Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"

Bewerbung schreiben im ONLINE Editor

Direktvorlagen anzeigen

Schon gewusst? Bei uns kannst du mit dem Bewerbungseditor deine KOMPLETTE BEWERBUNG online erstellen. Verschiedene Designs sind wählbar. So einfach geht Bewerbung schreiben!
Unsere Direktvorlagen für den Bewerbungseditor:

Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Bewerbung RadiopraktikumBewerbung zum Fachinformatiker,so i.O.?
Autor Nachricht
Gast0815
Gast




Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 11:51
moin moin,

habe folgendes problem:

für eine online-bewerbung habe ich meine unterschrift als jpg-datei eingefügt. die ist nun eingequetscht in ca. zwei zeilenabständen - normalerweise müssen es ja vier sein - zwischen der grußformel am schluss und "anlagen".

da ich eigentlich nichts mehr kürzen möchte, stelle ich euch die frage, ob ich "anlagen" auf die nächste seite, also das deckblatt machen soll (halte ich für sehr unglücklich) oder ob ich den zeilenabstand so lasse?

danke schon mal für hilfreiche antworten.

mfg, ich
Gast





Zu: Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 11:58
> "[...] in ca. zwei zeilenabständen [...]"

ich meinte natürlich "zwei zeilen abstand zwischen den beiden"
hatte04
Gast




Zu: Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 12:14
Das Wörtchen "Anlagen" gehört auf das Anschreiben nicht auf das Deckblatt. Wenn das dort nicht draufpasst ist das Anschreiben zu lang! Natürlich kann man dann auf dem Deckblatt wahlweise noch ein Inhaltsverzeichnis hinterlegen, aber das ist hier nicht die Frage.

Was meinst du eigentlich jetzt mit Onlinebewerbung? Eine E-Mailbewerbung?
Gast0815
Gast




Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 12:56
mit online-bewerbung mein ich, dass man sich über die internetpräsenz des jeweiligen unternehmens bewirbt. das heißt, man "postet" das anschreiben, fügt dateianhänge dazu usw.... also nicht per e-mail.

ist es wirklich so dringend notwendig, mehr als zwei zeilen abstand zu halten? weil ich weiß nicht, welche zeile ich noch mehr komprimieren kann oder löschen soll. ich finde informationen wichtiger als leerzeilen (klar, dass die oben eingehalten werden müssen, aber für meinen bereich gibt's ja keine genauen vorgaben ... oder?).

im folgenden mal meine bewerbung:
______________________________________________
Joachim Muster
Friedenstraße X, XXXXX Musterdorf • Tel.: XXXX • E-Mail: joachim.muster@muster.net (<- ist als Kopfzeile zentriert)




xxxxx
xxxxxxx
xxx
xxxxxx
xxxx xxxxxx


xxx, 25.08.2009 (rechtsbündig)


Bewerbung: Ausbildungsplatz zum Informatikkaufmann


Sehr geehrte Frau xxx,

als werdender Informatikkaufmann mit großem Interesse an der Computertechnik und an kaufmännischen Zusammenhängen stelle ich mich Ihnen vor – für das Ausbildungsjahr 2010 nach dem Zivildienst. Das Abitur habe ich im Sommer 2009 erfolgreich abgeschlossen.

Im privaten und geschäftlichen Umfeld sammelte ich bereits einige Erfahrungen im Umgang mit Hard- und Software:

MS-Office: Word, Excel, Powerpoint
MS-Windows: XP, Vista
Zehnfingersystem
Zusammenstellung von PCs nach Anforderungen:
PC-Hardware
Betriebssystem- und Softwareinstallation
Heimnetzwerke
Fehlerbehebung in Hard- und Software

Als ich auf der Internetpräsenz Ihres Logistik-Unternehmens gelesen habe, dass Sie eine Ausbildung zum Informatikkaufmann anbieten, war ich sofort davon begeistert. Da ich in Klasse 12 eine Dokumentation über das Thema Logistik verfasst habe, weckte Ihr Unternehmen mein besonderes Interesse.
Dadurch angeregt informierte ich mich heute Morgen telefonisch bei Herrn xxx (Tel.: 01234 56789) in xxx genauer über die Ausbildung in Ihrem Haus.
Was soll ich Ihnen sagen? Die Kombination von Technik und Wirtschaft – Controlling, Rechnungswesen und Einkauf – fasziniert mich.

Im Seminarkurs „Wirtschaft“ in Klasse 12 sammelte ich kaufmännische Grundkenntnisse und besuchte einige Firmen in der Region. Während meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Betreuer für geistig behinderte Menschen habe ich Teamarbeit und Konfliktbewältigung eingeübt. Zu meinen weiteren Stärken gehören Zielstrebigkeit und Eigeninitiative.

Sehr geehrte Frau xxx, ich freue mich auf eine Einladung zum persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Mit freundlichem Gruß nach xxx
[Bildunterschrift]

Anlagen
Bewerbungsunterlagen
Gast0815
Gast




Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 12:59
ok, die daten oben durften natürlich nicht sein!!!
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1778
Zu: Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 13:25
Hallo Gast0815,

Deine persönlichen Daten habe ich entwertet. Bitte achte darauf, solche sensiblen weder hier noch woanders zu posten.

Zum eigentlichen Thema:

Die Stichpunkte finde ich nicht gelungen. Damit verschenkst du sehr viel Platz. Das ist in dieser Form auch eher im Lebenslauf angebracht. Warum formulierst du das denn nicht in richtige Sätze aus?

Zitat:

Anlagen
Bewerbungsunterlagen


Das deine Anlagen die Bewerbungsunterlagen sind, sollte schon klar sein Wink

Es reicht, wenn du einfach nur "Anlagen" hinschreibst.

Zitat:

Mit freundlichem Gruß nach xxx


Schreibst du die Bewerbung an einen Bekannten? Wenn nicht -> "Mit freundlichen Grüßen"

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast0815
Gast




Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 13:50
hallo rudi,

vielen dank für die entwertung meiner daten! das war natürlich nicht meine absicht.

ich finde, dass die stichpunkte alles etwas auflockern und einer stumpfen aufzählung von kenntnissen entgegenwirken.
ich habe bis jetzt nur positive (ehrliche!) rückmeldungen von bekannten und verwandten diesbezüglich erhalten.

ist das ein absolutes no-go? wenn ja, formuliere ich das natürlich um.
Rudi
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 1778
Zu: Abstand zwischen Grußformel und "Anlagen"
25.08.2009 13:56

Zitat:

einer stumpfen aufzählung von kenntnissen entgegenwirken.


Aber genau so eine Aufzählung ist das doch Rolling Eyes

Aber du kannst das natürlich so machen, wie du willst. Wenn du es gut und übersichtlich findest, dann lass es so!

Gruß
Rudi
_________________

Bewerbungseditor - Erstellen Sie online Ihre Bewerbung mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Deckblatt und Anlagen
Wenn Ihnen unser Bewerbungsforum gefallen hat, empfehlen Sie uns weiter!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Bewerbung RadiopraktikumBewerbung zum Fachinformatiker,so i.O.?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Anlagen im Lebenslauf Gast Lebenslauf 21.06.2016 21:14
Keine neuen Beiträge Unterschied zwischen fachliche und praktische Erfahrung Baron19851 Gestellte Fragen 29.11.2015 20:36
Keine neuen Beiträge Zusätzliche (nicht geforderte) Anlagen mitsenden? b00tsector Sonstiges 09.09.2015 18:56
Keine neuen Beiträge Anlagen auflisten , Ja oder Nein ? Gast Sonstiges 04.08.2014 17:14