Freigestellt was schreibt man im Lebenslauf usw?

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Probleme beim Schreiben von Bewerbung - Hilfe?
Autor Nachricht
Hristina
PostRank 4
PostRank 4


Anmeldungsdatum: 06.07.2019
Beiträge: 28
Freigestellt was schreibt man im Lebenslauf usw?
12.06.2020 21:48
Hallo, ich bin bis 30.06 noch angestellt aber seit heute (12.06.20) eigentlich freigeschaltet. Ich habe schon alle Utensilien zurück gegeben. Was schreibe ich dann im Lebenslauf oder im Anschreiben? Einen Arbeitszeugnis habe ich bekommen.

Datum - Firma - freigestellt

Oder wie schaut das aus? Ich will, dass die Leute wissen, dass ich eigentlich frei bin.

Danke 😀
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast





Zu: Freigestellt was schreibt man im Lebenslauf usw?
03.07.2020 10:36
Du bist aktuell noch in Anstellung, also "seit xx/xxxx Tätigkeit als XY". Die Freistellung würde ich nicht erwähnen, du bist wertvoller, wenn du in Anstellung bist. Gemäß aktuellem Vertrag bist du das!

Wenn du das dennoch rüberbringen willst, dann mach einen Satz in dein Anschreiben, mit dem Eintrittstermin -> siehe Eintrittstermin im Bewerbungsanschreiben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Probleme beim Schreiben von Bewerbung - Hilfe?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Man soll abwarten :( Gast Tipps und Tricks 19.06.2020 16:14
Keine neuen Beiträge Bewerbungscoaching im Lebenslauf erwähnen Gast Lebenslauf 16.01.2020 15:36
Keine neuen Beiträge Tips für meinen Lebenslauf Gast Lebenslauf 21.11.2019 08:40
Keine neuen Beiträge 5 Jahres Lücke im Lebenslauf Gast Lebenslauf 11.11.2019 05:04