Management-Falle?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Absagen wegenKaufmann: Ich finde seit 3 Jahre keine ...
Autor Nachricht
Gast





Management-Falle?
16.09.2014 09:46
Hallo Zusammen,

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Ich hoffe, dass mir jemand einen Tip geben kann.

Ich arbeite seit April als Empfangsmanagerin, fühle mich jedoch seit Beginn absolut unwohl. Meine Chefin und ich sind dauernd unterschiedlicher Meinung, sie agiert ohne nachzudenken und ich bin die, die immer wieder zurück rudern muss.
Ich habe mir immer vorgenommen, das Ding eine Weile durchzuziehen und hatte gehofft, sich aus dem bestehenden Arbeitsverhältnis hinaus besser bewerben zu können.

Leider holt mich die Realität ein.
Ich bewerbe mich auf Empfangspositionen (-Mitarbeiter oder -Manager). Ich muss dazu sagen, ich bin gelernte Hotelfachfrau und habe in Hotels auch am Empfang gearbeitet. Eigentlich ja schöne Voraussetzungen (dachte ich).
Die letzten 2 Jahre habe ich studiert und war nebenher in TZ Veranstaltungsleiterin. Seit 6 Monaten also Empfangsmanagerin.

Egal wo ich mich bewerbe, großes Unternehmen, kleines Unternehmen, Führungsverantwortung ja oder nein..., ich bekomme nur Absagen.

Dabei sind Hotelfachleute am Empfang doch gerne gesehen?
Ich habe Erfahrung am Empfang. Warum will mich dennoch keiner?

Selbst von Personalvermittlungen bekomme ich absagen.
Bei einer telefonischen Nachfrage hatte ich einen Herrn am Telefon, der mir ehrlich sagte, dass ich mich in einer Managementfalle befinde- Überqualifiziert für Mitarbeiter-Stellen und Unterqualifiziert für Managerpositionen.

Kann das wirklich sein?
Die Frage ist, wie komme ich da nun wieder raus?
Lariza
Gast




Wege aus der Management-Falle
16.09.2014 10:29
Management-Falle? Davon habe ich noch nie was gehört. Daher kann ich dir leider auch keinen professionellen Rat geben.

Mein gesunder Menschenverstand würde mit aber sagen, in die Management-Position kommst du nur mit Weiterbildungen, also damit dass du dich qualifizierst. In die untere Riege als normaler Mitarbeiter kommst du, indem du dich billig anbietest. Obwohl es da bestimmt auch zu Problemen kommen könnte, da du dir sicher nicht von jedem etwas sagen lässt. Schließlich kennst du dich in dem Metier aus.

Die Frage von mir wäre jetzt ... wo möchtest du hin? Nach oben oder nach unten?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Absagen wegenKaufmann: Ich finde seit 3 Jahre keine ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Motivationsschreiben - Duales Studium Public Management Gast Sonstiges 19.09.2018 18:07
Keine neuen Beiträge Bewerbung duales Studium Int.Management for Business and IT Gast Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 21.09.2017 06:29
Keine neuen Beiträge Anschreiben Berufseinstieg E-Commerce Management Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 02.06.2017 08:09
Keine neuen Beiträge IT-Projektleiter/in Application Management in Bietigheim Gast Stellenangebote & Jobs 31.05.2016 17:25