2. Vorstellungsgespräch

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Soziales Jahr - FragenReferenz im Anschreiben (dringend!!)
Autor Nachricht
Gast
Gast




2. Vorstellungsgespräch
07.02.2009 11:20
Betreff: Ausbildung zum Fachinformatiker

Hallo liebe Freunde,

habe mich vor paar Wochen bei einer Bank zum Fachinformatiker beworben.

Eine externe Personalleiterin hat mich angerufen und ich hatte einen sogenannten Vorstelungsgespräch via Telefon. Die externe Personalleiterin ist von einer anderen Firma und kümmert sich um die Aussortierung der Bewerbungen, anstelle der Bank.

Sie hat mich nach meinen Stärken/Schwächen gefragt, etwas über die Bank, warum sollten sie mich annehmen etc., also schon ein Vorstellungsgespräch von 20 Minuten. Und am Ende meinte sie, dass sie unseren Gespräch sehr gut fand und das sie das der Bank weiterleiten wird.

Und gestern hat mich die Bank angerufen und lädt mich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Nun meine 2 Fragen:

1)
Wie wird das jetzt ablaufen? Wird die Bank ein erneutes Gespräch über meine Stärken/Schwächen etc., also diese üblichen Fragen führen??
oder sind die Chancen für eine Zusage hoch und die Bank will mich abchecken sowie ich drauf bin, wie ich laufe, wie ich sitze also diese Dinge halt.

2)
In der Bewerbung hatte ich nur mein Abgangszeugnis.
Muss ich das im Original mitnehmen auch wenn die das überhaupt nicht von mir verlangen?

Ich bedanke mich im Voraus
Roger1983
Gast




Zu: 2. Vorstellungsgespräch
07.02.2009 13:43
zu 1.:
Also ich hatte auch so etwas ähnliches.

Da hatte ich mich bei einem Unternehmen beworben; die Stellenvergabe ging allerdings über einen Vermittler, der die Bewerber bereits vorab aussortierte. Natürlich hatte ich auch ein Vorstellungsgespräch bei der Firma. Der externe Arbeitsvermittler saß dabei, das Gespräch wurde aber von dem Unternehmen geführt.

Nichtsdestortrotz waren noch 15 andere Bewerber da ... da war die Stelle also noch lange nicht sicher.
Also lass dir lieber nochmal deine Stärken und Schwächen usw. durch den Kopf gehen ...

zu 2.:
Wenn du dir nicht sicher bist, nimm es lieber mit.
Gast
Gast




Zu: 2. Vorstellungsgespräch
07.02.2009 23:22
Hey danke für deine Antwort.

Ich hatte schon Stärken und Schwächen genannt, soll ich die gleichen nennen oder andere aufzählen?
Gast





Zu: 2. Vorstellungsgespräch
08.02.2009 10:23
Wieviele hast du denn? Wenn du gefragt werden solltest, wiederholst du alles nochmal Wink
Gast
Gast




Zu: 2. Vorstellungsgespräch
08.02.2009 16:40
Am Telefon fragte sie nach 3 Schwächen und 3 Stärken.

Ich habe ihr nur 2 Schwächen und 3 Stärken genannt.

Was mir aufgefallen ist, dass sie mich so gegen Mitte des Gesprächs gefragt hat warum ich diesen Beruf erlernen möchte, ich glaube das meine Antwort sie nicht so ganz überzeugt hat, und gegen Ende hat sie mich das wieder gefragt.

Ich habe gemeint das die Bank sehr erfolgreich sei durch gute Angebote und den vielen Kunden und durch die Werbungen die im Fernsehr laufen, man sich richtig sicher fühlt bei der Bank. Fällt euch irgendwie noch etwas ein, was man sagen kann um bei einem Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck zu verschaffen?

LG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Soziales Jahr - FragenReferenz im Anschreiben (dringend!!)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge verweis auf Vorstellungsgespräch DaniP Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 23.12.2022 10:34
Keine neuen Beiträge Nach Vorstellungsgespräch wie Stand ... Gast Sonstiges 26.06.2021 16:46
Keine neuen Beiträge Vorstellungsgespräch Rückfragen Gast Gestellte Fragen 23.12.2020 16:22
Keine neuen Beiträge Initiativbewerbung nach Vorstellungsgespräch Natalie Initiativbewerbung 30.01.2020 14:09