Gehalt im Bereich Marketing

Bewerbung schreiben im ONLINE-EDITOR

Mit dem Bewerbungseditor kannst du deine komplette Bewerbung online schreiben. Neben einer realistischen Vorschau und verschiedenen Design-Vorlagen, ist ein Export als PDF-Bewerbung, Microsoft Word und E-Mailbewerbung möglich.

Bewerbung schreiben
Forum Login | Registrieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Wie werde ich zur Angestellten in einer ...Arbeitgeberwechsel wegen schwierigen Chef, ...
Autor Nachricht
Corazon31
PostRank 1
PostRank 1


Anmeldungsdatum: 06.03.2017
Beiträge: 2
Gehalt im Bereich Marketing
06.03.2017 18:39
Hallo Zusammen

Ich bin derzeit auf Jobsuche im Raum Mannheim/Heidelberg. Da ich die letzten 10 Jahre im Ausland (USA/Schweiz) verbracht habe und jetzt zurück in der Heimat bin habe ich leider etwas Schwierigkeiten herauszufinden was man als

- Marketingassistentin
- Marketing Mitarbeiterin
- Junior Online Marketing Managerin
- Social Media Manager

hier in der Region verdient. Ich bin in allen Bereichen Ausgebildet. Als Mutter und auf der Suche nach einer Stelle in Teilzeit ist das ganz schön schwierig herauszufinden geschweige denn etwas passendes zu finden. Hat man hier überhaupt Chancen? Ich habe bereits mehr als 100 Bewerbungen geschrieben. Vielleicht hat jemand einen Tipp. Auch habe ich nach jedem Vorstellungsgespräch gefragt was ich verbessern kann - aber hier bekommt man leider nur eine Antwort, wenn man Glück hat. Ich bin langsam etwas frustriert.

Viele Grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Millia
Gast




Gehalt im Bereich Marketing
13.03.2017 20:18
Es gibt zum Gehalt im Internet einschlägige Webseiten, die mit umfangreichen Gehaltsstatistiken werben. Ich persönlich halte aber nicht viel davon. Ich habe auch mal bei mir nachgeschaut, das stimmt nicht. Vielmehr hängt das Gehalt von der konkreten Stelle und dem Unternehmen ab. In einem Konzern kann man mehr verlangen, als im Handwerkerbetrieb um die Ecke.

Wenn du schon einige Vorstellungsgespräche hattest, hast du die Leute mal beobachtet, als du deinen Gehaltswunsch genannt hast? Ich konnte daraus immer ein paar Aspekte zum Gehalt ableiten.

An was eine Absage gelegen hat, erfährt man leider so gut wie nie. Oftmals war einfach jemand besser oder der Bewerber passt halt einfach nicht (Qualifikationen, Erfahrungen).

Die Teilzeit hat zudem natürlich den Nachteil, dass der Mitarbeiter nicht voll eingesetzt werden kann. Im öffentlichen Dienst ist das bestimmt weniger ein Problem, als in der sonstigen freien Marktwirtschaft.

M.K.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Wie werde ich zur Angestellten in einer ...Arbeitgeberwechsel wegen schwierigen Chef, ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Verfasst am
Keine neuen Beiträge Initiativbewerbung im Bereich UX-Research Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene Gestern - 13:21
Keine neuen Beiträge Bewerbung Bereich Systemadministration Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 18.05.2020 09:31
Keine neuen Beiträge Gehalt im 2. VG verhandeln Gast Sonstiges 30.09.2019 16:02
Keine neuen Beiträge Anschreiben - Marketing (nicht deutscher Muttersprachler) Gast Anschreiben - Berufsanfänger / Berufserfahrene 12.07.2019 11:48