Einstieg Zweitausbildung verkürzte Grundbildung

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht\'s!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Zweite Ausbildung anschreiben Fachinformatiker SIAuf der Suche nach dem "Einleiter"
Autor Nachricht
Heli23
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 17.03.2019
Beiträge: 2
Einstieg Zweitausbildung verkürzte Grundbildung
17.03.2019 23:00
Guten Abend

Wie kann man den ersten Abschnitt besser formulieren? Ist der Rest in ordnung?
danke für Ihre Rückmeldung..

Sehr geehrte Frau X (Namen wird nicht geschr)

Von Herzen gerne werde ich Sie in den verschiedensten administrativen Bereichen unterstützen.
Sie können von meinen Vorkenntnissen als Büroassistentin profitieren. An XXY (Firma) gefällt mir besonders, dass Sie sich seit XY zur europaweit führenden Wäsche- und Lifestyle Marke entwickelt haben. Es würde mich freuen, wenn ich künftig auch einen Beitrag als lernende Kauffrau dazu beitragen könnte.
Die Zweitausbildung gäbe mir eine ideale Gelegenheit, meine Vorkenntnisse bei Ihnen einzubringen und Sie zu erweitern.

Während der zweijährigen Ausbildung habe ich gelernt auch in hektischen Momenten den Überblick zu bewahren und die Microsoft Office-Programme Word, Excel, Power Point und Outlook bei den täglichen Büroarbeiten optimal einzusetzen.

Zudem konnte ich Verantwortung für betriebliche Abläufe übernehmen und lernte meine Kompetenzen jederzeit in den Dienst des Arbeitsteams und der Kundschaft zu stellen.
Zu meinen Stärken gehören Zuverlässigkeit, Flexibilität und ein freundlicher und hilfsbereiter Umgang mit meinen Mitmenschen.

Ich arbeite sehr gerne im Team und mir gefällt das Organisieren und selbstständige erledigen von kaufmännischen Aufgaben sehr.

Es würde mich freuen, Ihnen im Vorstellungsgespräch aufzuzeigen, wie ich Sie als lernende Kauffrau unterstützen und voranbringen kann.

Freundliche Grüsse

XY
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RemM
Gast




Zu: Einstieg Zweitausbildung verkürzte Grundbildung
24.03.2019 11:38
Ich habe Ihre Bewerbung etwas umgeschrieben. Was mir nicht so klar ist, ist der Grund für die neue Ausbildung. Warum möchten Sie etwas neues lernen? Was interessiert Sie an dem neuen Berufsbild? Begründen Sie noch mehr Ihren Wunsch.

Sehr geehrte Frau X,

aufgrund von ??? strebe ich eine Zweitausbildung zum ??? an. Mit Begeisterung habe ich daher Ihr Stellenangebot wahrgenommen. Gern möchte ich Sie in den verschiedensten, administrativen Bereichen unterstützen. Sie profitieren dabei von meinen Vorkenntnissen als Büroassistentin. An Ihrem Unternehmen gefällt mir besonders, dass Sie sich seit XY zur europaweit führenden Wäsche- und Lifestyle Marke entwickelt haben. Ich freue mich, wenn ich künftig meine Beitrag als lernende Kauffrau leisten darf.

Während der zweijährigen Ausbildung zur Büroassistentin habe ich gelernt, auch in hektischen Momenten den Überblick zu bewahren und die Microsoft Office-Programme Word, Excel, Power Point und Outlook bei den täglichen Büroarbeiten optimal einzusetzen. Zudem konnte ich Verantwortung für betriebliche Abläufe übernehmen und lernte meine Kompetenzen jederzeit in den Dienst des Arbeitsteams und der Kundschaft zu stellen. Zu meinen Stärken sehe ich Zuverlässigkeit, Flexibilität und ein freundlicher und hilfsbereiter Umgang mit meinen Mitmenschen.

Ich arbeite sehr gerne im Team und mir gefällt das Organisieren und selbstständige Erledigen von kaufmännischen Aufgaben. Eine Zweitausbildung gibt mir die Gelegenheit, meine Vorkenntnisse bei Ihnen einzubringen und Sie zu erweitern.

Ich freue mich, Ihnen im Vorstellungsgespräch aufzuzeigen, wie ich Sie als lernende Kauffrau unterstützen und voranbringen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Heli23
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 17.03.2019
Beiträge: 2
Zu: Einstieg Zweitausbildung verkürzte Grundbildung
26.03.2019 19:07
Guten Abend RemM

erstmal herzlichen dank für Ihre Korrektur. Habe Sie leider erst Heute gesehen...

Zu der Frage [quote="RemM"] Was mir nicht so klar ist, ist der Grund für die neue Ausbildung. Warum möchten Sie etwas neues lernen? Was interessiert Sie an dem neuen Berufsbild? Begründen Sie noch mehr Ihren Wunsch.

Besserer Abschluss und Lohn.... Smile

[b]Eine Zweitausbildung gibt mir die Gelegenheit, meine Vorkenntnisse bei Ihnen einzubringen und Sie zu erweitern.
So neu ist das Berufsbild nicht..[/b] (es gibt bei uns nur 2 Arten von Abschlüssen) (EBA und EFZ aber die wissen dass EFZ der bessere ist) muss ich das noch dazu schreiben?

Sehr geehrte Frau X,

aufgrund von ??? = ?



strebe ich eine Zweitausbildung zur Kauffrau ??? an. Mit Begeisterung habe ich daher Ihr Stellenangebot wahrgenommen. Gern möchte ich Sie in den verschiedensten, administrativen Bereichen unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen
[/quote] Very Happy Very Happy Very Happy (Schreibt man nicht mehr) nur noch freundliche Grüsse
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Zweite Ausbildung anschreiben Fachinformatiker SIAuf der Suche nach dem "Einleiter"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung zur Kauffrau im Büromanagement Zweitausbildung KikiRisu1 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 09.01.2017 19:02
Keine neuen Beiträge Abgebrochene Zweitausbildung im Anschreiben? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 18.10.2015 10:28
Keine neuen Beiträge Initiativbewerbung mit Egal-Welche -Bereich-Einstieg Gast Initiativbewerbung 12.05.2014 10:41
Keine neuen Beiträge Bewerbungsanschreiben für Zweitausbildung Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 26.08.2013 15:15