Bewerbung Mitarbeiter Lager / Logistik

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung als Sachbearbeiterin Auftragserfassunganschreiben nach dem Studienabbruch
Autor Nachricht
anistoeb
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 05.07.2012
Beiträge: 2
Bewerbung Mitarbeiter Lager / Logistik
05.07.2012 10:09
Hallo zusammen,

unten findet ihr mein Bewerbungsanschreiben. Leider fällt es mir sehr schwer die passenden bzw. überzeugenden Worte zu finden. Über konstruktive Kritik würde ich mich deshalb sehr freuen.

>>>

Bewerbung als Mitarbeiter im Bereich Lager/Logistik

Sehr geehrter Herr xxx,

im Juni 2012 habe ich meine dreijährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen und befinde mich seither in einer festen Anstellung. Da ich mich beruflich weiterentwickeln möchte, strebe ich einen Arbeitsplatzwechsel an. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, bin ich, nach Rücksprache mit Ihrem Mitarbeiter xxx, auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden. Gerne möchte ich meine Qualifikationen in den Bereichen Lagerorganisation und -verwaltung bei Ihnen einbringen. Ein kurzfristiger Einstieg wäre mir möglich.

Zu meinen täglichen Aufgaben gehören die Warenannahme von Gütern, deren fachgerechte Ein- und Auslagerung sowie das Be- und Entladen von LKWs mit Hilfe von Gabelstapler oder Kran. Im Umgang mit Fördermitteln bin ich routiniert und sicherheitsbewusst. Ich verfüge über einen Flurförderschein und habe an einer theoretischen Anschlägerausbildung teilgenommen.

Die Warenbestandsaufnahme und anschließende Teilebeschaffung mit Pflege des Warenwirtschaftssystems sind Herausforderungen denen ich gerne nachgehe. Da ich während meiner Ausbildung auch praktischen Einblick in die Einkaufsabteilung erhalten habe, kann ich die Anforderungen beider Bereiche berücksichtigen und aufeinander abstimmen.

Regelmäßig werde ich von der Geschäftsleitung als Vertretung unseres Lagerleiters eingesetzt. Bei administrativen Aufgaben, wie der Einteilung des Personals oder der Tourenplanung, stelle ich mein organisatorisches Geschick unter Beweis.

Zu meinen Stärken zähle ich die zielgerichtete, gewissenhafte Arbeitsweise, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität.

Gern werde ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über Ihre Einladung freue ich mich daher sehr.

Mit freundlichen Grüßen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rayder
Gast




Bewerbung als Mitarbeiter Lager / Logistik
14.07.2012 12:59
Das Anschreiben gefällt mir an sich ganz gut.

Was mir ein bisschen zu wenig rüberkommt ist die Motivation für den Wechsel in diese Unternehmung. Du schreibst nur, dass du mit einem Mitarbeiter gesprochen hast, aber welche Dinge dich konkret zu dem Wechsel bewogen haben, davon erzählst du nichts. Ich denk mal, dir gefällts in deinem bisherigen Unternehmen einfach nicht und willst dir daher was anderes suchen? Versuche dennoch einen Grund vorzuschieben, warum du dich für diese Unternehmung entschieden hast. Das können natürlich auch neue Aufgaben sein! Diese Motivation muss in die Einleitung hinein.

Den Satz "Zu meinen Stärken zähle ich die zielgerichtete, gewissenhafte Arbeitsweise, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität" kannst du eigentlich rausnehmen. Solche Selbstbewertungen stehen einem nicht zu. Bewerten können nur Andere. Lass diese Eigenschaften lieber im Arbeitszeugnis untermauern.

Oben zwischen der Anrede und dem Betreff werden zwei Zeilen freigelassen.

Ich wünsche dir viel Erfolg!
anistoeb
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 05.07.2012
Beiträge: 2
Zu: Bewerbung Mitarbeiter Lager / Logistik
15.07.2012 09:06
Vielen Dank für deine Antwort.

Genau, ich möchte wechseln, weil mir es in dem Betrieb nicht mehr gefällt. Außerdem bin ich allergisch gegen Metallstaub. Aber diese Sachen kann man denke ich nicht in das Schreiben hineinbringen, oder?

Die Idee mit den neuen Aufgaben ist gut, kann ich das auch schreiben, wenn es eigentlich gar nicht so viele neue Aufgaben gibt? Bei einer anderen Bewerbung habe ich geschrieben, dass mich die Weiterbildungsmöglichkeiten besonders interessieren. Ist das ok?

Danke für die Hilfe!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Bewerbung Mitarbeiter Lager / Logistik
15.07.2012 18:54
Das mit dem Metallstaub könntest du erwähnen. Dann wird es deutlicher, warum du wechseln möchtest. Du könntest "gesundheitliche Gründe" hinschrieben. Achte aber darauf, klar hervorzuheben, dass es in der neuen Stelle zu keiner Beeinträchtigung kommt. Zu dem Grund, warum du dich für dieses Unternehmen entschieden hast, musst du dann auch noch etwas schreiben.

Die neuen Aufgaben kannst du dazu aufführen. Von den Weiterbildungsmöglichkeiten würde ich erstmal absehen. Weiterbildungen kosten dem Unternehmen richtig Geld, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das Unternehmen kurz nach der Einstellung gleich wieder in den Arbeitnehmer investieren möchte.
Danica3
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 02.02.2018
Beiträge: 8
Zu: Bewerbung Mitarbeiter Lager / Logistik
17.12.2018 14:11
Hoffe das du diesen Job dann auch bekommen hasst!?
Finde dein Anschreiben wirklich sehr gut...wüsste jetzt so auf die Schnelle nicht,was mann da noch beser machen könnte Wink
Aber das ist ja auch nicht mehr wichtig!

Das was ich eigentlich sagen bzw schreiben wollte ist folgende Info...
Hab' auf meteor-ag.de so einige nützliche Sachen gefunden,die auf jeden Fall weiter helfen können,was das Thema Job im Lager- und Logistikbereich angeht!Kann mann gerne hier auf https://www.meteor-ag.de/jobs/helfer/ alles weitere durchlesen!
Hoffe es wird dem ein oder anderen dann auch von nutzen sein!?

LG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung als Sachbearbeiterin Auftragserfassunganschreiben nach dem Studienabbruch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Bewerbung für Mitarbeiter in Produktion Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 09.09.2018 14:32
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Mitarbeiter im Einkauf operativer Einkäufer Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 28.08.2018 13:05
Keine neuen Beiträge Anschreiben als Kaufmännischer Mitarbeiter Maxi1807 Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 26.04.2018 13:36
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Kundenbetreuer bzw. Mitarbeiter Backoffice Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 01.04.2018 09:48