Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ausbildung SteuerfachangestellteBewerbung als Krankenschwester in Teilzeit
Autor Nachricht
Gast
Gast




Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
07.01.2009 21:01
Hallo zusammen, habe ein Anschreiben zum Fachinformatiker geschrieben.

Brauche Korrektur und Verbesserungsvorschläge bei der Ausdrucksweise. Hoffe könnt mir helfen.

Bedanke mich rechtherzlich im Vorraus.

Hier die Bewerbung:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker


Sehr geehrter Herr XY,

durch die Internetseite der XY-Bank habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker zur Verfügung stellen. Hiermit bewerbe ich mich um diese Stelle, um Teil Ihres Unternehmens zu sein.

Meine schulische Laufbahn habe ich im Sommer 2008 mit der Fachhochschulreife an der Musterschule in Frankfurt am Main erfolgreich beendet.
Seit Jahren verfügen wir einen Computer im Haushalt, mit dem ich mich seitdem auch beschäftige. Das Beheben von Fehlern, sowie Hardwarekonfigurationen, ob zu Hause oder bei Bekannten, zählen zu meinen Aufgaben. Durch Neugier und Interesse fällt mir auch das Einbauen bzw. Ausbauen von Computerteilen nicht schwer.
Zurzeit absolviere ich ein Jahrespraktikum in der Buchhaltung bei der Firma XY in Frankfurt am Main, das ich zum 1. Juli 2008 abschließen werde und arbeite nebenbei in einem Supermarkt, in dem Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt wird.

Meine Freizeit verbringe ich mit dem Erstellen und Gestalten von Internetseiten für Privatpersonen oder Firmen. Der Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, sind daher für mich selbstverständlich.

Durch meine Tätigkeiten möchte ich mich beruflich in Ihr Unternehmen orientieren und dafür sorgen, dass das gute Image der Firma erhalten bleibt. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1787
Zu: Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
08.01.2009 08:30

Zitat:

Hiermit bewerbe ich mich um diese Stelle, um Teil Ihres Unternehmens zu sein.


Shocked Ne oder? Das wirft doch spontan die Frage auf, warum du unbedingt "Teil" dieser Unternehmung sein willst! Womit beschäftigt sich denn die Firma? Was findest du daran besonders interessant. Stelle im Einleitungssatz den Bezug zwischen dir und der Ausbildungsstelle her!

Die Fundstelle der Ausschreibung kannst du im Übrigen als Zusatz zum Betreff formulieren.
Beispiel:
Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker
Ihre Ausschreibung auf der Internetseite der XY-Bank

Zitat:

dass das gute Image der Firma erhalten bleibt


Und du meinst, dass geht nur mit dir? Käme für mich (als Mitarbeiter der Firma) negativ rüber, sorry.

Kannst du einige deiner Internetseiten noch als Referenzen anfügen? Damit kann sich die Firma gleich einen Eindruck von deinen Fähigkeiten machen. Kommt bestimmt gut an Smile
Wie sieht es denn in diesem Zusammenhang mit den Programmierkenntnissen aus?

Viele Grüße
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast
Gast




Zu: Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
08.01.2009 12:03
Hallo Rudi, beanke mich erstmal für deine Antworten Smile

Bei der Ausbildung geht es um Konzeption und Realisierung kundenspezifischer Softwareanwendungen etc. Also grob gesagt geht es um den IT-Bereich.

Den Einleitungssatz habe ich geändert, der lautet jetzt so:

Sehr geehrter Herr XY,

durch die Internetseite der XY-Bank habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker zur Verfügung stellen, deshalb bewerbe ich mich, mit großem Interesse, um diese Stelle.



Den Schlusssatz habe ich auch geändert, der lautet jetzt so:

Durch meine Tätigkeiten möchte ich mich beruflich in Ihr Unternehmen orientieren. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.


Ahja, zu meinen Referenzen, ich habe mehrere, aber werde natürlich die besten 2-3 Seiten bekannt geben, aber wo sollen die denn rein? In den Lebenslauf oder in das Anschreiben?

Mit freundlichen Grüßen
Maiki
Gast




Zu: Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
08.01.2009 12:24
Hallo @Gast!

Ich bin zwar nicht der Rudi, antworte aber trotzdem mal Smile

Den Einleitungssatz finde ich zu sehr geschachtelt. Wenn, dann zwei Sätze bilden.

Den Abschlusssatz finde ich gut.

Die Referenzen kannst du als Anlagen (also als extra Blätter) mitreichen. Zu jeder Webseite am besten eine kurze Beschreibung sowie die verwendeten Technolgien angeben.
Gast
Gast




Zu: Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
08.01.2009 14:04
Hallo @ Maiki

Danke auch für deine Antwort Smile

Hast recht, der Einleitungssatz war bisi geschachtelt, den habe ich jetzt so geschrieben:

Sehr geehrter Herr XY,

durch die Internetseite der XY-Bank habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker zur Verfügung stellen. Hiermit bewerbe ich mich mit großem Interesse um diese Stelle.

Könntet ihr mir bei der Kommaregel im 2. Satz helfen, ist der Satz richtig ohne Kommata??

Und danke für den Tipp, für die Referenzen Smile
fw
Gast




Zu: Verbesserungsvorschläge: Ausbildung zum Fachinformatiker
09.01.2009 08:23
Bei der Kommasetzung bin ich mir auch sicher. Aber schreibe auf jeden Fall statt "Hiermit" -> "Daher".

Daher bewerbe ich mich mit großem Interesse um diese Stelle.

Wenn ich Kommas setzen müsste würde es lauten: Daher bewerbe ich mich, mit großem Interesse, um diese Stelle.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Ausbildung SteuerfachangestellteBewerbung als Krankenschwester in Teilzeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung Ausbildung Kauffrau für Büromanagement Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 15.01.2021 18:25
Keine neuen Beiträge Ausbildung nach Studienabbruch (Bewerbungsschreiben) Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 11.01.2021 11:14
Keine neuen Beiträge Hilfe für Bewerbung zweite Ausbildung nisan99 Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 21.12.2020 19:33
Keine neuen Beiträge Fehler im Anschreiben, Ausbildung statt Studium & umgeke Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 18.12.2020 20:17