Verbesserung meines Anschreibens

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Anschreiben bei Bewerbung an einer Schule?Bitte um korrekturvorschläge!
Autor Nachricht
sylvia90
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 16.06.2006
Beiträge: 1
Verbesserung meines Anschreibens
16.06.2006 15:09
Hallo ihr! Ich bräuchte unbedingt eure Hilfe
Wöre super wenn ihr mal mein Anschreiben anschaut
und es auf Fehler durchliest. Verbesserungsvorschläge wären auch super Very Happy Danke





Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten


Sehr geehrter xxxxxxxxxxxx,

durch die Mittelbayerische Zeitung habe ich erfahren, dass Sie dieses Jahr zur Steuerfachangestellte ausbilden. Hiermit bewerbe ich mich um diesen Ausbildungsplatz.

Zurzeit besuche ich die zehnte Klasse im kaufmännischen Zweig der Edith Stein Realschule in Parsberg , die ich im Juli 2006 mit der Mittleren Reife verlasse.

In diversen Broschüren sowie in der Agentur für Arbeit habe ich mich eingehend über für mich geeignete Berufe informiert, und da ich mich besonders für kaufmännische Tätigkeiten interessiere, habe ich mich für diesen Berufszweig entschieden.
Bereits erste Erfahrungen konnte ich durch ein Praktikum in Ihrer Kanzlei vom 10.04.06 bis 13.04.06 sammeln, wodurch ich mit den Aufgaben der Steuerfachangestellten, wie der Buchhaltung oder auch den Postein- und Ausgang vertraut gemacht wurde.
Da mir die Tätigkeiten viel Spaß bereitet haben und in Ihrem Betrieb ein angenehmes Betriebsklima herrscht,
bestärkt es meinen Wunsch die Ausbildung in Ihrer Steuerkanzlei zu beginnen


Mein Interesse an diesem Beruf bestätigt sich darin, dass ich sehr viel Spaß am Umgang mit Daten und Zahlen, sowie am Umgang mit Menschen habe. Die Bedienung mit modernen Bürokommunikationsmitteln fällt mir nicht schwer, da ich gute EDV-Kenntnisse besitze und ich mich auch privat mit dem Computer beschäftige.
Selbstständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team, meine Lernbereitschaft und mein schnelles Auffassungsvermögen zähle ich zu meinen Stärken

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Gelegenheit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch geben würden.


Mit freundlichem Gruß


Anlagen
1 Lebenslauf
1 Lichtbild
1 Zeugniskopie
1 Praktikumsbestätigung
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
akri
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.06.2006
Beiträge: 2
Zu: Verbesserung meines Anschreibens
18.06.2006 21:08
Hallo Sylvia,

folgender Vorschlag:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten


Sehr geehrter xxxxxxxxxxxx,

durch einen Artikel in (oder auch: eine Anzeige... ? je nachdem, was drinstand)) der Mittelbayerischen Zeitung habe ich erfahren, dass Sie dieses Jahr einen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellte anbieten. Hiermit bewerbe ich mich um diesen Ausbildungsplatz.

Zurzeit besuche ich die zehnte Klasse der Edith-Stein-Realschule in Parsberg (kaufmännischer Zweig), die ich im Juli 2006 mit der Mittleren Reife abschließe.

Da ich mich besonders für kaufmännische Tätigkeiten interessiere, habe ich mich umfassend über geeignete Berufe informiert und mich für obigen Berufszweig entschieden.
Mein Interesse an diesem Beruf bestätigt sich darin, dass ich sehr viel Spaß am Umgang mit Daten und Zahlen, sowie am Umgang mit Menschen habe. Die Bedienung mit modernen Bürokommunikationsmitteln fällt mir nicht schwer, da ich gute EDV-Kenntnisse besitze und ich mich auch privat mit dem Computer beschäftige.
Selbstständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team, meine Lernbereitschaft und mein schnelles Auffassungsvermögen zähle ich zu meinen Stärken.

Erste Erfahrungen durfte ich bereits durch ein Praktikum in Ihrer Kanzlei vom 10.04.06 bis 13.04.06 sammeln, wodurch mir die Aufgaben einer Steuerfachangestellten, der Buchhaltung oder auch der Postein- und -ausgang näher gebracht wurden.

Da mir die Tätigkeiten viel Spaß bereitet haben und in Ihrem Betrieb ein angenehmes Betriebsklima herrscht, bestärkt es meinen Wunsch, meine Ausbildung in Ihrem Unternehmen zu erhalten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Gelegenheit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch geben würden.

Mit freundlichem Gruß



Anlagen
1 Lebenslauf
1 Lichtbild
1 Zeugniskopie
1 Praktikumbestätigung

Ist insgesamt etwas straffer gefasst. Vielleicht gefällt es Dir ja oder du nimmst es als Anregung. Lass aber auf jeden Fall noch einmal die Rechtschreibprüfung drüberlaufen. (Das Wort Anlagen unterstreichen)

lg

akri
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
akri
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 18.06.2006
Beiträge: 2
Zu: Verbesserung meines Anschreibens
18.06.2006 21:10
Fehler:

einen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten - mit n natürlich
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Anschreiben bei Bewerbung an einer Schule?Bitte um korrekturvorschläge!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hilfe zum Erstellen eines Anschreibens für Bachelorarbeit Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 02.10.2019 02:02
Keine neuen Beiträge Bitte um Bewertung meines Arbeitszeugnisses Gast Zeugnisse 21.06.2019 07:35
Keine neuen Beiträge Bitte um Bewertung meines Zeugnisses Gast Zeugnisse 17.06.2019 20:57
Keine neuen Beiträge Bitte um Bewertung meines englischen Zeugnisses Gast Zeugnisse 21.05.2019 00:03