Bewerbung zum Groß- und Außenhandelskaufmann

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Praktikumsplatz...Unternehmensbereich???Bewerbung schreiben nach Einstellungstest
Autor Nachricht
InSID
Gast




Bewerbung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
06.03.2009 17:16
So, in Hoffnung auf Fehleranalyse mal meine Bewerbung, vielen Dank an alle im vorraus Smile


> Adresszeile <


Bewerbung für eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann


Sehr geehrter Herr Schmidt,

durch Ihre Anzeige im *******kurier, habe ich erfahren, dass Sie eine Ausbildungsstelle zum Groß- und Außenhandelskaufmann anbieten. Da mich gerade die breite Spezialisierung Ihres Unternehmens in der Energie- und Heiztechnikbranche sehr anspricht, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Meine schulische Laufbahn habe ich im Sommer 2008 mit der Allgemeinen Hochschulreife abgeschlossen. Im Zuge meines Studiums an der Fern-Universität Hagen ist mir deutlich geworden, dass mein Interesse am durchweg schulischen, oder im Falle der Universität, verschulten Lernen ohne praktischen Aspekt sehr gering ist. Mein Interesse im Feld Groß- und Außenhandel rührt vor allem von der soliden Grundlage der Kaufmännischen Ausbildung und den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in einer globalisierten Welt her.

Solide EDV-Grundkenntnisse bringe ich ebenso mit wie Flexibilität, die gerade während meiner Arbeit im Hotel oftmals gefordert war. Ebenfalls zu meinen Stärken gehört ein gutes mündliches Ausdrucksvermögen, was ich besonders meiner Abiturprüfung unter Beweis gestellt habe.

Was an meinem Zeugnis überraschen dürfte sind die unterdurchschnittlichen Mathematiknoten, die genauen Gründe dafür waren hauptsächlich der hohe Abstraktionsgrad der Höheren Mathematik. Sollten deshalb Zweifel an meiner Befähigung entstehen, so sei gesagt dass ich lernwillig und bereit bin alles ggf. Notwendige in Heimarbeit aufzuarbeiten. Auch biete ich Ihnen an ein kurzes Praktikum zu absolvieren, in dem Sie sich von mir und meinen Qualitäten ein Bild machen können.
Maiki
Gast




Zu: Bewerbung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
08.03.2009 14:22
Hallo InSID,

Zitat:

durch Ihre Anzeige im *******kurier, habe ich erfahren, dass Sie eine Ausbildungsstelle zum Groß- und Außenhandelskaufmann anbieten


Den Fundort der Ausschreibung am besten gleich mit in den Betreff aufnehmen. Da kann man deine Bewerbung gleich richtig einordnen.

Zitat:

Da mich gerade die breite Spezialisierung Ihres Unternehmens in der Energie- und Heiztechnikbranche


Okay, aber du solltest auch mit reinbringen, dass dich das Berufsbild interessiert (interessantes Unternehmen + interessante Ausbildung = Grund für Bewerbung)

Zitat:

Im Zuge meines Studiums an der Fern-Universität Hagen ist mir deutlich geworden, dass mein Interesse am durchweg schulischen, oder im Falle der Universität, verschulten Lernen ohne praktischen Aspekt sehr gering ist.


Du hast dein Studium aufgrund fehlendem Praxisbezugs abgebrochen, oder? Versuch die Sätze einfacher zu formulieren. Den obigen Satz musste ich mir mehrmals durchlesen ...

Zitat:

Was an meinem Zeugnis überraschen dürfte sind die unterdurchschnittlichen Mathematiknoten


Führe nur Stärken und Qualifikationen auf. Vermeide Rechtfertigungen. Mit diesem Satz machst du den Arbeitgeber ja explizit auf deine Noten aufmerksam. Das du über eine schnelle Auffassungsgabe verfügst kannst du ja hinschreiben, aber das du dir einiges auch im Selbststudium zu Hause aneignen musst, sollte auch eine Selbsverständlichkeit sein.

Viele Grüße und natürlich Erfolg!
Maiki
Gast





Zu: Bewerbung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
08.03.2009 14:52
Hmm, fürs durchsehen erstmal.

Zum Thema nur Stärken bin ich halt etwas skeptisch. Ich arbeite nebenbei in einem Hotel (vier sterne, alles etwas größer) und die Personalerin hat mir eben den Tipp gegeben die doch sehr herausfallenden Noten (vier Unterkurse Mathematik) nochmal zu erwähnen.
truster
Gast




Zu: Bewerbung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
08.03.2009 17:33
Also ich würde in der Bewerbung auch nur Dinge aufnehmen, die mir einen Vorteil verschaffen. Bewerbung kommt ja von für etwas "werben". Aber wenn die Personalerin das so sagt ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Praktikumsplatz...Unternehmensbereich???Bewerbung schreiben nach Einstellungstest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Online Bewerbung Frage zum Anschreiben Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.06.2020 13:44
Keine neuen Beiträge Bewerbung zum Maschinen- und Anlageführer Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.06.2020 21:13
Keine neuen Beiträge Bewerbung zum Ferienjob bei Daimler CC12 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 04.05.2020 18:28
Keine neuen Beiträge Tipps zum Praktikumszeugnis/Letter of Reference? Gast Zeugnisse 30.03.2020 19:59