Initiativbewerbung Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Initiativbewerbung als Mitarbeiter in der ...Initiativbewerbung als Mitarbeiter in Personal
Autor Nachricht
Berwerbung
Gast




Initiativbewerbung Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel
14.11.2015 15:10
Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau im Einzelhandel


Sehr geehrte Damen und Herren,


Durch einen Telefonat mit Ihnen, erfuhr ich dass Sie einen Ausbildungsstelle zur Verfügung haben deshalb bewerbe ich mich von Ihnen ausgeschriebene Ausbildungsstelle zur Einzelhandelskauffrau.

Während meines letzten zweiwöchigen Praktikums, in der St. Martin Kindergarten Montabaur konnte ich erste Einblicke in den beruflichen Alltag gewinnen. Würde gerne in den Bereichen Waren- und Regalpflege, Erfahrungen sammeln. Der Beruf „Kauffrau im Einzelhandel“ ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf der Waren und am Umgang mit Menschen geeignet. Ich bin ein lernbereiter und sehr kontaktfreudiger Mensch und gehe auch gerne auf Leute zu. Es würde mich sehr freuen, ein Teil in Ihrem Team zu sein.

Zurzeit beusche ich die Anne-Frank-Realschule-Plus in Montabaur, die ich im Sommer nächsten Jahres mit dem Qualifizierter Sekundarabschluss I erfolgreich abschließen werde.

Gerne biete ich Ihnen an, ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, damit Sie sich ein Bild von mir machen und sich von meinen Fähigkeiten überzeugen können.

Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Dagg
Gast




Zu: Initiativbewerbung Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel
16.11.2015 18:27
Bewerbung um eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel ab …
Unser Telefonat vom …

Sehr geehrte Frau …,

vielen Dank für das freundliche und aufschlussreiche Telefonat, in dem Sie mir mitteilten, dass Sie auch im nächsten Jahr wieder zur Kauffrau im Einzelhandel ausbilden. Da Ihr Unternehmen (Motivation zum Unternehmen eintragen), stelle ich mich Ihnen gern vor.

Während eines zweiwöchigen Praktikums in der St. Martin Kindergarten Montabaur gewann ich erste Einblicke in den beruflichen Alltag. (Was hast du denn dort gemacht? Inwiefern gibt es Berührungspunkte mit dem Beruf der Kauffrau im Einzelhandel?) Der Beruf „Kauffrau im Einzelhandel“ ist für mich aufgrund meiner Interessen am Verkauf der Waren und am Umgang mit Menschen geeignet. Ich sehe mich als lernbereiten und sehr kontaktfreudigen Menschen. (Worin hast du diese Eigenschaften bewiesen? Was bringt das für die Ausbildung?)

Zurzeit besuche ich die Anne-Frank-Realschule-Plus in Montabaur, die ich im Sommer nächsten Jahres mit dem Qualifizierter Sekundarabschluss I erfolgreich abschließen werde. (Was bringt dem Leser diese Information? Die steht doch auch im Lebenslauf!)

Gerne biete ich Ihnen an, ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, damit Sie sich ein Bild von mir machen und sich von meinen Fähigkeiten überzeugen können. Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr. (Das ist Standard. Das kannst du aber so stehen lassen.)

Mit freundlichen Grüßen

Ich hoffe, die ein paar Anhaltspunkte gegeben zu haben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Initiativbewerbung als Mitarbeiter in der ...Initiativbewerbung als Mitarbeiter in Personal
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 23.01.2023 17:15
Keine neuen Beiträge Bewerbung Ausbildung zum Industriekaufmann 2023 Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 06.01.2023 18:40
Keine neuen Beiträge Bewerbung für eine Ausbildung zum Fluglotse bei der DFS Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.11.2022 14:26
Keine neuen Beiträge Bewerbung für amb. Hilfe zur Erziehung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 27.09.2022 12:07