stefan95
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 30.10.2019
Beiträge: 1
Note: Prozentrang einer Prüfung in Lebenslauf einfügen
30.10.2019 14:53
Hallo zusammen,

es geht um folgendes: In meinem vor wenigen Wochen abgelegten Staatsexamen habe ich die Note 2 erreicht, wobei zur nächsthöheren Note 1 nur ein Punkt gefehlt hat. Da dieses Examen Deutschlandweit am selben Tag von über 10.000 Studierenden abgelegt wird, gibt es auch Statistiken bezüglich der individuellen Einordnung der Prüfungsleistung. Hierfür ergab sich für mich, obwohl ich "nur" die Note 2 geschrieben habe, dass ich mit meiner erreichten Punktzahl unter den besten 1% deutschlandweit war (bedeutet einen Prozentrang von 99%, was wiederum bedeutet, dass 99% eine geringere oder maximal gleich hohe Punktzahl erreicht haben).
Da die Note für meine Bewerbung nun recht wichtig ist, interessiert mich, ob ich diesen Prozentwert irgendwie im Lebenslauf einbetten kann. Daher nun zwei Fragen:
1. Macht es in euren Augen Sinn, das einzufügen? Habe etwas die Befürchtung dass es angeberisch klingt.
2. Wenn ihr es als sinnvoll erachtet, habt ihr Beispiele wie ihr das am besten in den Lebenslauf einfügen würdet?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Schöne Grüße
Stefan