Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Industriemechaniker und ÄhnlichesAuslandsaufenthalt Work & Travel - 'Wo' im ...
Autor Nachricht
Babe
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 30.12.2015
Beiträge: 3
Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?
30.12.2015 15:20
Hallo. Ich bin gerade dabei, einen Lebenslauf zu verfassen. Da ich das seit über zehn Jahren nicht mehr musste, kam folgende Frage auf:

Ich bin seit sechs Jahren im Bereich der Geschenkdekoration mit einem Kleingewerbe selbständig. Das ist absolut nur ein Hobby, womit ich aber ein klein wenig Geld verdiene und was auch angemeldet ist.
Hauptberuflich bin ich in der Zahntechnik zuhause.
Sollte ich die Selbständigkeit im Lebenslauf erwähnen? Oder muss ich das sogar? Und wenn ja, unter welchem Punkt?
Ich bin mir bewusst, dass ich einen neuen Arbeitgeber ohnehin über Nebenbeschäftigungen in Kenntnis setzen muss, aber sollte/ muss ich das schon bei der Bewerbung?

Vielen Dank für Eure Antworten!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1771
Nebengewerbe im Lebenslauf
30.12.2015 15:36
Hallo Babe,

in deinem Lebenslauf brauchst du die Selbstständigkeit nur erwähnen:

- wenn es dir Vorteile für die Stelle bringt, die Selbstständigkeit also eine inhaltliche Relevanz hat (oder eine wichtige Fähigkeit dadurch belegt wird -> Kreaktivität?)
- wenn durch das Weglassen dieser Information eine zeitliche Lücke entstehen würde (das schliesse ich bei dir aber aus)

Denke auch daran, dass dir dein Arbeitgeber die Nebentätigkeit verbieten kann, wenn deine Tätigkeit als Arbeitnehmer dadurch beeinträchtigt wird oder du eine Konkurrenz für den AG darstellst

Ich persönlich würde dem AG nur etwas von einem Nebengewerbe sagen, wenn es wirklich wichtig ist oder er davon in Kenntnis gesetzt werden muss. Sonst kann es sein, dass der Schuss schnell nach hinten losgeht.

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstelle online deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn dir unser Forum gefällt, erzähle es weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babe
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 30.12.2015
Beiträge: 3
Zu: Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?
30.12.2015 15:44
Hallo Rudi,

danke für Deine schnelle Antwort.
Eine Lücke habe ich nicht im Lebenslauf. Und Konkurrenz zum AG liegt auch nicht vor...es sei denn, ich würde Prothesen nett verpacken Very Happy !

Deiner Aussage nach würde ich nur dann das Nebengewerbe erwähnen, wenn speziell die Frage kommt, oder es in einem neuen Vertrag steht, dass ich Nebenbeschäftigungen zwingend genehmigen lassen muss. Habe ich Dich soweit richtig verstanden?
Ich habe mir auch schon gedacht, dass der Schuss im schlechtesten Fall nach hinten losgehen kann Sad
Ich war mir nicht sicher, in wiefern eine Pflicht besteht.

Tolles Forum hier!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kiery
Gast




Zu: Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?
31.12.2015 14:49
In meinem Arbeitsvertrag steht auch, dass ich den Arbeitgeber davon in Kenntnis setzen muss, wenn ich einer Nebenbeschäftigung nachgehe. Ich mache das aber trotzdem nicht, aus Angst, er würde mir das verbieten. Bisher ist auch noch niemand dahinter gekommen und ich mache das schon seit Jahren.

Es kommt immer darauf an, wie public man das macht und in welchem Ausmaß das Nebengewerbe ausgeübt wird. Unterm Strich, wenn ich mich in meiner Firma so umschaue, macht so ziemlich jeder was nebenbei. Beliebt ist Fotos machen und dann auch verkaufen. Aber da fragt keiner um Erlaubnis, sind halt alles "bezahlte Hobbys". Wenn du aber groß in der Zeitung mit deiner Leistung wirbst, dann solltest du das dem Arbeitgeber auch davon in Kenntnis setzen. Sonst fühlt der sich verar***t.

Der Trend geht heute halt zur Nebenbeschäftigung.

Guten Rutsch liebes Babe!
HuHaCantona
PostRank 5
PostRank 5


Anmeldungsdatum: 22.08.2013
Beiträge: 72
Wohnort: Masse
Zu: Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?
03.09.2018 07:50
Hallo

Wenn ich ehrlich bin, dann würde ich das auf jeden Fall in den Lebenslauf schreiben, vielleicht fühlt sich ja der Chef dann später etwas verarscht wenn er erfährt, dass du selbstständig bist aber ihm nichts davon gesagt hast.
Ist aber deine Sache letztendlich was du machen magst Smile

Ich bin auch nebenberuflich selbstständig, bin Teilhaber in einem Restaurant.
Egal wie groß oder klein man selbstständig ist, man trägt trotzdem viel Verantwortung.

Ich zum Beispiel suche gerade nach neuen Elementen für unser Bad.
Da habe ich bei armatron.ch schon recht gute Sachen gefunden.
Mein Chef lässt mich dann auch manchmal früher gehen wenn was im Restaurant ist..muss man ja auch als Vorteil sehen wenn die das wissen.
_________________
Education kills faith dead. It's like bug spray for Christianity. (Dusty Smith, Atheist)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RudolfBesselmann
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 23.09.2017
Beiträge: 13
Zu: Selbständiges Nebengewerbe im Lebenslauf erwähnen?
18.01.2019 14:20
es kann sein, dass der Schuss schnell zurückgeht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Industriemechaniker und ÄhnlichesAuslandsaufenthalt Work & Travel - 'Wo' im ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen

Schreibe deine Bewerbung einfach ONLINE

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Angabe im Lebenslauf: Praktikum im Europäischen Parlament Citzen Lebenslauf 17.04.2019 18:08
Keine neuen Beiträge Ausbildung mit 35 - Fragen zum Lebenslauf Gast Lebenslauf 03.03.2019 19:39
Keine neuen Beiträge Elternzeit im Lebenslauf Gast Lebenslauf 26.02.2019 14:36
Keine neuen Beiträge Was gehört in den Lebenslauf und welche Dokumente dazu? Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 07.02.2019 16:17