Bewerbung Helfer/in - Büro, Verwaltung, bitte um Kritik

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Produktmanager für einen Online-ShopBewerbung als Bürokaufmann nach Umschulung
Autor Nachricht
Luzifer Angel
Gast




Bewerbung Helfer/in - Büro, Verwaltung, bitte um Kritik
31.03.2016 20:23
Bitte Kritik und Verbesserungsvorschläge!!!

Sehr geehrte Frau ***,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot im Internet gelesen und bewerbe mich hiermit bei Ihnen für die Anstellung als Bürohilfe.

Ich bin 25 Jahre alt und studiere zurzeit *** und *** an der *** Universität.

Im Jahr 2014 hatte ich als Studentische Hilfskraft an der *** Universität in *** gearbeitet und im letzten Jahr schloss ich erfolgreich eine 12-wöchige Praktikum im Archiv *** an der Universität *** ab. Zu meinen Aufgaben gehörten die Digitalisierung der Archivdokumenten und deren Eingliederung in die Archiv-interne Datenbank; sorgfältige Sichtung, Ordnung und Sortierung der gedrückten Dokumenten. Die positive Erfahrungen aus vorherigen Tätigkeiten, mein Ordnungssinn und strukturiertes Arbeiten würde ich gerne in meine Tätigkeit bei Ihnen mit einbringen.

Mit mir (oder besser IN MIR?) würde Ihre Firma eine fleißige und verlässliche Bürohilfe bekommen, die offen für neue Herausforderungen ist und sowohl das selbstständige Arbeiten, als auch das Arbeiten im Team gewohnt ist.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1776
Bewerbung als Bürohilfe als Student
01.04.2016 13:49
Hallo Luzifer Angel,

hier kommen Kritik und Verbesserungsvorschläge!

Zitat:

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot im Internet gelesen und bewerbe mich hiermit bei Ihnen für die Anstellung als Bürohilfe.


Für was du dich bewirbst, steht im Betreff. Die Stellenanzeige wird dort auch aufgeführt.

Beispiel:
Bewerbung als Bürohilfe
Ihre Stellenanzeige auf ... vom ...


In der Einleitung lieferst du einen Ausblick auf deine Qualifikationen und sagst etwas zu deiner Motivation. Die Einleitung muss beim Leser Neugierde wecken.

Zitat:

Im Jahr 2014 hatte ich als Studentische Hilfskraft an der *** Universität in *** gearbeitet und im letzten Jahr schloss ich erfolgreich eine 12-wöchige Praktikum im Archiv *** an der Universität *** ab. Zu meinen Aufgaben gehörten die Digitalisierung der Archivdokumenten und deren Eingliederung in die Archiv-interne Datenbank; sorgfältige Sichtung, Ordnung und Sortierung der gedrückten Dokumenten. Die positive Erfahrungen aus vorherigen Tätigkeiten, mein Ordnungssinn und strukturiertes Arbeiten würde ich gerne in meine Tätigkeit bei Ihnen mit einbringen.


Was ist denn deine Motivation für die Anstellung? Die Anstellung erfolgt doch neben dem Studium? Möchtest du dir damit etwas dazu verdienen? Oder möchtest du wirklich durch die Anstellungen Erfahrungen für dein Studium sammeln? Es kommt mir vor, als wenn du das hier vorschiebst.

Zitat:

Mit mir (oder besser IN MIR?) würde Ihre Firma eine fleißige und verlässliche Bürohilfe bekommen, die offen für neue Herausforderungen ist und sowohl das selbstständige Arbeiten, als auch das Arbeiten im Team gewohnt ist.


Mit mir erhalten Sie ... das ist aber nur eine Standardfloskel. die überlesen wird. Eine etwas ehrlicher wirkende Aussage zwischen deinen Fähigkeiten und dem gewünschten Einsatz im Büro wäre mir wichtiger.

Zitat:

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.


Vermeide generell Formulierungen mit dem Wort "würde". "würde" signalisiert Unsicherheit.

Ein Ausweg:
Arrow Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Das ist dann auch inhaltlich richtiger. Denn schließlich würdest du dich nicht freuen, sondern du freust dich über die Einladung.

Also wie oben abgedeutet, ich würde mir noch etwas zu deiner Motivation für die Anstellung wünschen. Auf zeitliche Angaben oder dein Alter kannst du verzichten. Dafür ist der Lebenslauf da.

Lies dir bitte auch mal den Beitrag zum Bewerbungsschreiben durch. Dort steht viel Wissenswertes drin, auch mit Beispielen.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstelle online deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn dir unser Forum gefällt, erzähle es weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Produktmanager für einen Online-ShopBewerbung als Bürokaufmann nach Umschulung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bitte um Zeugnisbewertung; Erfolgswunsch, fehlender Dank, u Gast Zeugnisse 17.08.2019 13:39
Keine neuen Beiträge Bitte helfen... Anschreiben Berufserfahrene Automatisierung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 28.07.2019 18:04
Keine neuen Beiträge Bitte bewerten Sie mein Zeugnis Lisa Chan Zeugnisse 26.07.2019 13:26
Keine neuen Beiträge Nur Absagen Bitte um Tipps Bewerbung als Biotechnologe Gast Absagen 09.07.2019 09:58