bewerbung für eine Umschulung
24.11.2013 16:08
Denke, auch, dass es kein Nachteil ist, dass reinzuschreiben! Aber, im Grunde genommen wäre es wirklich wichtig, wenn du dir einen Bewerbungsmarkt aussuchst, dich über den noch zusätzlich erkundigst und dann auch aktiv und stark auf den Bereich fokusierst. In meinem Fall war es zum Beispiel der IT Markt, ich hab mich ein bisschen eingelesen mich damit auserinandergeseetzt, zeitungsartikel gegoogelt und gefragt und dann beim Bewerbungsgespräch obwohl ich nicht vom Bereich war echt super gepunktet. Bewerbung kommt vom Werben und Vorbereitung ist Alles!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gesprächseinstieg JobmesseBewerbung um einen Aushilfsjob im ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Eine sehr große Lücke im Lebenslauf Gast Lebenslauf 08.01.2023 21:21
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Bewerbung für amb. Hilfe zur Erziehung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.09.2022 12:07
Keine neuen Beiträge Hak aber mit eine nicht bestandene Matura Gast Zeugnisse 26.09.2022 09:22