Lebenslauf Qualitätsingenieur

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Tips für meinen Lebenslauf
Autor Nachricht
martensit
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 16.05.2020
Beiträge: 4
Lebenslauf Qualitätsingenieur
21.02.2022 00:22
Hallo Zusammen,

Mein Lebenslauf: [Link nur für registrierte Nutzer sichtbar]

ich werde mich auf euer Feedback zu meinem Lebenslauf freuen. Genereller Eindruck aber vor allem mit Fokus auf folgende Fragen:

  1. Inhalt: ich habe meinen Lebenslauf stark gekürzt - mein erstes Studium und darauffolgende Tätigkeiten bis zu meinem 2 Studium komplett rausgenommen, da irrelevant für die Stellenausschreibung. Somit passt jetzt der Lebenslauf auf einer Seite. Oder doch lieber vollständig und auf 2 Seiten, auch wenn 2te Seite irrelevant? Was hält ihr davon?
  2. Die Angabe des jetzigen Arbeitgebers: ich bin über einer Vermittlungsfirma "ausgeliehen". Im Lebenslauf habe ich geschrieben: Firma XX, Stadt (mein Einsatz) über Firma YY (mein Eigentlicher Arbeitgeber). Ist ok so?
  3. Interesse so drinnen lassen, kürzen oder ganz raus? Könnte sein, dass man unseriös mit Aufzählung vieler Hobbys vorkommt?
  4. Sind das nicht zu viele/zu lange Bullet-points bei meinen Tätigkeiten? In meinem Bewerbungsanschreiben gehe ich nur kurz auf die wichtigsten Erfolge ein.


Vielen Dank und Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Professionelle Bewerbungsvorlagen

- Sofort Ausfüllen im Online-Editor -

Yozai
Gast




Tabellarischer Lebenslauf Qualitätsingenieur
21.02.2022 16:31
Ich finde den Lebenslauf auf den ersten Blick zu vollgestopft. Alles auf einer Seite, vielleicht kann man das eher auf die regulären zwei Seiten ausdehnen?

Die Beschreibungen der Tätigkeiten vielleicht bisschen zusammenkürzen auf des Wesentliche. Ich plädiere für maximal 3 Anstriche.

Dann Praktika und Berufserfahrungen trennen und in unterschiedlichen Rubriken unterbringen.

Interessen, sprich die Hobbies können entfernt werden. Sie sind schließlich kein Schüler mehr. Ich kenne das aber nur aus Schüler-Lebensläufen, wo man versucht hat, darüber mit der Eignung zu argumentieren.

Zu was gehören denn "Zusätzliche Informationen"? Klingt wie "Sonstiges". Kann man da spezifischer werden? Ich meine die Tätigkeit bei der Lufthansa AG ging über mehr als 1 Jahr.

Die Qualifikationen könnte man bestimmt auch als eigenständige Rubrik unterbringen. So auf der linken Seite geht das unter - meiner Meinung nach.

Den Führerschein nennen Sie auch besser nur, wenn es für die Stelle wichtig ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Tips für meinen Lebenslauf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Kurzprofil im Lebenslauf Gast Lebenslauf 28.11.2021 13:20
Keine neuen Beiträge 4 Jahre Chaos im Lebenslauf Gast Lebenslauf 06.06.2021 17:13
Keine neuen Beiträge Vordpilom im Lebenslauf Gast Lebenslauf 16.04.2021 18:10
Keine neuen Beiträge Lücken und Tätigkeitsbeschreibung im Lebenslauf Gast Lebenslauf 10.04.2021 19:02