Ein paar Fragen :)

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Motivation belegen/ Trainee BewerbungBewerbung als Fachlagerist. Satzänderung ...
Autor Nachricht
Hristina
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 06.07.2019
Beiträge: 28
Ein paar Fragen :)
05.06.2020 17:21
Hallo, ich war im Februar arbeitslos und dann habe ich eine Teilzeit Job gefunden. Der Chef meinte damals, dass die 20 Stunden nur für 2 Monate sind. Auf jeden Fall hat sich da nicht geändert und ich habe festgestellt, dass das Job nichts für mich ist. Das andere ist, dass ich Behindert bin. Natürlich finde ich Arbeit viel schwieriger und in der jetzige Zeit, noch mehr.

1. Soll ich in meinen Lebenslauf schreiben, dass ich die Teilzeit Beschäftigung habe? Ich habe natürlich 2 Wochen Kündigungsfrist aber ich will nicht, dass es ausschaut, dass ich so oft wechseln will.

2. Da ich mit „normaler“ Bewerbung weniger Erfolg habe, habe ich mir gedacht, dass ich ein bisschen krasser werde. Heute habe ich 3 Bewerbungen geschrieben wo der letzte Absatz so war:
Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen und eine gemeinsame Lösungsfindung, wie Sie sich die Ausgleichsabgabe ersparen.
Ich weiß, dass es hart klingt aber ich probiere es. Mehr als eine Absage kann ja nicht sein. Was denkt ihr?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1786
Bewerbung mit Behinderung + Teilzeitstelle
30.07.2020 10:08
Hallo Hristina,

ich würde die Stelle schon im Lebenslauf erwähnen. Alles ist besser als eine Lücke im Lebenslauf. Oder hast du etwas, was du stattdessen erwähnen könntest? Du dürftest dich dann nur im Vorstellungsgespräch verquatschen. Das käme dann gar nicht gut an.

Den Satz "Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen und eine gemeinsame Lösungsfindung, wie Sie sich die Ausgleichsabgabe ersparen" kann ich nicht einordnen, da ich die "Ausgleichsabgabe" nicht kenne. Ich weiß nicht, was damit gemeint ist. Aber insgesamt macht der Satz auf mich schon einen eher negativen Eindruck.

Warum nicht einfach:
Ich freue mich, Sie bald persönlich kennenzulernen und Sie dabei von meiner Eignung zu überzeugen.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Motivation belegen/ Trainee BewerbungBewerbung als Fachlagerist. Satzänderung ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge könnte mir jemand ein feedback für die Bewerbung geben? Miro E-Mailbewerbung 03.06.2020 16:30
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch einen E-Ma... Gast Gestellte Fragen 12.09.2019 09:10
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch einen E-Ma... Gast Tipps und Tricks 11.09.2019 18:59
Keine neuen Beiträge Kann man ein Homeoffice von der Steuer absetzen ? Gast Stellenangebote & Jobs 04.09.2019 16:08