1,5 Jahre krankheitsbedingt arbeitslos. Wie formulieren?

Tipp: Unser Bewerbungseditor

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Unterstützung Lebenslauf - Übernahme von ...Studium & schulischer Werdegang
Autor Nachricht
Dommi123
Gast




1,5 Jahre krankheitsbedingt arbeitslos. Wie formulieren?
18.04.2016 16:40
Hallo!

Ich habe nach meiner Schulzeit den Zivildienst abgeschlossen und bin seitdem Arbeitslos. Hatte anderthalb Jahre mit Krebs zu tun und bin jetzt wieder vollständig gesund und auf Arbeitssuche.

Wie formuliere ich das am bestem im Lebenslauf?
Sollte ich das auch im Bewerbungsschreiben irgendwie erwähnen?
Marnid
Gast




Krankheit im Lebenslauf erwähnen?
18.04.2016 20:37
Ich versuche deine Frage zu beantworten.

Du hast zwei Möglichkeiten:

1. "Auszeit aus persönlichen Gründen"

oder

2. "Krankheitsbedingt ohne Beschäftigung"

Hinter 1. kann sonstwas stecken. Das lässt beim Arbeitgeber viele Vermutungen zu, Gute und weniger Gute. Ich persönlich würde zu "Krankheitsbedingt ohne Beschäftigung" tendieren. Dabei bist du ehrlich(er). Wenn dich der Arbeitgeber nun deswegen nicht einlädt, dann wirst du dort auch nicht arbeiten wollen. Die genaue Krankheit solltest du aber nicht erwähnen!

Im Bewerbungsanschreiben kannst du einen Satz dazu schreiben, dass du die Krankheit überwunden hast und nun voll einsatzfähig bist.

Wie du dich auch entscheidest, Lügen darfst du im Lebenslauf nicht! Sowas fällt spätestens im Vorstellungsgespräch umso negativer auf.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Unterstützung Lebenslauf - Übernahme von ...Studium & schulischer Werdegang
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Schlechter Lebenslauf, wie gehe ich damit um? blauerballon Lebenslauf 15.10.2020 11:12
Keine neuen Beiträge Wie auf unpassende Fachfragen reagieren ? Gast Gestellte Fragen 02.10.2020 12:16
Keine neuen Beiträge Wie kann ich den satz richtig formulieren? Gast Sonstiges 06.07.2020 15:53
Keine neuen Beiträge 4 Jahre (6 Jahre wenn Gewerbe nicht mitgezählt) Lücke Gast Lebenslauf 03.12.2019 17:45