Jobwechsel wegen Chef - Bewerbungsschreiben

Online-Editor zum Bewerbung schreiben

Mit unserem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und professionellen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung Duales Studium International BusinessBewerbung auf eine Stellenausschreibung als ...
Autor Nachricht
kauffrau2
Gast




Jobwechsel wegen Chef - Bewerbungsschreiben
27.05.2015 21:18
Hallo zusammen. Ich bin aktuell dabei ein neues Bewerbungsschreiben aufzusetzen. Aktuell habe ich noch meinen Job auch schon seit ein Paar Jahren.
Leider klappt die Zusammenarbeit mit meinem Chef nicht mehr. Was kann ich in die Bewerbung schreiben warum ich den Job wechseln möchte? Die Arbeit selber würde mir ja gefallen und möchte auch wieder ins Büro.

Werden Bewerbung immer vertraulich behandelt? Die meisten Firmen kennen sich ja untereinander. Muss ich hier noch einen Satz einfügen, dass mein aktueller Chef nichts davon erfahren soll? Wenn ja was könnte man hier schreiben. Danke für Eure Hilfe.
Bexeit
Gast




Zu: Jobwechsel wegen Chef - Bewerbungsschreiben
27.05.2015 21:54
Mhm, entweder wechselst du aus privaten Gründen, wegen eines Wohnortwechsels oder halt wegen neuen spannenden Aufgaben. Irgendwas kann man immer vorschieben, letzteres muss aber begründet werden. Auf keinen Fall solltest du damit argumentieren, dass du mit dem Chef nicht zurechtkommst. Niemand holt sich potentiell schwierige Personen ins Haus.

Einen Satz ala "Da ich aktuell in Anstellung befinde, bitte ich Sie um vertrauliche Behandlung meiner Bewerbungsunterlagen." kannst du natürlich hinzufügen. So fragen die wirklich noch nach. Darüber hinaus musst du auch nicht den Namen des Unternehmens nennen, wo du derzeit beschäftigt bist. Umschreibe es im Lebenslauf mit der Branche.

B.T.
Nachtschwärmer
Gast




Zu: Jobwechsel wegen Chef - Bewerbungsschreiben
27.05.2015 23:09
Hallo kauffrau2,

Zitat:


Was kann ich in die Bewerbung schreiben warum ich den Job wechseln möchte?


Einen Grund musst Du nicht unbedingt angeben. Ich gebe nie einen Grund an, weil ich den Platz für wichtigere Inhalte brauche. Wenn ich einen schreiben müsste, würde ich den Satz vielleicht so formulieren:

Zitat:


Mit dem Wunsch vor Augen, meine berufliche Entwicklung zur Reife zu bringen, bin ich auf der Suche nach der richtigen Wirkungsstätte.


--------------------------------

Zitat:


Wenn ja was könnte man hier schreiben.


Zitat:


Da ich mich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinde, bitte ich Sie, bezüglich meiner Bewerbung, um Dis­kre­ti­on.


oder

Zitat:


Da ich mich in einem festen Arbeitsverhältnis befinde, bitte ich Sie, meine Bewerbung vertraulich zu behandeln.



LG

Nachtschwärmer
kauffrau 2
Gast




Zu: Jobwechsel wegen Chef - Bewerbungsschreiben
08.06.2015 19:09
Muss eine Gehaltsvorstellung in eine Initiativbewerbung geschrieben werden? Oder kann dies hier weggelassen werden?
auf manchen Internetseiten von Firmen steht:

Geben Sie bitte auch den möglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen an.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung Duales Studium International BusinessBewerbung auf eine Stellenausschreibung als ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Formulierung Jobwechsel gesucht Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 04.09.2020 13:21
Keine neuen Beiträge Abgelehnt als Aushilfe - Wegen Bewerbung/CV ? Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 25.05.2020 12:01
Keine neuen Beiträge Bewerbung wegen Umqualifizierung Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 14.03.2020 22:38
Keine neuen Beiträge Absage wegen zeitlichem Aspekt? Cronos Absagen 12.03.2020 13:00