Ohne Foto bewerben

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine Bewerbung online schreiben. Neben einer Sofort-Vorschau und der Auswahl verschiedener Designs, hilft dir der Editor auch mit direkten Hilfestellungen weiter.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foto für Onlinebewerbung selber knipsen?matt oder glänzend
Autor Nachricht
2livecrew
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 14.08.2014
Beiträge: 7
Zu: Ohne Foto bewerben
15.08.2014 15:19
Es ist kein muss aber ein plus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romanum
Gast




Zu: Ohne Foto bewerben
25.08.2014 10:17
Das Bewerbungsfoto ist kein Pflicht mehr, aber es sollte dennoch der Bewerbung beiliegen.

Entweder auf dem Deckblatt oder wenn du kein Deckblatt hast, oben rechts auf dem Lebenslauf.

PUNKT!
JobsForME
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 30.10.2014
Beiträge: 16
Zu: Ohne Foto bewerben
17.09.2015 10:03
Man kann sich ohne Foto bewerben - aus Erfahrung habe ich allerdings festgestellt, dass das nur zu Absagen führt.
Trotz allem spielt meiner Ansicht nach das Aussehen bei einer Bewerbung immernoch eine große Rolle. Manchmal passt das Aussehen auch nicht zu dem, was man beruflich tun will? Eine Kosmetikerin sollte doch schon gepflegt aussehen... .
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deadpool
Gast




Zu: Ohne Foto bewerben
04.01.2018 11:09
Man kriegt auch Vorstellungsgespräche OHNE Bild (meine Erfahrungen)! Ich schicke nur noch in Ausnahmefällen einen Lebenslauf mit Bild, auf gar keinen Fall mehr standardmäßig. Datenschutz? Darunter zählt selbstverständlich auch das persönliche Aussehen. Diese Extra-Wurst kriegt keiner, vor allem dann nicht, wenn man das gar nicht muss.
Gewusst, dass manchmal auch Praktikanten mit der Vorauslese von Bewerbungen beschäftigt werden? Unbezahlte, unqualifizierte Praktikanten, im ungünstigsten Fall Tratschtanten und Plaudertaschen mit null Kenntnissen in punkto Datenschutz. Die kriegen dann nur grobe Vorgaben "solche und solche gleich aussieben". Toll oder? Solche Unternehmen stellen sich so natürlich selbst ein Armutszeugnis aus, aber sowas erfährt in der Regel ja auch kaum jemand. Leider.
Außerdem: Hat von Euch Bild-befürwortenden "Experten" sich schon mal jemand überlegt, dass auch Ihr im Regelfall nicht wisst, wie euer Personaler/Vorgesetzter/Chef aussieht, geschweige denn, dass das überhaupt irgendeine Rolle spielt? Nun, warum sollten dann diejenigen auf der anderen Seite des Tisches mehr Rechte haben, als ein Bewerber? Das ist im Vorfeld einer Bewerbung schon keine Begegnung auf Augenhöhe. Wenn beide Seiten sich erst beim Gesprächstermin einen optischen Eindruck verschaffen, ist das früh genug.
Wie hier schon jemand schrieb: ein Bild sagt NICHTS über Eignung und Fähigkeiten aus, diese und der Charakter zeigen sich im Gespräch. Hört auf alles mitzumachen und zu akzeptieren und fangt an eigenständig zu denken Exclamation
Kommentator
Gast




Zu: Ohne Foto bewerben
05.01.2018 12:24
Hallo Deadpool,

als Bewerbungshelfer rate ich den Hilfesuchenden, ein Foto mitzuschicken. Mit diesem kann man/frau sich gut in Szene setzen und sich von den Mitbewerber(inne)n abheben.

Momentan helfe ich einer jungen Frau, die im Einzelhandel Fuß fassen will. Sie ist attraktiv, wirkt sympathisch und wird den Personaler mit ihren femininen Reizen sowie ihrer Strahlkraft ansprechen. Warum sollte sie diesen Trumpf nicht ausspielen, indem sie ein Foto belegt?

Ein Chef einer Bankfiliale könnte anhand eines Fotos vielleicht Tätowierungen erkennen, die bei Mitarbeitern am Bankschalter nicht so gefragt sind. Wink

Ein Chef eines Tattoostudios würde Tätowierungen bei Mitarbeiter(inne)n wünschen, weil das authentisch wirkt und zeigt, dass diese voll hinter ihrer Arbeit stehen.

Ein Chef einer Fleischereiabteilung wollte bestimmt keine Frau mit hoch tou­pie­rten Haaren hinterm Verkaufstresen, weil er Angst haben müsste, dass die Haare in der sensiblen Ware landen. Die Frau wäre bestimmt auch nicht gewillt, ein Haarnetz zu tragen, weil das (wahrscheinlich) ihre Eitelkeit nicht zulassen würde.

Optische Eindrücke von Bewerber(inne)n würden manchmal eine personelle Abwägung erleichtern und dem Bewerber somit ein zeitaufwendiges Vorstellungsgespräch ersparen.

Wenn Bewerber(innen) kein Foto schicken und hoffen, beim Vorstellungsgespräch mit Charisma und Übereinstimmung zu punkten, sollten sie sich überlegen, da erst mal hinzukommen. Ohne Foto hat man Nachteile, weil das Fehlen eines Fotos immer mit einem negativen Ansatz (z. B., was hat er/sie zu verbergen?) verbunden ist. Wink

Auch bin ich der Meinung, dass man jeden Menschen auf einem Foto so darstellen kann, dass er eine positive Wirkung ausstrahlt, die gefällig und reizvoll erscheint und den Personaler anspricht.

-----------------------------------------------------

Mit lieben Grüßen

Kommentator
apcvn8
Gast




Zu: Ohne Foto bewerben
16.02.2018 19:35
Das Problem bei der Bewerbung mit Foto ist allerdings, dass dann vermeintlich 'unattraktive' Menschen keine Chance haben. Wenn ich eine Bewerbung mit Foto verschicken würde, bekäme ich keine einzige Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Leider funktioniert die Welt nunmal so, dass die Qualifikation erst an zweiter Stelle steht.
Micha.Zubzzk
Gast




Zu: Ohne Foto bewerben
14.05.2018 19:57
Dem kann ich leider nicht mitgehen. Bei uns zählen Qualifikationen und Berufserfahrungen - das Bewerbungsfoto wollen wir gar nicht haben. Leider wird das Vorgehen bei den Bewerbern auch nicht gern gesehen. Wie man's macht, ist's falsch.
Sandra8
PostRank 3
PostRank 3


Anmeldungsdatum: 29.05.2018
Beiträge: 15
Zu: Ohne Foto bewerben
31.05.2018 02:49
Hi,

ich denke in eine gute Bewerbungsmappe gehört schon ein Bild dazu.

Viele Grüße
Sandra8
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
borg2
PostRank 2
PostRank 2


Anmeldungsdatum: 11.12.2018
Beiträge: 6
Zu: Ohne Foto bewerben
11.12.2018 14:47
Naja Foto finde ich schon wichtig, da ich gerne ein Gesicht zu dem Geschriebenen habe. Wenn sich jetzt ne Frisöse bewirbt, die am Foto hässliche Haare hat, dann werde ich sie wohl kaum einstellen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foto für Onlinebewerbung selber knipsen?matt oder glänzend
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bewerbung als Verkäufer (ohne Berufserfahrung) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 24.10.2019 12:52
Keine neuen Beiträge Studium angefangen, trotzdem für eine Ausbildung bewerben djedjawowa Anschreiben - Ausbildung / Praktikum 07.10.2019 20:12
Keine neuen Beiträge Unterlagen ohne Zeugnis verschicken? Alternativen? Lisa Chan Zeugnisse 01.08.2019 17:52
Keine neuen Beiträge Gapelstaplerfahrer ohne Fahrpraxis - Arbeit für Kapital Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 04.06.2019 17:11