Anfrage über Monster/Stepstone/Xing - Bewerbungsunterlagen?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
BriefHey wollte mal die profis unter euch fragen ob ...
Autor Nachricht
-THOMAS-
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 18.06.2017
Beiträge: 6
Anfrage über Monster/Stepstone/Xing - Bewerbungsunterlagen?
08.08.2017 20:11
Mich hat eine Firma über Monster angeschrieben, dass sie meinen Lebenslauf interessant finden und eventuell eine passende Stelle für mich haben.
Es wurde darum gebetenen bei Interesse meine Bewerbungsunterlagen zuzusenden, aber was beinhalten die genau?

-Anschreiben
-Lebenslauf
-Zeugnisse

Ist das Anschreiben notwendig oder kann darauf verzichtet werden? Ich hatte im Internet gelesen, dass wenn Firma Kontakt aufnimmt, ein Anschreiben nicht mehr notwendig ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KK-T
Gast




Zu: Anfrage über Monster/Stepstone/Xing - Bewerbungsunterlagen?
13.08.2017 21:14
Mit wem kommunizierst du denn? Sind das Vermittler? Die Leute, die mit mir ständig Kontakt aufnehmen (wollen), sind Leute, die für andere Firmen Arbeitskräfte suchen bzw. halt in deren Auftrag. Bei einer interessanten Anfrage schicke ich denen meinen Lebenslauf und potenzielle Zeugnisse - kein Anschreiben.

Wenn allerdings "Bewerbungsunterlagen" gefordert sind, dann inkludiert das auch ein Anschreiben. Ist halt die Frage, auf was du dich inhaltlich beziehen sollst. Daher würde ich eventuell auf das Anschreiben verzichten bzw. dazu schreien, dass du wenn gefordert ein Anschreiben nachreichst.

VG, Karla
-THOMAS-
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 18.06.2017
Beiträge: 6
Zu: Anfrage über Monster/Stepstone/Xing - Bewerbungsunterlagen?
15.08.2017 12:56
Es war ein Dienstleister der bei mir angefragt hat und einen dann weiter vermittelt.

Ich habe dann meine Zeugnisse und den Lebenslauf zugeschickt. Als Antwort kam dann:

Zitat:

Sehr geehrter Herr ***,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir haben Ihre Daten erhalten und werden uns bei Ihnen nach entsprechender Prüfung melden, um das weitere gemeinsame Vorgehen abzustimmen. Wir bitten Sie um etwas Geduld.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.


Freundliche Grüße



Ich denke also es passt soweit. Das man ein Anschreiben, falls erforderlich nachreicht, habe ich leider nicht geschrieben (habe deine Antwort erst später gelesen). Ist aber denke nicht verkehrt, merke ich mir fürs nächste mal.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina62
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 13
Zu: Anfrage über Monster/Stepstone/Xing - Bewerbungsunterlagen?
22.08.2017 10:59
Ich sag mal so, das Anschreiben mit beizufügen kann zumindest nie schaden! Andersrum besteht natürlich ein gewisses Risiko!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
BriefHey wollte mal die profis unter euch fragen ob ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge XING - Auftritt ausbauen für Besuch der pot. Arbeitgeber Gast Sonstiges 20.02.2020 22:59
Keine neuen Beiträge Bewerbung schreiben nach über vier Jahren Rente Gast Aufbau einer Bewerbungsmappe 25.05.2019 17:11
Keine neuen Beiträge Bewerbung schreiben nach über vier Jahren Rente Gast Vorbereitung auf eine Bewerbung 25.05.2019 11:04
Keine neuen Beiträge Wie/ Wo am besten über Ausbildungsplatz informieren? Gast Analyse des Arbeitsmarktes 30.08.2018 20:06