Bitte um Arbeitszeugnisbewertung

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Arbeitszeugnis nach
Autor Nachricht
Donald_The_Duck
Gast




Bitte um Arbeitszeugnisbewertung
24.07.2020 21:32
Hallo Ihr Lieben,

mich würde eure Meinung zu dem unten stehenden Text aus dem vorläufigen Zeugnis interessieren. Ich lese es als 1-2, wobei ich vorhabe den ein oder anderen Punkt noch abzuschwächen (klingt vielleicht verrück, ich weiss Wink ), aber vielleicht hab ich auch was übersehen. Für Anmerkungen bin ich euch sehr dankbar.

Aus Gründen der Anonymität lass ich das Geplänkel weg.

"Er hat sich innerhalb kurzer Zeit in den ihm gestellten Aufgabenbereich eingearbeitet. Er
verfolgte die vereinbarten Ziele stets sehr nachhaltig und erfolgreich.

Seine Arbeitsweise war stets äußerst fachmännisch, eigenständig und sauber und in jeder
Hinsicht vorbildlich.

Seine Arbeitsergebnisse waren, auch bei wechselnden Anforderungen und unter sehr
schwierigen Bedingungen, stets von sehr guter Qualität. Dabei war er auch erhöhtem Zeitdruck
und Arbeitsaufwand sehr gut gewachsen.

Herr XXX hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit
erledigt.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Externen war stets einwandfrei.

Wir danken ihm für die stets sehr guten Leistungen und bedauern sein Ausscheiden sehr. Wir
sind davon überzeugt, dass er auch in der Zukunft außerordentliche Erfolge erzielen wird.

Herr XXX verlässt uns auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen
Herausforderung zu stellen."


Was denkt ihr?
Dania
Gast




Bewertung qualifiziertes Arbeitszeugnis
28.07.2020 12:57
Es ist immer schwer, die genaue Bewertung eines Arbeitszeugnisses aus einzelnen Formulierungen herauszulesen. Daher habe ich nicht wirklich eine qualifizierte Antwort. Ich probier's trotzdem Smile

Zitat:

Seine Arbeitsweise war stets äußerst fachmännisch, eigenständig und sauber und in jeder
Hinsicht vorbildlich.


Das mit dem "sauber" macht mich bisschen nachdenklich. Warum betont der Arbeitgeber denn eine Selbstverständlichkeit, wie Sauberkeit?

Zitat:

Herr XXX hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit
erledigt.


Das ist wohl recht deutlich deutlich. Gesamtbewertung Schulnote 2.

Ansonsten sind die aufgeführten Formulierungen m.E. auch mit gut zu bewerten.

VG. Dania
derWolf
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 09.09.2019
Beiträge: 10
Re: Bitte um Arbeitszeugnisbewertung
28.07.2020 14:10
Hallo Donald,


[quote="Donald_The_Duck"]Hallo Ihr Lieben,

mich würde eure Meinung zu dem unten stehenden Text aus dem vorläufigen Zeugnis interessieren. Ich lese es als 1-2, wobei ich vorhabe den ein oder anderen Punkt noch abzuschwächen (klingt vielleicht verrück, ich weiss Wink ), aber vielleicht hab ich auch was übersehen. Für Anmerkungen bin ich euch sehr dankbar.

Aus Gründen der Anonymität lass ich das Geplänkel weg.[/quote]


das ist ein großer Fehler denn für die sinnvolle Bewertung und Kommentierung eines Zeugnisses benötigt man den vollständigen Text, quasi von der Über- bis zur Unterschrift. Grundsätzlich sollten der zu würdigende Zeitraum, die erlernte bzw. bekleidete Tätigkeit, die Branche und die Unternehmensgröße genannt werden.

Bereits der einleitende, den Zeugnisempfänger benennende Absatz enthält erste wertende Aussagen, genauso wie die Auflistung der Tätigkeiten. Diese wiederum korrespondieren mit den darauffolgenden Bewertungen der einzelnen Aspekte von Arbeits- und ggf. Führungsweise bzw. -leistung sowie von Fachwissen und Sozialverhalten.

Möglicherweise bedarf es in gerade diesem Fall aber auch weiterer Angaben, die einen erheblichen Einfluss auf die in deinem Zeugnis enthaltene Wertung haben können.

Der Text eines Zeugnisses beginnt nunmal mit dem Wort Zeugnis oder einem seiner Verwandten und er endet mit einer Unterschrift. Nur in diesem Kontext lässt er sich halbwegs seriös werten. Fast jede Formulierung in einem Zeugnis kann in einem geänderten Zusammenhang für eine gänzlich andere Aussage stehen. Jede der auf den ersten Blick positiven Aussagen kann durch den ausgelassenen Teil abgewertet werden.


[quote="Donald_The_Duck"]"Er hat sich innerhalb kurzer Zeit in den ihm gestellten Aufgabenbereich eingearbeitet. Er
verfolgte die vereinbarten Ziele stets sehr nachhaltig und erfolgreich.

Seine Arbeitsweise war stets äußerst fachmännisch, eigenständig und sauber und in jeder
Hinsicht vorbildlich.

Seine Arbeitsergebnisse waren, auch bei wechselnden Anforderungen und unter sehr
schwierigen Bedingungen, stets von sehr guter Qualität. Dabei war er auch erhöhtem Zeitdruck
und Arbeitsaufwand sehr gut gewachsen.

Herr XXX hat die ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit
erledigt.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Externen war stets einwandfrei.

Wir danken ihm für die stets sehr guten Leistungen und bedauern sein Ausscheiden sehr. Wir
sind davon überzeugt, dass er auch in der Zukunft außerordentliche Erfolge erzielen wird.

Herr XXX verlässt uns auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen
Herausforderung zu stellen."


Was denkt ihr?[/quote]

Dieser Textausriss liest sich wie der Versuch eines Laien irgendwie eine positive/gute Wertung zu kommunizieren. Umgesetzt wurde dieser Versuch recht wirr und nicht schlüssig bzw. nachvollziehbar. Zum Beispiel wird behauptet dass ein Mitarbeiter ohne nennenswerte Fachkenntnisse dennoch zu Arbeitsergebnissen von stets sehr guter Qualität kommen soll.

Das hast du dir doch selbst zusammengeklöppelt, oder? Wink
_________________
Schöne Grüße
Wolf
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Arbeitszeugnis nach
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Werkstudent - Bitte um korrektur Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.06.2020 17:53
Keine neuen Beiträge Absage mit folgender Begründung, bitte um eine Deutung Gast Absagen 23.01.2020 17:50
Keine neuen Beiträge Anschreiben Ausbildung Steuerfachangestellte bitte um Hilfe leamara Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 19.12.2019 00:07
Keine neuen Beiträge Bitte Zeugnis bewerten Robert24 Zeugnisse 15.12.2019 21:41