deutschkurs und neuorientierung im Lebenslauf

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Studiumsinhalte auflisten? Praktischer ...Lücke im Lebenslauf kaschieren
Autor Nachricht
M.Julika
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 14.11.2014
Beiträge: 1
deutschkurs und neuorientierung im Lebenslauf
14.11.2014 11:47
hallo an alle.
ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen, oder ein guter Tipp geben.
ich lebe in Deutschland seit 2 Jahre und habe noch nicht in Deutschland gearbeitet, ich habe die ganze zeit Sprach Akademie besucht um deutsch zu lernen. Nun möchte ich jetzt arbeiten gehen, aber da ich kein Ausbildung hier in Deutschland absolviert hätte und mein Ausbildung die ich in Russland gemacht habe, wurde hier nicht anerkannt, sehe ich nur eine Möglichkeit für mich, an einer Fabrik, als Arbeiterin zu arbeiten. Ich habe aber in Russland viel gearbeitet, in verschiedenen Firmen und in unterschiedlichen Bereichen. Also es ist schon eine Menge was ich in mein Lebenslauf berichten kann. ABER wo fange ich am besten an? ich hab mir gedacht, dass ich nach Persönliche Daten mit Sprachkurs bzw. Sprach Akademie und Neuorientierung anfange, aber wo und wie pack ich das am besten, unter beruflicher Werdegang ist es mir zu blöd.

Sorry für mein Rechtschreibung.

lg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tippy
Gast




Zu: deutschkurs und neuorientierung im Lebenslauf
14.11.2014 15:01
Hallo M.Julika,

Deine Lebensgeschichte beeindruckt mich. Ich kann mir vorstellen, dass das Leben in einem fremden Land anfänglich nicht einfach ist. Um es Dir etwas zu erleichtern, helfe ich Dir. Wink

Den Lebenslauf würde ich folgendermaßen gestalten. Zum besseren Verständnis habe ich ihn mit Beispielen versehen:

Zitat:


Lebenslauf


Persönliche Daten

Name:-----------------------------M.Julika
Wohnort:
Telefon:
E-Mail:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Familienstand:
Konfession:

Schulbildung

Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Grundschule: Hermann-Ehlers-Schule, in Wiesbaden-Erbenheim
Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Kellerskopfschule in Wiesbaden-Naurod, Abschluss: Hauptschulabschluss

Berufliche Tätigkeiten

Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Produktionshelferin in der Schraubenfabrik Müller GmbH, in Wiesbaden
Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Verpackerin in der Strumpffabrik Feinbein GmbH, in Mainz

Berufliche Weiterbildung

Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Grundkurs "Deutsch für Anfänger", bei der VHS, in Wiesbaden
Monat/Jahr - Monat/Jahr--------Deutschkurs "Deutsch für Fortgeschrittene", bei der VHS, in Wiesbaden

Besondere Kenntnisse

------------------------------------Führerschein Klasse 3, Pkw vorhanden


Wohnort, Datum-----------------Handschriftliche Unterschrift



Diese Gestaltung ist von professionellen Bewerbungstrainern abgesegnet und für gut befunden worden. Rechts in die Ecke könntest Du noch ein Bild von Dir einfügen. Siehe hier:
http://www.bewerbung-tipps.com/vorlagen/lebenslauf/details/technische-assistentin-fuer-informatik-it-513.html

Zu Deinen Fragen:
Die Reihenfolge des Lebenslaufes ist (wie von mir dargestellt) einzuhalten, kann aber auch durch neue Rubriken erweitert werden (siehe Lebenslaufvorlagen). Das heißt: Den Sprachkurs würde ich unter "Berufliche Weiterbildung" vermerken, weil Du ohne Sprachkenntnisse wenig Aussicht hast, beruflich Fuß zu fassen. Sprachkenntnisse sind eine berufliche Voraussetzung. Wink

Der Lebenslauf kann mehrere Blätter beinhalten. Damit er nicht zu lange wird, würde ich ihn (vielleicht) etwas schminken. Wink

Der Lebenslauf wird in jeder Ru­b­rik (falls Zeiten vonnöten sind) chronologisch ausgefüllt. Das heißt: Zeitlich geordnet, vom Anfang bis Ende.

Zum Schluss noch ein Tipp: Hier auf dieser Webseite kannst Du Dir Lebenslaufvorlagen anschauen, die auch eine andere Gestaltung zulassen, als die, die ich Dir vorgegeben habe. Siehe hier:
http://www.bewerbung-tipps.com/vorlagen/lebenslauf/0.html

------------------------

Zitat:

Sorry für mein Rechtschreibung.


Deine Deutschkenntnisse finde ich gut. Die meisten Menschen, die in Deutschland leben, können diese Sprache nicht perfekt - mich (trotz deutschem Pass, seit über vierzig Jahren) mit inbegriffen. Smile

Ich hoffe, Dir etwas geholfen zu haben.

Mit lieben Grüßen

Tippy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Studiumsinhalte auflisten? Praktischer ...Lücke im Lebenslauf kaschieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Freigestellt was schreibt man im Lebenslauf usw? Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 12.06.2020 21:48
Keine neuen Beiträge Bewerbungscoaching im Lebenslauf erwähnen Gast Lebenslauf 16.01.2020 15:36
Keine neuen Beiträge Tips für meinen Lebenslauf Gast Lebenslauf 21.11.2019 08:40
Keine neuen Beiträge 5 Jahres Lücke im Lebenslauf Gast Lebenslauf 11.11.2019 05:04