Bewerbung zum Bürokaufmann, bitte einmal durchgucken

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung für den 2. BildungswegBewerbung als Reiseverkehrskauffrau
Autor Nachricht
oliverhh
Gast




Bewerbung zum Bürokaufmann, bitte einmal durchgucken
20.03.2009 01:30
Sehr geehrter XXX,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenausschreibung auf Ihrer Internetpräsenz gelesen. Da ich meine berufliche Zukunft im wirtschaftlichen Bereich sehe, möchte ich die Chance nutzen und mich in ihrem Hause um den vakanten Ausbildungsplatz zu bewerben.

Bis zum Sommer 2008 besuchte ich die Höhere Handelsschule XXX und schloss diese mit dem theoretischen Teil der Fachhochschulreife ab. Zur Zeit absolviere ich ein Praktikum bei der Firma XXX, welches am 30. April 2009 enden wird, um den praktischen Teil meiner Fachhochschulreife zu erwerben.

Im Zuge des Praktikums, konnte ich bereits einige Einblicke in die Arbeitsweise und den Aufbau des Berufes Bürokaufmann gewinnen und meine erlernten Fähigkeiten im Rechnungswesen, sowie im Umgang mit Excel und Word vertiefen und in der Praxis anwenden. Dies hat mich in meinem Ausbildungswunsch nur bestärkt.

Dabei sind es besonders die verwaltenden Tätigkeiten und der Umgang mit Daten und Zahlen, die mir bei der Arbeit im Bürowesen gefallen und welche ich zu meinen Stärken zähle.

Eine Ausbildung in ihrem Unternehmen stelle ich mir deshalb nicht nur interessant, sondern vor allem abwechslungsreich und anspruchsvoll vor.

Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt hat, und ich mich Ihnen persönlich vorstellen darf. Gern absolviere ich auch ein Kurzzeitpraktikum bei Ihnen.
------------------

der betrieb ist eine hochschule für medien, würde darauf irgendwie noch gerne eingehen um einen bezug zum unternehmen herzustellen, weiss aber nicht wie..

sollte ich im einleitungssatz wirtschaftlichen oder kaufmännischen bereich schreiben ?

ist die bewerbung so in Ordnung ?
Ada
Gast




Zu: Bewerbung zum Bürokaufmann, bitte einmal durchgucken
20.03.2009 11:14
Ich hab schon sehr lang hier mitgelesen und heut möchte ich auch mal meinen Senf zu einer Bewerbung geben Smile

"Zur Zeit absolviere ich ein Praktikum bei der Firma XXX, welches am 30. April 2009 enden wird, um den praktischen Teil meiner Fachhochschulreife zu erwerben. "

Wird "Zur Zeit" nicht zusammengeschrieben? Also "Zurzeit"?

+++

"Dies hat mich in meinem Ausbildungswunsch nur bestärkt"

Ich finde es flüssiger, wenn Sie das "nur" rausnehmen.

+++

"Eine Ausbildung in ihrem Unternehmen"

Immer höflich bleiben: Es heißt also "Ihren". Gleiches gilt für Ihren Einleitungssatz.

+++

Wie in diesem Forum bereits an vielen Bewerbungen bemängelt würde -> entfernen Sie das "würde" im Abschlusssatz.

+++

Zu Ihrer Frage mit dem kaufmännischen oder wirtschaftlichen Bereich: Ich würde an Ihrer Stelle bei Wirtschaft bleiben. Kaufmännisch ist ja ein Teil von wirtschaftlich.

Ich bin natürlich kein Profi in solchen Sachen. Daher ist alles nur meine persönliche Meinung Smile

Ich hoffe, ich konnte trotzdem bisschen helfen.
Gast





Zu: Bewerbung zum Bürokaufmann, bitte einmal durchgucken
20.03.2009 11:29
danke schonmal aber wenn dann heisst es "Ihrem" ^^

und sonst, was macht die Bewerbung für einen Eindruck ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung für den 2. BildungswegBewerbung als Reiseverkehrskauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bitte um Arbeitszeugnisbewertung Donald_The_Duck Zeugnisse 24.07.2020 21:32
Keine neuen Beiträge Online Bewerbung Frage zum Anschreiben Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 30.06.2020 13:44
Keine neuen Beiträge Bewerbung zum Maschinen- und Anlageführer Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 25.06.2020 21:13
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Werkstudent - Bitte um korrektur Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 12.06.2020 17:53