Bewerbung zur Umschulun

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Los geht's!
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung um Praktikum in Unternehmensberatung - ...Audi-Motivationsanschreiben...
Autor Nachricht
Viti93
Gast




Bewerbung zur Umschulun
15.05.2009 09:36
Hi Leute, brauche echt Hilfe


Bewerbung zur Umschulung als CNC Zerspanungsmechaniker

Sehr geehrter Herr,

für das informative und angenehme Gespräch von xxxxxx möchte ich mich noch mal bedanken. Wie besprochen, sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu.
Für den Beruf des Zerspanungsmechanikers habe ich mich entschieden, weil die Arbeit mit Präzisionstechnik genau meinen Interessen und Vorstellungen einer neuen beruflichen Herausforderung entspricht. Deshalb würde ich gerne in Ihrem Unternehmen die Möglichkeiten einer Beuflicheumschulung erhalten.
Zu den Aufgaben meiner letzten Tätigkeit als Schlosser gehörten die Montage von Kabeltragsystemen die Durchführung von Schweißarbeit sowie Blechbigarbeit, die ich sowohl im Team, als auch selbständig Aufgabenorientiert ausgeführt habe. Durch meine Arbeitsleistung und Zuverlässigkeit war ich für Einhaltung der Terminvorgaben verantwortlich. Zudem bin ich sicher im Lesen von Technischen Zeichnungen, und im Umgang mit technischen Unterlagen.
Ich bin davon überzeugt, dass meine Erfahrungen und Kenntnisse aus meinen bisherigen Tätigkeiten für meine neue Berufsrichtung nützlich sind. Aktuell nehme ich an einem Vorbereitungslehrgang zur Umschulung bei xxxxxxxx teil. In der Zeit von xxxxxx bis xxxxxx habe ich die Möglichkeiten ein Firmenpraktikum zu absolvieren. Ich würde mich freuen, dis bei Ihnen zu machen. Ich hoffe Ihren Anforderungen zu entsprächen und würde mich sehr freuen Ihr Interesse geweckt zu haben.
Über Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.
Sarah G.
Gast




Zu: Bewerbung zur Umschulun
15.05.2009 11:43
Ich werde auch mal meine Meinung kundtun Cool

Das Telefonat mit dem Datum kannst du gleich an den Betreff einer Bewerbung dranhängen ("Unser Telefonat vom ..."). Den zeitlichen Bezug kannst du dann aus dem Einleitungssatz entfernen.

Weiterhin solltest du unbedingt deine Rechtschreibfehler ausmerzen!
"Beuflicheumschulung" -> "berufliche Umschulung "
"Aufgabenorientiert" -> ist kein Substantiv -> "aufgabenorientiert "
"zu entsprächen" -> "zu entsprechen"

Und dann solltest du deinen Text in einzelne Absätze aufteilen. Die Absätze dann durch jeweils 1 Leerzeile voneinander absetzen. Das macht es dem Leser ungemein einfacher.

"Ich würde mich freuen, dis bei Ihnen zu machen."
Den Satz finde ich auch nicht gut. Da kannst du auch schreiben: "Es freut mich, wenn ich dieses Praktikum bei Ihnen zu absolvieren kann." Und das nervige "würde" ist damit auch raus Cool

Ich hoffe, ein wenig geholfen zu haben.
Sarah G.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung um Praktikum in Unternehmensberatung - ...Audi-Motivationsanschreiben...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen